RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#1 von MiniCooper , 11.12.2019 14:47

Sehr verehrte Teppichbahner und Modellbahner,
hier nun endlich der Thread über meine Aktivitäten als Parkettbahner und die Vorstellung meiner Person.

Ganz kurz zu mir, ich bin Bj. 1988, wohne im Raum Frankfurt am Main (MTK), arbeite als Ingenieur bei einem großen deutschen Automobilhersteller und bin glücklicher Ehemann der Welt-besten Frau und mega stolzer Vater meines aktuell acht Monate alten Sprösslings. Wer mag darf mich auch gerne mit Flo ansprechen.

Neben Familie und Beruf hege ich eine große Affinität zu automobilen Fahrzeugen (ich fahre einen Audi TT RS plus und Sonntags einen Rover Mini Cooper) und beschäftige mich natürlich leidenschaftlich mit der Modellbahn in 1/87 (nun ausschließlich auf dem Parkett).
Die Leidenschaft begann in der frühen Kindheit durch die Sammelleidenschaft meines Vaters (märklin h0) und die an Weihnachten verschenkte LGB Bahn. Bald wuchs bei mir der Wunsch von ganz groß auf ganz klein zu gehen, also sammelte ich kurzzeitig Eindrücke in Spur Z bis ich dann als Jugendlicher doch die Vorzüge der Spurgröße h0 verstand. Mit kleinem Budget und viel Spaß am Modellbau schlief die Leidenschaft nach dem Aufbau zweier Segmente allmählich ein und blühte nach Pubertät und anderen Drängen im jungen Erwachsenen Alter wieder auf. Nun zähle ich mich vollwertig und ausschließlich zu den Teppichbahnern.
Schnell bin ich dadurch zu diesem Forum gekommen und habe lange und viel passive mitgelesen und mich immer an tollen Bildern erfreut, daher will ich meinen Thread entsprechen Bild-lastig aufbauen und werde mich schriftlich hin und wieder kurz halten.

Zum Wesentlichen:
- h0 - 1/87
- Epoche III bis IV der DB (aber eigentlich alles was gefällt, gerne auch andere Epochen oder Gesellschaften )
- Märklin 3-Leiter System, C-Gleis (große Radien, schlanke Weichen)
- Steuerung:
# Stand 2018 - märklin Control Unit
# Stand 2019 - eine märklin MobileStation 2[/list]

In der Regel ist die "dunkle Jahreszeit" bei mir MoBa-Zeit. Daher möchte ich euch mit meinem ersten Eintrag meinen Gleisplan von Weihnachten 2018 vorstellen.

Der Gleisplan (die grünen "Gleise" stellen Raumwände dar), geplant wird bei mir übrigens per TrainDesign mit dem iPad. Die App ist als Gleisplanprogramm gerade gut genug um kleine Pläne zu erstellen, aber eben auch die einzige Anwendung um auf dem iPad zu planen...


















BR01 im R9 Bogen






Das Weihnachtsgeschenk für mich von meiner Frau


Anspruch/Ziele/Ausblick:
- Nutzung ausschließlich der großen Radien im Gleissystem und so oft es geht R9
- Verwendung ausschließlich schlanker Weichen - sieht einfach schön aus, gerade mit sehr lange Zügen die ja beim Teppichbahning obligatorisch sind
- Möglichst lange Züge fahren zu sehen
- Da ich im liebsten die Züge fahren sehe, also gerne einfach zuschaue und beobachte ist mein mittelfristiges-Ziel den Betrieb stückweise zu automatisieren - natürlich Teppichbahning-freundlich, also leicht auf und ab zu bauen.
- Erweitern des Gleis- und Rollmaterials - selbstverständlich (leider nicht für meine Frau)
- Und da kommen wir zu meinem nächsten Ziel, ich habe starkes Interesse an langen US-Zügen gefunden. Die werden also meinen Fuhrpark in absehbarer Zeit entsprechend vergrößern

Getreu dem Motto, was gefällt wird gefahren


 
MiniCooper
Beiträge: 6
Registriert am: 01.08.2019
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#2 von Modellbahn Tamm , 11.12.2019 14:56

Moin Flo,

Dann mal ein herrzliches bei den Bodenturnern.

Da legst du ja gleich einen ordentlichen Start hin. Große Radien, schlanke Weichen und viieeelll Rollmaterial. Herrlich

Allerdings scheint es in deinem Beitrag den Gleisplan verschluckt zu haben

Auf jeden Fall freue ich mich auf mehr Bilder und vielleicht auch Videos von dir.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

VG Johannes



Tammer Bodenbahn -- Die TBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.573
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#3 von DerDrummer , 11.12.2019 20:42

Moin Flo
bei den Stummis in der Abteilung bekloppte Bodenturner!

Epoche III/IV ist zwar nicht mein Hauptthema, sieht aber interessant aus mit den großen Dampfloks. Dazu die größten erhältlichen Radien und schlanken Weichen, sieht genial aus.
Bahn um den Weihnachtsbaum ist natürlich ein Klassiker, bei uns mit Hund und ggf. Kleinkind leider nicht möglich in H0.

Lg Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#4 von janneX , 11.12.2019 23:19

Herzlich Willkommen

Ein weiterer Bodenbahner, sehr schön
Dein Gleisplan gibt mir sofort schöne Anreize für meinen Weihnachtsaufbau
Da ich vorerst einen Kauf an Gleisen abgeschlossen habe, ärgere ich mich das ich mir keinen schlanken Weichen geholt hab, sehr gute Idee von dir
Die Aufnahmen von dir sind sehr schön und ich freue mich schon auf aktuelle Bilder

LG
Johannes


Gruß aus der Lausitz - Johannes


janneX  
janneX
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert am: 01.01.2019
Ort: Cottbus
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#5 von sgrabby , 15.12.2019 07:05

Herzlich Willkommen hier bei den Bodenturnern. Bei mir war das erste Ziel nach dem Neustart seinerzeit "Weihnachten um den Tannenbaum". Was daraus geworden ist, kann man bei mir nachlesen. Die Entscheidung gleich auf große Radien und schlanke Weichen zu bauen, wirst du nicht bereuen.
Die Epoche III & IV hatte ich ebenfalls zu Beginn geplant und ziemlich bald gelockert. Jetzt ist das moderne Rollmaterial aus Ep. V & VI überwiegend im Neuzugang.
Zum Gleisplan: Schöne geschwungene Strecke, aber eine Wendemöglichkeit für die langen Schlepptenderloks fehlt wohl noch.
Wünsche weiterhin viel Spaß am Teppichbahning und freue mich auf weitere Bilder, bewegt oder als Foto. Ich setzte hier mal einen Haken und bleibe am Ball.
Grüße aus Wakendorf II sendet der sgrabby aka Sven


3Leiter Laminatbahning in Wakendorf II


 
sgrabby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 315
Registriert am: 29.09.2015


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#6 von sebitk , 15.12.2019 20:38

Moin,

Eine sehr schöne Streckenführung hast du. Ich hoffe, ich schaff es auch, einmal um unseren Weihnachtsbaum zu bauen. Leider kann ich die Gleise nicht stehen lassen, da mein Sohn die Gleise sonst arg strapazieren würde.

Viele Grüße aus der Nachbarschaft


Viele Grüße
Sebastian


viewtopic.php?f=168&t=167196


 
sebitk
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 48
Registriert am: 23.02.2016
Homepage: Link
Ort: Rüsselsheim
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#7 von MiniCooper , 16.12.2019 14:06

Gude,
und erst mal vielen Dank für das herzliche Willkommen!

Zitat von Modellbahn Tamm im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Auf jeden Fall freue ich mich auf mehr Bilder und vielleicht auch Videos von dir.


Videos wird es wohl erstmal keine zu erwarten geben, da bin ich schlichtweg zu bequem um diese zu bearbeiten/schneiden

Zitat von DerDrummer im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Bahn um den Weihnachtsbaum ist natürlich ein Klassiker, bei uns mit Hund und ggf. Kleinkind leider nicht möglich in H0.
Lg Justus


Ich handel nach dem Motto, wo ein Wille da ein Weg... (noch ) Ich bin frisch Vater geworden und mein 8 Monate alter Sohn ist schon echt mobil und steckt sich ALLES in den Mund... Bei der Moba geht das so natürlich nicht, daher baue ich in "Ecken" auf in die er nicht so einfach rein kommt und habe die ganze Zeit ein Auge auf ihn. NEIN! versteht er mittlerweile auch schon, Reaktionen sind von Lachen bis Weinen alle dabei Naja, aber so beginnt die Erziehung und er bekommt die Moba in die Wiege gelegt

Zitat von janneX im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Da ich vorerst einen Kauf an Gleisen abgeschlossen habe, ärgere ich mich das ich mir keinen schlanken Weichen geholt hab, sehr gute Idee von dir


Nach dem Gleisplan ist vor dem Gleisplan, ist doch einer der weiteren Reitze

Zitat von sgrabby im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Die Epoche III & IV hatte ich ebenfalls zu Beginn geplant und ziemlich bald gelockert. Jetzt ist das moderne Rollmaterial aus Ep. V & VI überwiegend im Neuzugang.
Zum Gleisplan: Schöne geschwungene Strecke, aber eine Wendemöglichkeit für die langen Schlepptenderloks fehlt wohl noch.


Wie gesagt, ich sehe das auch nicht so eng mit dem rollenden Material, US Züge werden wohl als allernächstes für Verstärkung sorgen
Wendemöglichkeiten benötige ich aktuell nicht... Ich habe in der Regel jeh Gleisplan eine bevorzugte Fahrtrichtung und bin wie geschrieben mehr am fahren/gucken als am rangieren.

Zitat

Leider kann ich die Gleise nicht stehen lassen, da mein Sohn die Gleise sonst arg strapazieren würde.


Wie gesagt, wo ein Wille...


Und nun daref ich euch den Aufbau vom 2. Advent vorstellen. Wie erwähnt, diesmal wegen Kind zwischen Sofa und TV und leicht zu kontrollierenden Zuwegen für meinen Besten

Der Gleisplan (grün=Raumwände/Sofa)


Der Aufbau/das Layout ohne Rollmaterial, hier kann man wieder meine Vorliebe für geschwungene und an die Gegebenheiten angepassten Gleisplan sehen




Die Inbetriebnahme bei Kaffee und einer Spritze Dampföl


Der Beleg, dass S-Kurven durchaus ihren Charm haben und man sie nur richtig einsetzen muss BR85 mit einem gemischten Güterzu (aus den Selbstentladewagen soll mal ein Ganzzug werden)




Der Hauptbahnhof




Zu meinen Zügen:
Der Hogwarts Express von märklin (mein Geschenk an meine Frau als Freifahrschein für die Parkettbahn, denn sie liebt Harry Potter )


Meine Br85 mit Kesselzug (wirklich schön aber muss unbedingt geölt werden)




BR01 mit Roco Schnellzugwagen (6St in 1:87! ==> 6x303mm plus Lok leider mit falschem Spurmaß und Kurzschluss auf den Schlanken Weichen, da muss ich Handanlegen)


Mein Roco Schienenbus im Nebenbahnhof


Und hier meine neueste Errungenschaft, US Hopper UP von märklin, wie ich finde sehr schön detaillierte Modelle und wunderbar für einen Ganzzug mit dann natürlich passendem Zugpferd!








Ja und dann erfolgte leider auch schon nach drei kurzen Fahrtagen der schnelle Abbau.
Aktuell nutze ich für mein Rollmaterial die Linton Boxen (so lange ich mir noch keine Trainsafe Vitrine zulegen kann..) und ich bin von dem Konzept und der Qualität äußerst begeistert!


Die Gleise finden mittlerweile ohne OVP, aber mit Gummi Platz in Auer Boxen (stellt für mich aktuell die einfachste/übersichtlichste/praktikabelste Lösung dar)


By the way, ich habe mir spezielle TPE Gummis in schwarz bei modulor.de besorgt, die altern wohl nicht (oder kaum) im Vergleich zu den Standard roten Haushaltsgimmis. Bis jetzt machen sie einen guten Eindruck, schneiden sich aber auch schnell an den Sägezahn-ähnlichen Böschungen des C-Gleis auf.


Grüße,
Flo


 
MiniCooper
Beiträge: 6
Registriert am: 01.08.2019
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#8 von Joeys Teppichbahn , 16.12.2019 21:49

Moin Flo,

große Radien, meistens mit Übergangsbögen, sehr viel R9. Was soll ich sagen, außer wunderschön! Deine Gleispläne sind so ganz nach meinem Geschmack! Du scheinst ähnlich viele R9 "zu versenken" wie ich. Beim AHB (Allerheiligen Bodenbahning) haben'se mich schon geschmipft, dass ich so viele davon verplane...
Ach, bevor ich es vergesse, auch von mir ein im Stummiforum und unter den Bodenbahnern! Ich bleibe auf jeden Fall dran bei dir und bin gespannt, wie sich dein Layout mit der Zeit entwickelt.

P.S.: nicht mehr lange und dein Kleiner kann dich aktiv beim Spielen unterstützen!


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.262
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#9 von Modellbahn Tamm , 18.12.2019 11:46

Moin Flo,

Einen sehr schönen kleinen Aufbau hast du am 2. Advent gehabt. Die großen Radien sind wirklich herrlich.

Der Hogwarts Express gefällt mir besonders. Ein sehr schöner Zug, nicht nur für Fans von den Büchern und/oder Filmen.
Das Argument kommt mir bekannt vor. Nur ist es bei mir nicht die Frau, sondern die Kinder . Wenn es mal wieder was neues werden soll und meine Frau nicht will, dann kann ich sagen, das es ja auch für die Kinder ist. Meine Kids spielen fleißig und gerne mit mir zusammen Eisenbahn. Das zieht bei manchen Anschaffungen schon.

Ansonsten hast du wieder viel schönes Material auf den Schienen gehabt. Auch wenn ich die Epoche(n) selber nicht sammel, beim fahren zuzuschauen macht auch viel Spaß.

Auer Boxen verwende ich auch für mein Material. Wobei die Transportboxen bei mir nicht von Linton kommen, sondern selbstgemacht sind. Die Boxen sind schon wirklich klasse. Selbst ein Transport über meherer 100km verkraftet das Material in den Boxen schadlos.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

VG Johannes



Tammer Bodenbahn -- Die TBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.573
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#10 von joesommer , 20.12.2019 20:26

Hallo flo,

auch mir gefällt dein Aufbau außerordentlich gut. Deine großen Radien mit den Bögen - wirklich sehr organisch. Auch deine Bahnhöfe hbzw. Ausweichgleise gefallen durch die Großzügigkeit!
Irgendwann bau ich auch mal wieder im Wohnzimmer auf. Da geht sowas einfach!

Die 85er fährt bei mir auch gerne Güterzüge, seit neuesten die Donnerbüchsen. Eine tolle Lok, ein echtes Traummodell!

Bitte mehr Bilder und gerne mehr Eindrücke!

Hab auch einen kleinen Mitfahrer, 2,5 Jahre alt inzwischen. Er lernt gerade manuell kuppeln. Das macht schon Freude. Er liebt es mit mir abends vor dem Essen noch "Mini-Dampflok" fahren zu gehen. Natürlich geht mal was kaputt, aber das ist dann der Preis dafür, dass er vielleicht längerfristig Lust dazu hat?!


LGBler und 2l H0 Dachbodenbahner
Mein Bodenbahnthread: viewtopic.php?f=168&t=165631

Meine Gartenbahn:
viewtopic.php?f=47&t=170269

Beste Grüße
Johannes


joesommer  
joesommer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 352
Registriert am: 01.04.2018


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#11 von MiniCooper , 31.01.2020 13:08

Gude!
Endlich schaffe ich es die Bilder vom Weihnachts-Aufbau einzustellen, jetzt ist ja auch wirklich die letzte Gelegenheit kurz bevor der Frühling kommt... ops:

Diesmal geht die Strecke rund ums Sofa und macht eine Schleife um den Weihnachtsbaum.



Ganz nett, allerdings mit einem großen Nachteil, durch die verbaute Kreuzung ist es nicht möglich mehrere Züge hinter einander auf der Strecke fahren zu lassen. Die Kollisionsgefahr ist einfach zu groß.
Außerdem stört mich, dass ich die Züge nicht ohne "hin und her" springen beobachten kann, da gefiel mir der letzte Aufbau am 2. Advent besser!

Spaß hat es dennoch gemacht und gedampft hat´s auch wieder ordentlich.

Die Strecke in der Übersicht:
- der Bahnhof



- Gesamtansicht



- die Schleife mit verbauter 48,6° Kreuzung




Das Rollmaterial:









Die Br01 mit störungsfrei-laufenden Schnellzugwagen (Spurmaß einstellen ist mit dem richtigen Werkzeug ein Kinderspiel)





Selbst im märklin C-Gleis R9 finde ich 1:87 Schnellzugwagen fast schon kritisch (rein optisch)










Und noch ein paar Güterzug-Impressionen




Hier auch mein neues Blocksignal zu sehen (funktionieren soll es dann beim nächsten Aufbau)






Grüße,
Flo


 
MiniCooper
Beiträge: 6
Registriert am: 01.08.2019
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#12 von janneX , 14.12.2020 16:19

Das sieht wirklich toll aus.
Ich würde gern wissen, wie es dieses Weihnachten ausschaut und ob noch etwas dazu gekommen ist


Gruß aus der Lausitz - Johannes


janneX  
janneX
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert am: 01.01.2019
Ort: Cottbus
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#13 von MoBa_NooB , 14.12.2020 19:09

Das macht mal was her, ich wünschte ich könnte auch einen so großen Aufbau machen, aber der Platz reicht bei mir leider nicht aus.
Sehe ich da zwischen all den schwarzen Dampfern etwa den hogwartsexpress aufblitzen?
Kommt die weihnachtslok nur an weihnachten raus, oder auch zu anderer jahreszeit?
Und gibt's dieses jahr wieder einen aufbau?

Viel Spaß
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.434
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#14 von Bruchi , 15.12.2020 13:45

Zitat von MoBa_NooB im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Das macht mal was her, ich wünschte ich könnte auch einen so großen Aufbau machen, aber der Platz reicht bei mir leider nicht aus.
Sehe ich da zwischen all den schwarzen Dampfern etwa den hogwartsexpress aufblitzen?
Kommt die weihnachtslok nur an weihnachten raus, oder auch zu anderer jahreszeit?
Und gibt's dieses jahr wieder einen aufbau?

Viel Spaß
Finlay



Er schreibt weiter oben folgendes zum Hogwartexpress:

Zu meinen Zügen:
Der Hogwarts Express von märklin (mein Geschenk an meine Frau als Freifahrschein für die Parkettbahn, denn sie liebt Harry Potter )

vG


 
Bruchi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 474
Registriert am: 05.03.2019
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

#15 von MoBa_NooB , 15.12.2020 16:16

Zitat

Zitat von MoBa_NooB im Beitrag Flo´s Parkettbahn - Dampfend um den Weihnachtsbaum

Das macht mal was her, ich wünschte ich könnte auch einen so großen Aufbau machen, aber der Platz reicht bei mir leider nicht aus.
Sehe ich da zwischen all den schwarzen Dampfern etwa den hogwartsexpress aufblitzen?
Kommt die weihnachtslok nur an weihnachten raus, oder auch zu anderer jahreszeit?
Und gibt's dieses jahr wieder einen aufbau?

Viel Spaß
Finlay



Er schreibt weiter oben folgendes zum Hogwartexpress:

Zu meinen Zügen:
Der Hogwarts Express von märklin (mein Geschenk an meine Frau als Freifahrschein für die Parkettbahn, denn sie liebt Harry Potter )

vG



Jagut, das hab ich dann wohl schlichtweg überlesen


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.434
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


   

Schweizer Parkettbahn auf zwei Spuren
Tischbahning: Console City Depot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 62
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz