Willkommen 

RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#1 von Golly , 07.09.2018 18:47

So Freunde des gepflegten Modellbaus, mit diesem kleinen Bericht inklusiv Appetithappen (Fotos) möchte ich unseren Keller äh unsere Modellbahn vorstellen!

Es war einmal ... vor viiiielen Jahren bekam ich von meinen Eltern ein wunderbares Fertiggelände im Maßstab 1:160 (Kibri) geschenkt. Die Modellbahnliebe war erwacht und es wurden viel Stunden vor und unter der Bahn verbracht. Tja und wie das nun mal so ist, sind dann irgendwann andere Dinge interessanter und die Modellbahn wurde im Kinderzimmer nur noch von einer Ecke zur andere geschoben, bis sie dann schlussendlich hochkant an der Wand im Keller landete und fast schon in Vergessenheit geriet. BIS zu dem Tag, als mein Senior in den Ruhestand ging und er die Modellbahn wieder zum Leben erweckte. Tagelang wurde die Platte gereinigt, Lichter neu verkabelt und die Loks zum Laufen gebracht – analog versteht sich.
Kurze Zeit darauf hin wollte ich mir die Bahn selber mal wieder anschauen und die Kindheitserinnerungen kamen hoch. Daraufhin sind wir in einen großen Modellbahnladen in Bremen gefahren, um nur mal zu schauen, was es alles so an Neuigkeiten gibt. Was soll ich sagen ... da standen wir nun mit großen Augen!
Digital?! Ach, die haben Sound eingebaut?! Wahnsinn - DAS brauchen wir!
Mit vollen Tüten zurück im Keller wurde die Platte nach und nach modernisiert. Technisch gesehen waren wir danach sehr gut ausgestattet und ich machte mir mehr und mehr Gedanken um die Geländegestaltung. Nun musste ich meinem Vater nur noch klar machen, dass das auf unserer Modellbahnplatte eher nach einer künstlichen Plastikwelt ausschaute und nichts mit Realität zu tun hatte. Durch einen dummen Zufall lernte ich einen Profi des Modellbaus kennen; dieser zeigte uns die richtigen Tricks, wie man eine kleine (fast) reale Welt erschaffen kann.
Das Fertiggelände wurde nochmals komplett von uns überarbeitet und ist mittlerweile zu allen Seiten erweitert – inklusive Durchbruch in einen zweiten Kellerraum
Nun haben wir in einem Zimmer ein großes L ca. 5 x 3 Meter (1,5 Meter Tiefe) und im zweiten Zimmer ist die Bahn mit 4 großen Modulen verbunden. Länge ca 6 Meter.
Ihr seht wir waren fleißig – es ist allerdings noch nicht fertig, denn es fehlen immer noch viele Kleinigkeiten bzgl. Detailtreue wie z.B. Schilder, etc.
Apropos sehen! Wir haben heute einfach mal ein paar Fotos gemacht und diese wollen wir euch hier nach und nach präsentieren. Über reichlich Kommentare und weitere Verbesserungsvorschläge freuen wir uns sehr und sagen schon mal DANKE!

Fangen wir mit unserem Sägewerk von Faller mit Echtwasserbetrieb an:















... hier eine Vorgeschmack auf unsere Stadt:


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


faraway und scabaNga haben sich bedankt!
Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#2 von Schwellenzähler , 07.09.2018 19:21

Hallo namendlich Unbekannter,

erstmal im Stummiversum!

Die Bilder eurer Anlage machen echt Lust auf MEHR!
Das letzte Bild hat es mir besonders angetan, muss man doch echt zweimal hinsehen, um ein Modell zu erkennen
Aber auch die Idee des kleinen Missgeschickes beim Verladen der schweren Balken ist super. Solche Details machen eine Modellbahn lebendig!

Bin mal gespannt, was da noch kommt.

Gruß

Carsten


Hier geht es nach Mühlental, einem kleinen Bahnknoten in den 80´gern

viewtopic.php?f=15&t=151380


 
Schwellenzähler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.151
Registriert am: 14.08.2017
Ort: Wegberg
Gleise FLM-piccolo, Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21-Start
Stromart DC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#3 von ManuG , 07.09.2018 20:22

Hallo,

die ersten Bilder machen direkt neugierig darauf, was da noch so alles kommt. Das ist ja wahnsinnig fein detailliert und schön lebendig, kaum zu glauben, dass das Spur N ist.
So ein Sägewerk ist ja immer ein schönes Thema, wo man gut gestalten kann. Der Holzlaster mit den filigranen Zusatzscheinwerfern vorne gefällt mir ja besonders gut.


Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382


 
ManuG
InterCity (IC)
Beiträge: 636
Registriert am: 11.08.2018
Ort: Bayern
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#4 von Andy_1970 , 07.09.2018 20:23

Hallo Golly,
Herzlich bei uns Moba-Verrückten!
Die ersten Bilder Deines Projektes sehen sehr vielversprechend aus und der umgesetzte Detaillierungsgrad ist für den kleinen Maßstab enorm!
Freue mich schon auf weitere Deiner Berichte / Fotos!


Viele Grüße
Andy

H0-Projekt Ottbergen: viewtopic.php?f=64&t=126993&p=1417767#p1417767
hier geht´s zum aktuellen N-Projekt Dreyenbeck: viewtopic.php?f=15&t=139390


 
Andy_1970
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.581
Registriert am: 30.07.2015
Ort: Rheinland
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#5 von Personenzügler , 07.09.2018 21:57

Hallo,

Achso, es ist N!!! Hättest du es nicht geschrieben, hätte ich nur an H0 gedacht, beim letzten Bild vlt. sogar an das große Vorbild
Auf jeden Fall eine klasse Leistung die ihr hinter euch habt. Eine spitzenmäßige Detaillierung, interessante Szenen und vor allem gut superte und gealterte Fahrzeuge!!!

Sehr gerne mehr davon


Gruß aus Baden
Bernd

Hier geht's ins Dieselparadies Schwarzburg: (N Epoche V)

viewtopic.php?f=64&t=151804

Und schaut auch auf YouTube vorbei:

https://www.youtube.com/channel/UCglvybvCF2JefMnLN_ODEog

Instagram.com/90erjahrebahner


 
Personenzügler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 440
Registriert am: 07.09.2016
Spurweite N
Stromart DC, Analog


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#6 von Loki2014 ( gelöscht ) , 09.09.2018 06:27

Hallo Golly

Dein Beitrag hört sich interessant an. Leider werden Deine Fotos nicht angezeigt. Könnte aber auch an meinem PC liegen.

Grüsse
Sven


Loki2014

RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#7 von Golly , 09.09.2018 10:25

huhu, danke für euer liebes WILLKOMMEN!!
Ich bin schon länger hier bei euch im Forum am mitlesen und habe mit "neidischen" Blicken die an oder andere Anlage betrachtet. Es gibt schon wirklich wunderbare Anlagen die der Realität in nichts nachstehen.

@Loki2014: Das ist komisch - eigentlich sollte es funktionieren - oder haben noch andere das Problem?


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#8 von Domapi , 09.09.2018 10:26

Ja, Bilder werden nicht angezeigt.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.145
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#9 von Golly , 09.09.2018 10:41

so, ich habe die Verlinkungen erneuert, hoffentlich bleibt es jetzt so und die Fotos werden weiterhin angezeigt. Sonst bitte bescheid geben! danke


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#10 von Y-Weiche , 09.09.2018 10:46

Wird jetzt angezeigt und sieht sehr gut aus!

Der Vorgeschmack auf die Stadt ist atemberaubend.


Andreas


Y-Weiche  
Y-Weiche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.090
Registriert am: 08.06.2013
Spurweite N
Stromart Analog


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#11 von Boa-Fan , 09.09.2018 10:52

da stell ick doch mal nen Fuss in Deinen Thread! Das Gezeigte gefällt mir - hast Du auch einen Gleisplan, den Du uns zeigen könntest?


Liebe Grüße aus Potsdam, der Jörch :-)


Boa-Fan  
Boa-Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 645
Registriert am: 07.09.2010
Spurweite N
Stromart Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#12 von Golly , 09.09.2018 19:26

huch ... da hat wohl jmd. heimlich ein Foto vom Kopfbahnhof gemacht, obwohl der noch nicht mal offiziell freigegeben wurde!


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#13 von ManuG , 09.09.2018 21:48

Der nächste Appetithappen - zuerst zeigst du dieses wunderschöne Sägewerk und jetzt diesen klasse Großstadtbahnhof, was kommt da noch alles
Kommt klasse rüber mit der Einrichtung und der Beleuchtung


Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382


 
ManuG
InterCity (IC)
Beiträge: 636
Registriert am: 11.08.2018
Ort: Bayern
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#14 von Loki2014 ( gelöscht ) , 10.09.2018 10:54

Hallo Golly

Sehr schöner und vor allem sehr detaillierter Anlagenbau Den Echtwasserbetrieb des Sägewerks hat mein Interesse geweckt. Ich denke, Du wirst uns hier zu gegebener Zeit noch ein paar Fotos davon einstellen. Ich bleibe dran

Grüsse
Sven


Loki2014

RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#15 von Andibahn , 10.09.2018 11:40

Hallo Golly (Mischa?)

Was du da zeigst ist ja wirklich ein reiner Augenschmauss.
Du sprichst von Neid, wenn du andere Beiträge liest. Bei den ersten Bildern und den Ausmaßen deiner Anlage in Spur N könnte man selber neidisch werden.
Ich glaube aber der Begriff neidisch ist mehr als Ansporn zu sehen sich selbst weiter zu entwickeln und seinen eigenen, sicher wachsenden Ansprüchen zu genügen. Das ist ja gerade das Schöne an unserem Hobby, dass es beliebig viele Möglichkeiten bietet sich künstlerisch, technisch, historisch oder sonstwie auszutoben.

Auf jeden Fall freue ich mich auf weitere Berichte und Bilder von deiner Anlage. Der Anfang verspricht schon sehr viel.

Grüße aus Franken

Andi


Grüsse von

Andi

___________________________
bei Interesse an
Noch‘n Neustadt — in den 60ern: viewtopic.php?f=64&t=153109

Kalifornische Impressionen: viewtopic.php?f=64&t=119715


 
Andibahn
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 09.08.2014


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#16 von Shorty_GSI , 10.09.2018 14:36

Erst mal Willkommen!
Die Dimensionen eurer Anlage ist schon beachtlich und die "richtige" Spur habt Ihr auch. Die bisher hier gezeigten Bilder schauen sehr gut aus und mache Lust auf mehr.
Wie schaut denn jetzt der Teil mit dem Fertiggelände aus?

Gruß Shorty


 
Shorty_GSI
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 458
Registriert am: 04.07.2014
Ort: Neuruppin
Gleise Fleischmann Piccolo und Peco Code55
Spurweite N
Stromart DC, Digital, Analog


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#17 von Golly , 10.09.2018 23:09

Guten Aaaaabend liebe Gemeinde

Ich habe mal in den tiefen des Internets nach Fotos vom Kibri Fertiggelände 7996 Odenwald gesucht und ich wurde fündig! (WARNUNG: folgende Bilder können verstörend wirken :mrgreen




So, schnell die alten Bilder wieder aus dem Gedächtnis löschen und laufen wir eine kurze Runde durch das kleine Dörfchen:
(die folgenden Bilder sind die ersten Versuche im Begrünen und Färben ... jetzt würde ich vieles schon wieder anders angehen)

Der Gasthof Einödsbach sucht übrigens einen neuen Nachmieter!!!


Tag der offenen Tür bei Uschi




Wartungsarbeiten in riskanter Höhe!


Die neue Kabelrolle wird die Treppen hoch geschafft - zum Glück behält wenigstens einer die Übersicht.



Der Metronom nähert sich ... (Betonmauer aus Styrodur geschnitten, graviert und gefärbt)


... schnell noch ein Küsschen in der Ecke - Uschi bist du das? (Bahnsteigkanten aus Echtholz geschnitten, mit Holzbeize auf alt getrimmt.



Die monotonen Fertigmauern wurde komplett neu eingefärbt und dann mit entsprechenden Washings bearbeitet. Der vom Hersteller gesäte Rasen wurde runtergefummel ... wie hartnäckig kann Rasen eigentlich sein. Die Arkaden wurden ebenfalls koloriert.


Oben auf dem Hügelchen steht die Burg Branzoll - auf gehts ...


... ziemlicher Anstieg und viel Stufen.


Auf halben Weg: Ausgrabungsstätte einer Spitfire. Der Bagger ist natürlich VOLL beweglich (Ansteuerung über Servos & Seile)





Das soll erst für heute Abend gewesen sein; aber geniale Sache:
das Hurricane Festival startet hier auf dem Lande - dort ist ALLES auf 1:160 geschrumpft. Fotos foooooooolgennnnn ;D


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


scabaNga hat sich bedankt!
Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#18 von ManuG , 11.09.2018 19:10

Das ursprüngliche Fertiggelände ist ja kein Stück mehr zu erkennen - Wahnsinn, was daraus geworden ist. Und dass es Spur N ist, ist sowieso nicht zu erkennen
Und dann auch noch ein bewegter Bagger ...
Ich glaube, da werden noch viele tolle Bilder kommen


Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382


 
ManuG
InterCity (IC)
Beiträge: 636
Registriert am: 11.08.2018
Ort: Bayern
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#19 von Golly , 12.09.2018 22:21

Passend zur Apples Keynote am heutigen Abend ... der Apple Store öffnet seine Türen und FedEx bringt wohl schon die neuen iPhones.



Natürlich mit Inneneinrichtung. MacBooks und iPads liegen auf den Tischen und um Tiefe in das Haus zu faken noch original Fotos aus einem Apple Store im Hintergrund. Die Fotos nicht schön aber selten vllt. erkennt ihr etwas.






N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#20 von Caboose , 12.09.2018 22:33

Eine sehr beachtliche Leistung, vor allem, wenn man bedenkt, dass es sich hier um Spur N handelt.
Nur die Spitfire hätte nach einer Bruchlandung deutlich mehr Fetzen ergeben. Das aber nur am Rande.

Gruß, Caboose


Gruß, Caboose



P.S.: Wie geht es dem Kater?


Caboose  
Caboose
InterRegio (IR)
Beiträge: 119
Registriert am: 03.08.2018
Ort: im nördlichen Weserbergland
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#21 von Golly , 12.09.2018 22:43

@Caboose: Der Pilot hatte Glück, denn die recht dicht stehenden Tannen haben seinen kontrollieren Absturz abgefedert. Allerdings ist das rechte Höhenleitwerk und die recht Tragfläche abgerissen und liegen nun ein paar Meter daneben. muss ich nochmal aus einem anderen Winkel fotografieren.


N-Bahner aus Leidenschaft, aber es muss detailreich sein!


Golly  
Golly
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 06.09.2018


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#22 von Otaku , 13.09.2018 09:54

Sehr interessante Anlage. Besonders die Stadt gefällt mir und der moderne Bahnhof. Davon gern noch mehr Bilder


Gruß, Sebastian


 
Otaku
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert am: 24.04.2014
Ort: Erzgebirge


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#23 von Sven0790 , 15.09.2018 09:53

Hallo Golly,
Erstmal hier, unter den N Bahnern!
Das habt ihr richtig gut hin bekommen
Die Detailirung ist sehr hoch... überall sind kleine nette Szenen versteckt... sehr schön!
Ich bin jetzt schon gespannt auf neue Bilder...

Mit freundlichen Grüßen
Sven


Besucht mich in MarieNburg
viewtopic.php?t=75588

Besucht mich bei YouTube
https://www.youtube.com/user/Sven0790


 
Sven0790
InterCity (IC)
Beiträge: 721
Registriert am: 31.03.2012


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#24 von Rudi , 15.09.2018 10:58

Hallo Golly

Ich gucke und staune. So etwas sieht man gerne.
Häuser mit Einrichtungen und Laptops usw. . Auf so etwas muss man erst einmal kommen.
Von den anderen Sachen von dir möchte ich erst garnicht sprechen.
So, jetzt muss ich erst wieder gucken und staunen.

Gruß
Rudi


Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448


Rudi  
Rudi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 447
Registriert am: 19.11.2017


RE: 1:160 geht auch realistisch, modern und detailreich! (NEU: Baustelle eingerichtet)

#25 von Ron_HH , 16.09.2018 22:46

Hallo Golly,

ich kann mich da den anderen nur anschließen wow die ganzen Details und wie gut das alles aussieht.
Bin begeistert von den Geschäften. Ich baue ja auch in Spur N und hatte mir überlegt, ob ich die Geschäfte auch ausbaue oder nicht.
Bis jetzt war ich unschlüssig, doch nur steht fest ich muss sowas auch versuchen umzusetzen.

Bin schon auf die nächsten Bilder gespannt und auch auf übersichts Bilder.

Gruß
Ron


Ron_HH  
Ron_HH
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 29.12.2015
Spurweite TT, N
Stromart DC


   

RE: MeiN Oval
🇨🇭 Die Gotthard-Nordrampe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 41
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz