An Aus


RE: Rückmeldung für Märklin Drehscheibe 7286 realisieren

#1 von Apsara , 07.11.2012 08:42

Hallo,
nach intensiver Suche hier im Forum und auch sonst in den Weiten des Internet bin ich nicht zu einer abschließenden Antwort meiner Frage gekommen: ich möchte die Drehscheibe 7286 über den S88-Bus rückmelden und per rocrail steuern; Digitaldecoder ist der TT-DEC von LDT.
Hierzu nun folgende Fragen:

- Wie isoliere ich die Drehscheibe am besten gegen die anliegenden Schienen, ohne an der Drehscheibe selbst allzu viel zu verändern? Die Rastnasen sorgen ja beim Einrasten für den Kontakt mit dem anliegenden Schienenstück. Wo und wie muß ich denn das [b]anliegende[b] Anschluß-Gleisstück verändern?

- Kann ich nicht auch den Mittelleiter der Bühne als Rückmelder benutzen? Ich verwende für einen M-Gleisabschnitt bereits den LDT-RM-GB-8-N, was problemlos klappt. Wie sähe hier die Verdrahtung aus (welches Kabel der Drehscheibe muß ich benutzen?)

Gruß

Frank


Märklin H0 mit C-Gleis, M-Gleis, CS2, Rocrail, Rückmeldung mit CAN-Digitalbahn-Project


Apsara  
Apsara
InterRegio (IR)
Beiträge: 197
Registriert am: 25.01.2010


RE: Rückmeldung für Märklin Drehscheibe 7286 realisieren

#2 von kaeselok , 07.11.2012 13:03

Hallo Frank,

willst Du Deine Drehscheibe modifizieren oder eher nicht? Bei Windigipet gibt es einen netten Bericht dazu (Workshop 26), der beschreibt die Rückmeldegeschichte, wenn Du die Bühne nicht modifizieren willst.

Ansonsten, die Kupferlaschen der Bühnenenden, die die Verbindung zu den Außenschienen der Gleise herstellen, einfach entfernen (dazu muss die Bühne natürlich aus der Grube entnommen werden ... ) und fertig.

Die Aussenschienen der Bühne sind jeweils separat ansteuerbar. Eine davon geht an den S88 (Tip: Diodentrick hier verwenden!), die andere an Masse.

An den Abgängen der Bühne ist dann eine Außenschiene wieder an einen S88 zu legen.

Ist im Workshop 26 aber auch ganz gut beschrieben.

Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Rückmeldung für Märklin Drehscheibe 7286 realisieren

#3 von Apsara , 07.11.2012 13:25

Hallo Kalle,

ich möchte die Drehscheibe nicht verändern.
Ich habe mir den Workshop mal kurz angeschaut und denke, das ist es, was ich meine.

Vielen Dank!

Frank


Märklin H0 mit C-Gleis, M-Gleis, CS2, Rocrail, Rückmeldung mit CAN-Digitalbahn-Project


Apsara  
Apsara
InterRegio (IR)
Beiträge: 197
Registriert am: 25.01.2010


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz