Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#1 von alexanderonline , 27.10.2021 20:15

Hallo,

Ich habe mir diese schönen Wagen gekauft:
CIWL

Allerdings wirken die neben anderen Wagen extrem hochbeinig; auch die Puffer sind fast höher als die von Märklin-Wagen.

Ist das so Serie bei diesen Wagen?


Viele Grüße
Alex


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.888
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 27.10.2021 | Top

RE: Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#2 von Elokfahrer160 , 28.10.2021 08:36

Moin, Alex

ja so sahen meine CIWL Wagen auch aus. Meine hatten eine falsche Beschriftung ( Speise Wagen ) war im Original in einem Wort geschrieben, meine Rivarossi Wagen waren unten am Längsträger miserabel beschriftet (unleserlich und verwischt) , meine Federpuffer lagen lose in der Verpackung. Für mich ist diese Wiederauflage aus alten Rivarossi Formen in schlechter Qualität ausgefallen. Typisch Rivarossi eben, diese hochbeinigen Wagen wollte ich nicht, daher habe ich meine CIWL Wagen von Riva alle zurückgegeben zum Händler.

Die von mir danach erworbenen JOUEF CIWL Wagen (HJ 4155, HJ 4156) waren alle in deutlich besserer Fertigungsqualität und auch die eingebaute LED Innenbeleuchtung hat einen Pufferkondensator.

Was immer noch fehlt für einen stilgerechten CIWL Pullmann Wagenzug - sind die stahlblauen CIWL Gepäckwagen (Fourgons) - die könnten endlich mal wieder neu aufgelegt werden. Bei LS models soll in 3-5 Jahren der Fourgon - mit 6 Türen - ja mal aufgelegt werden.

CIWL Grüsse - Elokfahrer160/Rainer


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.110
Registriert am: 06.05.2014

zuletzt bearbeitet 28.10.2021 | Top

RE: Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#3 von Visten69 , 28.10.2021 08:55

Hallo
Also ich kann keinen Unterschied zwischen Rivarossi und Jouef feststellen. Für mich sind sie nahezu identisch incl. Innenbeleuchtung.
Ich fahre die Wagen gemischt als Museumszug und bin sehr zufrieden damit. Allerdings sind beide Chargen aus neuerer Produktion.
Gepäckwagen in blau gab es mal bei Riva 4010 und 4020 als Simplon-Orient-Express, konnte ich letztes Jahr noch ergattern.

Gruss Visten69


lokfan103 und Thomas I haben sich bedankt!
Visten69  
Visten69
InterCity (IC)
Beiträge: 852
Registriert am: 01.11.2012
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#4 von Elokfahrer160 , 28.10.2021 13:43

Hallo, Visten

dann schau dir mal die Dächer der Wagen an. Meine Jouef Wagen (HJ 4155 + HJ 4156) haben graue Dächer, etwas dunkler im Grau-Ton als die Pullmann Wagen von LS models (LS 49170 - 179). Die Rivarossi Modelle - die Neuauflage HR 4320 - 4322 haben bis auf den Servicewagen weisse Dächer, da sie den SOE von 2007 abbilden sollen.

Ich bin mit den Jouef Wagen zufrieden, auch wenn beide CIWL Modell-Packungen nicht an die Qualität der LS Modelle heranreichen. Fahren darf man natürlich, was einem so gefällt.

Gruss - Elokfahrer160/Rainer


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.110
Registriert am: 06.05.2014

zuletzt bearbeitet 28.10.2021 | Top

RE: Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#5 von lokfan103 , 28.10.2021 13:50

Hallo,

das ist korrekt was Rainer schreibt,die Riva Wagen haben strahlend weisse Dächer so wie der Sonderzug auch noch 2017 unterwegs war.

Denke aber Visten meint insgesammt die Ausstattungsmerkmale und so unterschiedlich wird Jouef und Rivarossi nicht sein, an die Qualität der LS Wagen kommen beide nicht herran.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterCity (IC)
Beiträge: 845
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC, Digital


RE: Rivarossi CIWL-Wagen „Neuheit“ hochbeinig?

#6 von Visten69 , 28.10.2021 20:48

Hallo
Den Riva 4320 habe ich gerade vor mir und der hat das gleiche graue Dach wie die Jouef 4155 und 4156 und ist auch sonst
was die Ausstattung und Innenbeleuchtung betrifft absolut identisch. Ausserdem steht er meiner Meinung nach den LS
in nichts nach, dazu ist er vom Preis auch um einiges günstiger. Ich habe auch CIWL Wagen von LS und finde die Qualität
und Detaillierung sowie die Ausstattung nicht soo überaus berauschend. Für den Preis dürfte es gerne etwas mehr sein.

Visten69


Visten69  
Visten69
InterCity (IC)
Beiträge: 852
Registriert am: 01.11.2012
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


   

Nachschlag und Ende zum Thema Roco Motoren
Interessante Modelle und Vorbilder - eine Reise durch Bayern

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz