RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#1 von Ricochet ( gelöscht ) , 31.01.2009 00:22

Hallo,

ich hab mal einen Entwurf skizziert wie mein Modul aussehen soll und würde gerne eure Meinung hören!
Die Größe steht schon fest...es geht nur noch um Material, Bohrungen, Verstrebungen...etc.

Als Material habe ich 15mm dicke Multiplex Birkenplatten gedacht.
Unter die L-Träger kommen jeweils 80 cm hohe Tischbeine, also dass die Anlage später ca 82cm über dem Boden ist.

Habt ihr noch Ideen, bzw irgendwas auszusetzen?

Vielen Dank schonmal...auch wenn ich nicht der beste Zeichner bin, hoffe ich ihr blickt durch



Ricochet

RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#2 von Zermalmer ( gelöscht ) , 31.01.2009 02:17

Hallo Ricochet,

auch ohne Modul-Erfahrung würde ich in der Konstruktion noch 1-2 senkrechte Streben einplanen bzw. auf Grund der Querstrebe noch eine senkrechte Strebe.

Ansonsten könnte sich das Modul zu sehr verwinden (egal ob nun transport oder thermische Belastung).

Grüße
Andreas


Zermalmer

RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#3 von 216 , 31.01.2009 02:45

ich habe das bei den Langenthal Modulen mit der Verschraubung so gehalten wie die Skizze.

Die Verschraubung hat bei mir 3 Schrauben, hat den Vorteil, daß man die mittlerste Schraube anzieht und mittels der beiden äusseren das Modul ausrichten kann.

Gruß Martin


Meine Projekte
Bau von Westburg
Bahnhof Langenthal


 
216
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 22.11.2007
Homepage: Link
Spurweite H0


RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#4 von Ricochet ( gelöscht ) , 31.01.2009 11:53

Ok, danke für die Skizze!
Welche Höhe hast du denn für dein Modul gewählt und welches Holz?

Wie verbindest du denn die Gleise miteinander...also von der Elektronik her gesehen?


Ricochet

RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#5 von 216 , 31.01.2009 18:57

Also die Kästen sind 100mm hoch und aus Sperrholz. Die elektrische Verbindung geht mit Computersteckern (glaube es war 25-Pol).

Gruß Martin


Meine Projekte
Bau von Westburg
Bahnhof Langenthal


 
216
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 22.11.2007
Homepage: Link
Spurweite H0


RE: Eure Meinung zu Modulgrundbau!

#6 von scanditrain , 31.01.2009 20:22

Hallo Ricochet,

ich würde die Anlagenhöhe um mind. 10 cm anheben, man kann viel besser mal darunter arbeiten. Meine nächste Anlage (keine Module, aber Elemente) wird ca. 112 cm über NN


Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)


 
scanditrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 04.09.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 164
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz