ROCO BR 23 150

#1 von MpC_ler , 03.08.2022 19:47

Hallo Stummis ,

ich habe da noch 2 Loks der Baureihe 23 von ROCO , der Tender Antrieb
macht sehr starke Geräusche.
Ich habe schon neue Roco Motoren (sehr leise ) eingebaut , bringt nicht die
wirkliche Ruhr beim Lauf.
Hat einer eine Idee wie man den Krachmacher zähmen kann ?
Faulhaber kommt mir nicht ins Haus.
Für Eure vielen Antworten : vielen Dank
Gruß Günni
P.S.
keine Probleme beim Rahmen ,keine Zinkpest













h


2 L Gleichstrom Steuerung: MpC ca. 110 Züge zu gewiesen 800 Meter Gleislänge ,
125 Weichen, Dauerzugbeleuchtung , Drehscheiben Automatik über MpC , Schiebebühne (
Brawa ) über Mpc. Alles funktioniert seit ca , 15 Jahren. Es gab auch eine Infrarot Steuerung
über eine Handelsübliche Fernsteuerung für TV. Entwicklung der Drehscheibe, Schiebebühne und IR Fernsteuerung , bei mir.
IR - Fernsteuerung bei Mir.


 
MpC_ler
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 27.09.2009
Ort: Alfter , in der Nähe von Bonn
Gleise Roco 2,5 mm und Roco Line ohne Bettung
Spurweite H0
Steuerung MpC 39 mit Überlagerter Beleuchtungsteuerung für die Züge ( analog )
Stromart Analog


RE: ROCO BR 23 150

#2 von BR 182 - 2015 , 03.08.2022 20:44

Hallo,
hast du mal die Zahnräder eingefettet ? nicht Ölen.


Viel Spaß mit eure MoBa
Grüße aus Berlin
Burgi


Meine Modellbahn Video´s
https://www.youtube.com/channel/UC-tanEC...3jWAd7PA/videos


 
BR 182 - 2015
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.162
Registriert am: 28.08.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Steuerung Taster / Relais u. Schalters
Stromart DC, Analog


RE: ROCO BR 23 150

#3 von Railstefan , 05.08.2022 14:44

Hallo Günni,

hast du die Möglichkeit eines der beiden Drehgestelle "abzuklemmen" vom Antrieb, um herauszufinden, welches Drehgestell es ist?
Oder mal alle Achsen ausbauen und dann lauschen.

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.952
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: ROCO BR 23 150

#4 von Stahlblauberlin , 05.08.2022 15:18

Wirf besonders einen Blick auf die auf den Achsen aufgepressten Zahnräder, die neigen immer Mal zum Platzen. Ohne Motor muss ein Roco-Tender annähernd geräuschlos rollen. Meine jetzt etwa 38Jahre alte 23 läuft immer noch sehr leise, mit Original-Motor. Das Getriebe hat sich seit dem vom Grundaufbau nicht wirklich geändert.


Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 328
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


RE: ROCO BR 23 150

#5 von MpC_ler , 06.08.2022 07:07

Hallo Stummis ,

vielen Dank für Eure Hilfe . jetzt schnurrt sie wie ein Kätzchen-
Ich habe einen neuen Teuren China Motor für 3,68.- (incl. Versand )
eingebaut und den Abstand Schnecke / Zahnrad eingestellt.
Gruß Günni


2 L Gleichstrom Steuerung: MpC ca. 110 Züge zu gewiesen 800 Meter Gleislänge ,
125 Weichen, Dauerzugbeleuchtung , Drehscheiben Automatik über MpC , Schiebebühne (
Brawa ) über Mpc. Alles funktioniert seit ca , 15 Jahren. Es gab auch eine Infrarot Steuerung
über eine Handelsübliche Fernsteuerung für TV. Entwicklung der Drehscheibe, Schiebebühne und IR Fernsteuerung , bei mir.
IR - Fernsteuerung bei Mir.


 
MpC_ler
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 27.09.2009
Ort: Alfter , in der Nähe von Bonn
Gleise Roco 2,5 mm und Roco Line ohne Bettung
Spurweite H0
Steuerung MpC 39 mit Überlagerter Beleuchtungsteuerung für die Züge ( analog )
Stromart Analog


RE: ROCO BR 23 150

#6 von volkerS , 06.08.2022 21:44

Hallo Günni,
wieso stellst du hier Fragen wenn du längst eine Lösung hast.
Am 03.08. kurz vor 20 Uhr das Problem schildern und heute 06.08. 7 Uhr hast du schon einen Ersatzmotor geliefert bekommen und eingebaut.
Seltsam.
Volker


Guppy6660 hat sich bedankt!
volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.315
Registriert am: 14.10.2014


RE: ROCO BR 23 150

#7 von prion , 07.08.2022 09:09

User MpC_ler kann offensichtlich in der Zeit reisen. Lies einmal seinen Beitrag zur Roco 012, da hat er von 2. 8. auf den 3. 8. einen Komplettumbau von AC auf DC inklusive Räderabdrehen und Platineumlöten PLUS 24 Stunden Betrieb geschafft.

Gut, wer sich allerdings die Gahler & Ringstmeier-Steuerung antut, muss schon Superkräfte besitzen

Gruß, prion


 
prion
InterRegio (IR)
Beiträge: 229
Registriert am: 13.12.2006
Gleise Ihn Rolf sein Gleis


RE: ROCO BR 23 150

#8 von Guppy6660 , 07.08.2022 09:12

Hallo Günni,

schön dass du eine Lösung für dein Problem gefunden hast.
Noch schöner wäre es gewesen, deine Lösung allen Forianern z.B. in Form eines Links zum verwendeten Motor zur Verfügung zu stellen. Ein Forum lebt nämlich vom Geben und Nehmen.😇
Bitte nicht falsch verstehen, aber so ist das halt.😉😉


Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module





Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


 
Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 07.08.2022 | Top

RE: ROCO BR 23 150

#9 von MpC_ler , 07.08.2022 11:23

Hallo , Nein ich bin nicht in der Zeit gereist. Ich habe ca. 30 Ersatzmotoren mit unterschiedlichen
Abmessungen . Ich bestelle meistens bei Aliexpress .
Leider kann ich zum Chinamotor nicht viel sagen , nur es ist ein 5 pol. Schräggenutet.
Ich habe in einer ACME einen Motor für 1,68 .- Euro !! verbaut und er läuft bei mir im Test seit 320 !! Stunden
mit einem 10 Wagenzug.
Natürlich warte ich nicht nur auf Eure Hinweise sondern versuche natürlich weiter den Ursprung zu ermitteln.
Jedoch waren ein paar gute Tipps dabei und diese habe ich auch befolgt. im Zuge dessen fiel mir dieser
Chinamotor in die Finger und ich habe ihn einfach mal eingebaut und ausprobiert.
Ihr könnt bei Aliexpress Piko Motoren ( 5 Stück ca. 30.- ) kaufen . Die sind alle sehr gut .
Meine Loks und Triebwagen laufen mit dem was leise ist. Es ist mir egal ob
Maxon , Cannon , Roco , Piko oder irgendetwas in die Lok verbaut wird , Hauptsach schön leise und er ist in der
Geschwindigkeit passend. Es gab auch Originale Roco Motoren für ca. 7 .- mit Versand.

Danke
Gruß Günni


2 L Gleichstrom Steuerung: MpC ca. 110 Züge zu gewiesen 800 Meter Gleislänge ,
125 Weichen, Dauerzugbeleuchtung , Drehscheiben Automatik über MpC , Schiebebühne (
Brawa ) über Mpc. Alles funktioniert seit ca , 15 Jahren. Es gab auch eine Infrarot Steuerung
über eine Handelsübliche Fernsteuerung für TV. Entwicklung der Drehscheibe, Schiebebühne und IR Fernsteuerung , bei mir.
IR - Fernsteuerung bei Mir.


 
MpC_ler
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 27.09.2009
Ort: Alfter , in der Nähe von Bonn
Gleise Roco 2,5 mm und Roco Line ohne Bettung
Spurweite H0
Steuerung MpC 39 mit Überlagerter Beleuchtungsteuerung für die Züge ( analog )
Stromart Analog


   

nurmal so nebenbei, Altern einiger Piko Classic Güterwagen
ROCO BR 012

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 255
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz