Neues aus Heitlingen

#1 von Heitlingen , 07.01.2024 06:23

Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

Das Vorbild für die Stadthäuser steht in der Stadtmitte von Stuttgart. Die Grundrisse wurden an mein Modul angepasst. Die Läden habe ich nach meiner Fantasie gestaltet.



Das Haus in der Parkallee 97 hat kein Vorbild. Da man das Haus später kaum sieht, habe ich statt eines Daches einen Wintergarten gebastelt. Durch die Öffnung kann man das darunter liegende Wohnzimmer sehen.



Das Vorbild für das nächste Haus steht in der Stadtmitte von Stuttgart. Dieses Haus steht auch am Hang, wie viele andere Häuser in Stuttgart.



Das Haus ist ziemlich versteckt hinter den Bäumen der Allee.

Wenn Euch die Bilder gefallen, könnt ihr hier noch weitere anschauen:
https://www.c-heit.de/modul-4#M4_Haus2


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 11.01.2024 | Top

RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#2 von GSB2001 , 07.01.2024 07:41

Schöne Abwechslung, die Idee mit dem Dachgarten! Aber insgesamt ein schönes, stimmiges Ensemble!

Gruß
Thomas


Meine Anlage: Heinbek
Rollendes Material: Märklin, Roco, Brawa, Piko, Liliput, Rivarossi; Lokdecoder: ESU, D&H, Uhlenbrock, Märklin
Mein anderes Hobby: Geocaching


 
GSB2001
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 18.06.2012
Ort: Schleswig
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Intellibox I DCC (mehr werdend) und MM (weniger werdend), DaisyII, IB-Switch; Booster, Rückmelder und Weichendecoder von LDT; ESU LokProgrammer V3.6
Stromart AC, Digital


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#3 von E16-06 , 08.01.2024 17:32

Hallo Claudia,

tolle Idee mit dem Dach-Wintergarten.
Und dann auch Klasse umgesetzt.

Ich finde es nur immer etwas schade, dass man deine Beiträge meist eher "zufällig" entdeckt, da du jedes Mal einen neuen Thread aufmachst, wenn du was Neues zeigst.
Da bringt es dann halt nichts wenn man ein Abo setzt. Magst du nicht einen einzigen Thread aufmachen, den du denn immer fortschreibst, wenn du was neues zeigst?
Nur als kleiner Tipp, soll keine Kritik sein.

Grüße,
Stephan


E16-06  
E16-06
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.507
Registriert am: 11.06.2020
Ort: Baden-Württemberg


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#4 von DE2700 , 08.01.2024 17:54


aber ich finde die Eichhörnchen nicht


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner
Meine Projektchen https://www.youtube.com/channel/UCHuXhqm...wI_E6w/featured


 
DE2700
InterCity (IC)
Beiträge: 823
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#5 von E16-06 , 08.01.2024 18:02

Hallo Claudia,

stimmt ...

Zitat von DE2700 im Beitrag #4
aber ich finde die Eichhörnchen nicht

... das wollte ich auch noch fragen.

Wo muss ich da auf den Bildern hinschauen?

Grüße,
Stephan


E16-06  
E16-06
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.507
Registriert am: 11.06.2020
Ort: Baden-Württemberg


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#6 von Heitlingen , 10.01.2024 14:48

Hallo Thomas,

schön, dass dir meine Modul gefällt!

Gruß Claudia


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#7 von Heitlingen , 10.01.2024 14:52

Hallo Chris, Hallo Stephan,

die Eichhörnchen wohnen hier:



Wenn ihr meine kleinen Freunde in 1:1 sehen wollt, dann schaut mal hier:

https://www.c-heit.de/sonstiges-/h%C3%B6rnchen/korrar#dm


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


hesse01, DE2700, KleTho und E16-06 haben sich bedankt!
 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#8 von Heitlingen , 10.01.2024 14:59

Hallo Stephan,

ich glaube, ich brauche ein bisschen Nachhilfe...

Kannst du mit bitte nochmal genau erklären, was du mit dem "Thread" meinst. Meinst du, dass ich eine Antwort auf meine eigenen Beitrag schreiben soll, mit den neuen Bilder und dem neuen Text? Oder wie funtioniert das? Kann ich dann auch einen neuen Betreff machen, oder ist das dann nicht so gut?

Ich verstehe das nicht als Kritik!!! Ich finde es gut, dass du mich darauf hinweist, weil mir das gar nicht bewusst war!


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


E16-06 hat sich bedankt!
 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#9 von E16-06 , 10.01.2024 22:58

Hallo Claudia,

Zitat von Heitlingen im Beitrag #7
die Eichhörnchen wohnen hier:

ah, OK, das Bild mit dem Zuhause der Eichhörnchen war vorher garnicht dabei. Da bekommen die kleinen Racker ja wirklich ein schönes Zuhause.
Und ich hab schon gedacht, dass du irgendwo in den Bäumen ein (oder ein paar) Eichhörnchen platziert hast, und wir die finden sollen.
Zitat von Heitlingen im Beitrag #7
Wenn ihr meine kleinen Freunde in 1:1 sehen wollt, dann schaut mal hier:

Auf deiner Homepage war ich schon irgendwann, und hab mir deine kleinen Freunde schon angeschaut. Das ist ja der wie zutraulich die sind. Da kommt man ja sicher zu garnichts anderem mehr, wenn man den Kleinen zuschaut.

Und nun zum Thema "Nachhilfe" :
Zitat von Heitlingen im Beitrag #8
Meinst du, dass ich eine Antwort auf meine eigenen Beitrag schreiben soll, mit den neuen Bilder und dem neuen Text? Oder wie funtioniert das?

Ja, genau so hab ich das gemeint. So wie du heute das weitere Bild eingestellt hast, kannst du ja auch die nächsten Bilder einstellen, für die du sonst ein neues Thema aufmachen würdest. Wenn ich das richtig sehe, dann hast du meist so einmal im Monat ein "Update", das würde ich dann immer "anhängen", also sozusagen eine Antwort auf deine eigenen Beträge schreiben.
Das hat den Vorteil, dass wenn jemand auf dein Thema eine "Abo" gesetzt hat, und somit über neue Beiträge benachrichtigt wird, immer mitbekommt, dass es bei dir was neues gibt. Wenn du für jedes "Update" ein neues Thema anlegst, dann bekommt das niemand mit, außer wenn er das zufällig sieht.
Ein weiterer Vorteil ist, dass wenn jemand neu auf dein Thema stößt, er automatisch auch (durch zurückblättern) sieht, was du seither so "angestellt" hast.
Das machen denke ich die meisten hier im Forum so. Nicht umsonst gibt es hier Anlagenvorstellungen die schon 10 Jahre laufen, sich über mehr als 100 Seiten erstrecken, und mehrere 1000 Beiträge (neue vom Ersteller, und Antworten von den Nutzern) haben.

Zitat von Heitlingen im Beitrag #8
Kann ich dann auch einen neuen Betreff machen, oder ist das dann nicht so gut?

Kannst du, musst du aber nicht.
Du hast dafür 2 Möglichkeiten:
Zum einen kannst du, wenn du einen neuen Beitrag schreibst, über dem Fenster in dem du den Beitrag verfasst, temporär den Betreff verändern. Das wirkt sich dann, meine ich, auf alle zukünftig verfassten Beiträge aus, bis der Betreff erneut editiert wird. Unter der Rubrik "Meine Module und Segmente" (in der du hier ja schreibst) bleibt das Thema dann aber weiterhin unter dem Betreff gelistet, den dein allererster Beitrag in diesem Thema hat.

Die andere Möglichkeit, wenn du auch den Betreff ändern möchtest, mit dem dein Thema unter der Rubrik "Meine Module und Segmente" gelistet ist, wäre, dass du auf deinen allerersten Beitrag im Thema gehst, und dort auf "Ändern" klickst, dann kannst du dort auch den Betreff editieren, und das Thema ist unter dem neuen Betreff gelistet. Wobei ich jetzt nicht weiß, wie sich das auf die Betreffs der anderen bereits erstellte Beiträge auswirkt.
Diese Möglichkeit nutzten aber, so meine ich, die meisten nur dann, wenn sich etwas gravierendes ändert, z.B. weil sie ihre Anlage grundlegend umbauen. Bei einem neuen Update machen das, so meine ich, die wenigsten. Ich glaube, das würde mehr verwirren, als dass es nutzt.

Ich hoffe, dass ich das jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt hab.

Grüße,
Stephan


Centralberlin und KleTho haben sich bedankt!
E16-06  
E16-06
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.507
Registriert am: 11.06.2020
Ort: Baden-Württemberg

zuletzt bearbeitet 10.01.2024 | Top

RE: Januar 2024: Die Parkallee ist fertig - hier haben sogar die Eichhörnchen ein Zuhause gefunden!

#10 von Heitlingen , 11.01.2024 16:02

Hallo Stephan,

oh ja, da hst du recht - ich kann meine kleinen Freunde stundenlang beobachten! Udn dass die mal so zutraulich werden, dass hätte ich auch nicht gedacht - aber für ein Nüßchen machen die fast alles

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung - so werde ich das künftig machen. Mir war das einfach nicht klar!


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


E16-06 hat sich bedankt!
 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


Neues aus Heitlingen

#11 von Heitlingen , 04.02.2024 18:26

Februar 2024: Immer wieder eine Herausforderung: Die Übergänge zwischen den Modulen

Einer der größten Herausforderungen beim Modulbau ist es meiner Ansicht nach, die Übergänge so zu gestalten, dass man sie nicht sieht. Das hört sich einfach an, ist es aber nicht. Außerdem sollen die Übergänge ja auch nach mehrmaligem Auf- und Abbauen schön aussehen.



Beim Übergang vom Modul 4 zum Modul 6 geht es steil bergab. Hier kann man erkennen, dass ich das Gelände aus 2 mm dicker Pappe mache. An der Kante des Moduls habe ich die Pappe senkrecht abgeschnitten, die Reste werden später dann am Modul 6 angeklebt. Man muss aufpassen, dass weder Kleber noch Farbe in den Zwischenraum läuft!



Wenn man direkt am Modulende aufhört, wird man den Übergang immer sehen. Ich versuche immer, die Übergänge mal in das eine oder in das andere Modul zu verschieben. Hier kann man erkennen, dass das Gelände über den Modulrand herausragt.



Von oben kann man am besten erkennen, wie ich die Übergänge mache. Das eine Haus steht auf dem Modul 4 und ragt ins Modul 6, das nächste Haus steht auf dem Modul 6 und ragt ins Modul 4. Mit dieser Methode kann man die Übergänge kaum erkennen!

Wenn Euch die Bilder gefallen, könnt ihr hier noch weitere anschauen:
https://www.c-heit.de/modul-4#M4_Uebergang


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Neues aus Heitlingen

#12 von Railwolf , 11.06.2024 16:51

Hallo Claudia,

deine Übergangs-Überlegungen sind sehr gut, und die Lösung erst... alle Daumen hoch dafür!

eine kleine Anmerkung zur Wortwahl:
als MODUL bezeichnet man meist Anlagenbausteine, die "beliebig" aneinandergesetzt werden können, mit einheitlichem Profil des Übergangs. Manchmal treffen sich Modulbauer und erstellen dann Anlagen, die ganze Turnhallen füllen - und die meisten Teile der Anlage sind weniger als einen Meter breit (also quer zum Gleis gemessen).

Wenn die Anlagenbausteine trennbar sind, aber in einer bestimmten Zusammenstellung zusammengehören und auch nur so zusammengebaut werden können, dann spricht man meist von SEGMENT-Bau.

Das ist aber auch nicht in den Stein gemeißelt, und die Hauptsache ist, daß du 1. weiter Freude an deiner Bahn und ihrem Bau hast, 2. schöne Sachen baust und 3. uns die auch noch zeigst. Vielen Dank dafür!


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


Railwolf  
Railwolf
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.688
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Neues aus Heitlingen

#13 von Heitlingen , 16.06.2024 17:06

Hallo,

interessant, mir war der Unterschied nicht klar - danke für die Info!

Und ich werde bestimmt weitermachen, mein Kopf ist so voller Ideen, die umgesetzt werden wollen ,-)


Gruß Claudia

Jeder braucht doch zwischendurch mal eine kleine, heile Welt: https://www.c-heit.de/


 
Heitlingen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 26.12.2020
Homepage: Link
Gleise Märklin C-Gleis, Fleischmann Profi-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Meine N-Anlage in Segmenten
RE: MiniMax-Flachland 1965 im Frühherbst: Linsbeck und Linsbeck-Süd

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz