Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#1 von emitrein54 , 05.07.2022 15:43

Hallo Zusammen,
meine Drehscheibe wird über den LDT Decoder TT-DEC bzw. CS2 Märklin Zentrale gesteuert. Leider habe ich ein Problem mit der Steuerung der Drehscheibe . Die Märklin Drehscheibe 7286 läßt sich nur im Gegenuhrzeiger ansteuern . Die Drehscheibe ist im Gegen-Uhrzeigersinn programmierbar und die einzelnen Schienen können auch nach der Programmierung nur im Gegenuhrzeigersinn angesteuert werden. Gibt man in der CS-2 Zentrale den Befehl ein zur Ansteuerung im Uhrzeigersinn geht der Decoder auf Störung durch blinken der roten Lampe. Daraufhin habe ich angenommen , dass das Problem in der CS2 Zentrale liegt. Daraufhin habe ich mir eine andere CS2 von einem Eisenbahn Kollegen besorgt und angeschlossen, doch auch mit dieser Zentrale läßt sich die Drehscheibe nur im Gegenuhrzeigersinn drehen und geht im Uhrzeigersinn auf Störung.
Also das gleiche Verhalten wie bei meiner Zentrale. Erstaunlich ist ebenfalls, dass sich die Drehscheibe mit dem mitgelieferten Handsteuergerät von Märklin (Blaues Gerät) einwandfrei in beiden Richtungen sowohl im Dauerbetrieb wie auch im Taktbetrieb
betreiben läßt, also kann es eigentlich nicht an der Drehscheibe liegen und die Drehscheibe ca.10 Jahre ohne Probleme über einen Märklin Decoder 7686 gelaufen ist .Nachdem ich nun alle Möglichkeiten geprüft habe , d.h. Drehscheibe, Decoder (Märklin und Littfinski) und Zentrale, bin ich eigentlich mit meinem Latein am Ende und möchte eigentlich nur wissen , warum die Drehscheibe sich nicht mehr im Uhrzeigersinn bei Betrieb über Decoder drehen läßt?
Hat jemand vielelicht eine Idee woran dieses Verhalten liegen könnte??
Auf jeden Fall möchte ich mich für jede Antwort vorab bei Ihnen bedanken, auch eine negative Antwort ist eine Antwort
Schöne Grüße
Emitrein54

[/big]


emitrein54  
emitrein54
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 08.08.2015
Ort: Kelmis (Belgien)
Gleise Märklin K Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#2 von Stummilein , 05.07.2022 17:15

Zitat von emitrein54 im Beitrag #1
Hallo Zusammen,
meine Drehscheibe wird über den LDT Decoder TT-DEC bzw. CS2 Märklin Zentrale gesteuert. Leider habe ich ein Problem mit der Steuerung der Drehscheibe . Die Märklin Drehscheibe 7286 läßt sich nur im Gegenuhrzeiger ansteuern . Die Drehscheibe ist im Gegen-Uhrzeigersinn programmierbar und die einzelnen Schienen können auch nach der Programmierung nur im Gegenuhrzeigersinn angesteuert werden. Gibt man in der CS-2 Zentrale den Befehl ein zur Ansteuerung im Uhrzeigersinn geht der Decoder auf Störung durch blinken der roten Lampe. Daraufhin habe ich angenommen , dass das Problem in der CS2 Zentrale liegt. Daraufhin habe ich mir eine andere CS2 von einem Eisenbahn Kollegen besorgt und angeschlossen, doch auch mit dieser Zentrale läßt sich die Drehscheibe nur im Gegenuhrzeigersinn drehen und geht im Uhrzeigersinn auf Störung.
Also das gleiche Verhalten wie bei meiner Zentrale. Erstaunlich ist ebenfalls, dass sich die Drehscheibe mit dem mitgelieferten Handsteuergerät von Märklin (Blaues Gerät) einwandfrei in beiden Richtungen sowohl im Dauerbetrieb wie auch im Taktbetrieb
betreiben läßt, also kann es eigentlich nicht an der Drehscheibe liegen und die Drehscheibe ca.10 Jahre ohne Probleme über einen Märklin Decoder 7686 gelaufen ist .Nachdem ich nun alle Möglichkeiten geprüft habe , d.h. Drehscheibe, Decoder (Märklin und Littfinski) und Zentrale, bin ich eigentlich mit meinem Latein am Ende und möchte eigentlich nur wissen , warum die Drehscheibe sich nicht mehr im Uhrzeigersinn bei Betrieb über Decoder drehen läßt?
Hat jemand vielelicht eine Idee woran dieses Verhalten liegen könnte??
Auf jeden Fall möchte ich mich für jede Antwort vorab bei Ihnen bedanken, auch eine negative Antwort ist eine Antwort
Schöne Grüße
Emitrein54

[/big]

Hallo,

nun, dann wird es wohl am "LDT Decoder TT-DEC" liegen, denn wie Du bereits geschrieben hast, lief sie ja manuell und mit dem digitalen Nachrüstsatz 7686.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 6.414
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#3 von loba55 , 05.07.2022 17:30

Hallo emitrein54,

ich hatte den LDT Decoder in Verbindung mit der Drehscheibe 7286 nie richtig zum Laufen gebracht. Hatte das gleiche Problem wie Du. Habe den LDT Drehscheibendecoder dann entsorgt. Meiner Meinung nach funktioniert der LDT-Drehscheibendecoder nicht mit der Märklin-Drehscheibe.

Gruß
Michael


loba55  
loba55
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 17.02.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS3 plus


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#4 von Schwanck , 05.07.2022 19:43

Moin,

meine Vermutung ist, dass der LDT-Decoder einen Programmfehler hat. Fakt ist, dass die Drehrichtung von der Polung der Gleichspannung für den Motor abhängt. Meine Beobachtung ist, dass der Motor oft in einer Drehrichtung langsamer läuft und damit auch mehr Strom braucht; vermutlich berücksichtigt das der Decoder nicht. Es kann aber auch sein, dass im Decoder die H-Brücke in einem Zweig einen Schaden hat, was ein Hardwarefehler wäre, der für mich bei LDT nicht der 1. ist.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.680
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 05.07.2022 | Top

RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#5 von volkerS , 06.07.2022 12:50

Hallo Emitrein54,
schließe doch testweise einen kleinen Motor an die Motoranschlüsse des Decoders an und prüfe ob sich dieser in beide Richtungen ansteuern lässt.
Wenn ja, greift möglicherweise eine Strombegrenzung im Decoder, wenn auch hier nur eine Richtung ist der Decoder defekt.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.448
Registriert am: 14.10.2014


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#6 von emitrein54 , 06.07.2022 12:50

Hallo Zusammen,
vielen Dank für eure Anmerkungen . Da ich nicht sicher bin, ob es der Littfinski Decoder ist, werde ich zuerst nochmals die 3 Dioden unterhalb der Drehscheibe überprüfen. Was nur gegen eine defekte Diode spricht, ist eben die Tatsache, dass die Drehscheibe von Hand über den blauen Märklin Drehregler einwandfrei funktioniert. Da ich leider kein Elektroniker bin, weiß ich nicht wie diese Dioden bei Handbetrieb in Aktion treten. Ansonsten bleibt mir nur der Kauf eines teuren Märklin Decoders 7687 übrig.
Schöne Grüße
Emitrein54


emitrein54  
emitrein54
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 08.08.2015
Ort: Kelmis (Belgien)
Gleise Märklin K Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#7 von loba55 , 06.07.2022 13:24

Hallo emitrein54,

Zitat von emitrein54 im Beitrag #6

Ansonsten bleibt mir nur der Kauf eines teuren Märklin Decoders 7687 übrig.

Der Decoder von Märklin ist, wie hier im Forum nachzulesen auch nicht ohne Probleme. Ich habe mir deshalb den Turn Control Nr. 6915 von Fleischmann gekauft, das Steuergerät ist zwar layoutmäßig etwas in die Jahre gekommen und teuer, aber die Handhabung ist einfach und die Gleisvorwahl funktioniert bei mir.

Der Decoder läßt sich auch mit DCC ansteuern. Wie die Ansteuerung des Decoders im konkreten Fall mit der CS3 funktioniert konnte mir bis jetzt aber (im Forum) noch niemand sagen.

Gruß
Michael


loba55  
loba55
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 17.02.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS3 plus

zuletzt bearbeitet 06.07.2022 | Top

RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#8 von Samy1981 , 06.07.2022 13:41

Zitat von loba55 im Beitrag #7

Ansonsten bleibt mir nur der Kauf eines teuren Märklin Decoders 7687 übrig


Es gibt auch noch den Decoder von Gerd Boll/Sven Brandt.

Ich hatte diesen vor Jahren im Einsatz und war zufrieden, werde mir diesen bei der neuen Anlage auch wieder zulegen.


Samy1981  
Samy1981
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert am: 05.03.2019


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#9 von Schwanck , 06.07.2022 14:39

Moin emitrein,

du hast doch jetzt schon zum 2. Mal geschrieben: "

Zitat von emitrein54 im Beitrag #6
Was nur gegen eine defekte Diode spricht, ist eben die Tatsache, dass die Drehscheibe von Hand über den blauen Märklin Drehregler einwandfrei funktioniert.
" Damit ist doch eindeutig, dass der Fehler am LDT-Decoder liegt; einen besseren Beweis gibt es nicht.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.680
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#10 von Lindilindwurm , 06.07.2022 17:04

Von dem Märklin 7687 kann ich nur abraten, der ging bei mir immer wieder kaputt.
Ich empfehle dir den Umbau auf Boll bzw. Brandt wie oben genannt.


Lindi


11652 hat sich bedankt!
 
Lindilindwurm
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.063
Registriert am: 29.12.2007
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#11 von emitrein54 , 18.07.2022 21:02

Hallo Zusammen,
wollte mich bei Euch bedanken für eure Anregungen und Tipps. Habe leider im sauren Apfel beißen müssen und mir einen neuen Märklin Decoder 7687 für die Drehscheibe gekauft (übrigens komplett überarbeitet und mit neuen elektronischen Bauteilen im Innern). Die Drehscheibe läuft jetzt wieder einwandfrei und ich habe zusätzlich eine Hand/Auto Umschaltung über 3 Relais mit einem Umschalter gebaut , sodaß ich die Drehscheibe über die Handsteuerung oder über den Decoder betreiben kann. Dies hat den Vorteil bei einem Defekt im Decoder, man die Drehscheibe weiter betreiben kann und sehen kann, ob der Defekt am Decoder oder an der Drehscheibe liegt.
Mein Fazit lautet : der billigere Kauf des Littfinski Decoders war ein Reinfall oder Schuster bleib bei deinen Lappen bzw. bei Märklin( Geiz ist eben nicht immer Geil)
Schöne Grüße
emitrein54


emitrein54  
emitrein54
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 08.08.2015
Ort: Kelmis (Belgien)
Gleise Märklin K Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#12 von 11652 , 18.07.2022 21:38

„Geiz ist wohl meist/immer nicht geil“…

Doch des Guten ist das Bessere Feind. War der neue 7687 günstiger als die Brand-Lösung?

Diese hat aktuell einen grossen Nachteil, sie ist gerade nicht lieferbar. Doch dagegen hilft geduldig sein.
Es ist jetzt müssig, der Ersatzdecoder gekauft und er ist ja auch km Innenleben bemerkenswert neu!

Doch die Drehscheibe mit Brand-Steuerung ist eine „neue“ Drehscheibe, die völlig anders funktioniert, auch mechanisch - sanft, leise, vielfältig.


Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


 
11652
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.202
Registriert am: 20.07.2012
Ort: Region Basel
Gleise H0: Märklin K-Gleis, H0m: Peco, Z: Märklin Z
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II mit Daisy Funk
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.07.2022 | Top

RE: Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

#13 von Beschwa , 19.07.2022 00:03

Hallo Christian,

habe auch den Brandt Decoder im Einsatz.
man darf nicht nur den Preis sehen sondern auch den Arbeitsaufwand.
Der ganze Kabel Verhau ist nicht ganz so einfach zu bewältigen.
Zu meiner Zeit gab es nur das Papier Kreuz....
und es ist kein Rückbau möglich.

Trotzdem bin ich letztendlich zufrieden.


Grüßle
Bernd


 
Beschwa
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.696
Registriert am: 06.01.2009
Ort: BW
Spurweite H0
Steuerung CS2 WinDigipet
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.07.2022 | Top

   

alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?
Märklin Set 37955

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz