RE: Kopfsteinpflaster und Zaun

#151 von 211064 , 15.05.2024 09:53

Hallo Frank,

das wird bzw ist in 1:1 ein imposantes Gebäude. Ich gehe davon aus, dass Du es ohne die hässliche Blechverkleidung auf Gleisniveau baust bzw bauen lässt. "In Auftrag gegeben" : Als Lasercut-Modell? Dann hast Du Pläne dafür gezeichnet?


Viele Grüße
Christoph

Bekennender Marzibahner

Mein aktuelles Projekt: Spyck/Niederrhein
Meine eingelagerte kleine Segmentanlage


 
211064
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.226
Registriert am: 08.11.2014
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Kopfsteinpflaster und Zaun

#152 von Jan van Werth , 15.05.2024 11:04

Hallo Christoph,

genau, ohne dass Wellblech und auch ohne die nachträglichen Anbauten in Richtung Firmengelände. Ich selber habe nur Bilder und den Gleisplan beigesteuert, auf dem die Anordnung der Stützen eingezeichnet sind. Die Zeichnung und die Umsetzung erfolgt, wie auch schon beim Toilettenhäuschen und fast aller anderen Gebäude, durch Thomas Ermels.

Gruß Frank


Voreifelbahn goes FREMO Bahnhof Witterschlick

Bahnhof Witterschlick, eine ewige Baustelle.


 
Jan van Werth
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 349
Registriert am: 23.03.2017
Ort: Tiefstes Rheinland
Gleise Weinert mein Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS / Mobile Control 2
Stromart AC, DC, Digital


   

Kleines Bahnbetriebswerk, diverse Lok Umbauten, selbstgebautes Begrasungsgerät, Glockenanker Umbauten
Enztalbahn mit MiniMax – Gebäudebau EG Höfen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz