Decoderwerk Einzeldecoder

#1 von X2000 , 09.11.2023 19:43

Hi,

ich benötige Schwarmwissen. Vom Decoderwerk habe ich für Hobbysignale von Märklin Decoder geordert, die aber leider mit der Tams mc2 nicht funktionieren. Sie werden nach ca. 1 Min. dunkel. Mit der alten Tams MC passiert das nicht, auch nicht bei MS 2 oder CS 2 oder 6021. Ein erstes Update gab es im Werk- brachte aber für die mc2 keine Verbesserung. Vielleicht kommt da noch etwas- wurde versprochen.

Nun kommt ein neues Problem hinzu. Die Einzelweichen vom Decoderwerk in zwei Dreiwegweichen (Adresse 329/330 DCC) und fünf anderen Weichen taten es bisher unter DCC. Das funktioniert jetzt nicht mehr. Was kann ich in der mc2 verstellt haben, dass dies so ist? Ein neuer Märklin Einzelweichendecoder wird problemlos angesprochen unter der Adresse 329- also kommt da auch das DCC Signal.

Die Decoder sind an einer CS2 auch unter MM zu schalten, bei der mc2 geht das nicht. An einer alten IB geht es auch nur unter DCC.

Booster Power 10.

Weiß jemand Rat?


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 10.840
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 10.11.2023 | Top

   

Welcher Next18-Sounddecoder (NEM 662) für Liliput Dieseltriebwagen Baureihe 628.4
Frage: Digitalbetrieb, Bremsverzögerung einstellen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz