Willkommen 

An Aus


Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Planung und Basteleien für Rambach 2.0

#1 von amayer , 11.07.2009 18:52

Nach langen Jahren der Planung und etwa einem halben Jahr Bauzeit habe ich endlich das erste Segment meiner Anlage begrünt.

Entstehen soll eine Modellbahnanlage, die dem Prinzip des "Weniger ist mehr" folgt. Die kleinen Details am Rande und das "Flair" der Nebenbahn in der Epoche III sind mir dabei wichtiger als maximaler Fahrspass und Rangieraufwand. Die Bahn soll dargestellt werden, wie die heute meist stillgelegten Neben- und Kleinbahnen nun einmal waren: Unspektakulär, aber emotional; wenige, aber dafür liebevoll gestaltete Kunstbauwerke, kleine Durchlässe und romantische Tunnel.

Auf dem ersten Segment befindet ein Stück gerade Strecke mit Tunneleinfahrt und einem kleinen Durchlass.















Viele Grüße,
Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 08.11.2021 | Top

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#2 von Picasso ( gelöscht ) , 11.07.2009 19:32

Sehr sehr lecker!

Das Gleis ist Selbstbau? (sieht garnicht nach Peco Code 55 aus)

Torsten


Picasso

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#3 von amayer , 11.07.2009 19:42

Hallo Torsten!

Das Gleis ist Selbstbau aus einem Bausatz von finescale und mehr mit echten Holzschwellen. Geschottert wurde mit Grandiorit von minitec und danach mit Airbrush dezent gealtert.

Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#4 von 8erberg , 11.07.2009 20:49

Hallo,
klasse, an das Rohr für die Fernmeldekabel gedacht, wunderbare Ausführung. Hut ab!

Und das in N. Respekt.

Peter Achterberg


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.289
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#5 von Joeys Teppichbahn , 11.07.2009 20:50

Hallo Andreas,

sieht super aus!!! Ich würde mich über mehr Bilder freuen!!!

Viele Grüße,


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.194
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#6 von amayer , 11.07.2009 21:03

Hallo Jo,

mehr Bilder folgen demnächst, sobald die Ausgestaltung des Segments vorangeschritten ist. Einige Details fehlen noch, wie z.B. das Brückengeländer und diverse Felder- und Ackerflächen. In den nächsten Monaten werden auch zwei Bahnhofssegmente dazu kommen...

Grüße,
Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#7 von Thorsten Tomczak , 12.07.2009 06:34

Hallo Andreas,

das sieht genial aus!!!!!!

Weiter so.

Gruß


Thorsten
Märklin CS3 plus, Anlage im Bau
Mein Oppa hat immer gesacht: Leute kauft Kämme, et gibt LAUSIGE Zeiten


 
Thorsten Tomczak
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Bottrop
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 Plus
Stromart AC, Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#8 von amayer , 14.07.2009 20:05

Hier ein paar weitere Bilder des ersten Anlagensegments. Eine V100 (nicht mehr das frischeste Modell von Arnold) unterwegs mit einem kurzen Nahverkehrszug.











Demnächst mehr...

Viele Grüße,
Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#9 von VT115 ( gelöscht ) , 15.07.2009 23:10

Hallo Andreas. Der nackte Bahnsinn. Klasse gemacht und schön belichtet. Grüße. Frank^^


VT115

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#10 von amayer , 16.07.2009 12:38

Hallo an alle!

Zunächst einmal Danke für das "bahnsinnige" Lob !

Habe gerade das Kornfeld von Polak eingebaut. Macht sich ganz gut...

Grüße,
Andreas





Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#11 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 17.07.2009 16:20

Sieht klasse aus!!!
Von welcher Firma ist die V 100?
Die dreiachser Umbauwagen sind von Roco glaube ich, die habe ich auch.
Bin auch N-Bahner.


Baureihe 232

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#12 von grove den , 17.07.2009 16:22

auch Hut ab meinerseits!
"könnte " à la Brandl sein aber dann in Grösse N
also wie echt in der Natur!

Jos


Modellbäume natürlich!
mbbgroveden.com


 
grove den
InterCity (IC)
Beiträge: 696
Registriert am: 08.12.2007
Homepage: Link
Ort: Brunssum , die Niederlande


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#13 von amayer , 17.07.2009 17:40

Die V100 ist von Arnold, die mit der Simplex-Kupplung. Überlege aber, mir die von Minitrix zuzulegen, da diese meiner Meinung nach maßstäblicher ist.

Die Dreichachser sind von Fleischmann, die vierachsigen Umbauwagen habe ich zuletzt günstig aus Roco-Restbeständen erstanden. Sie harmonieren hervorragend mit den Fleischmännern.

@Jos:

Mit Brandl verglichen zu werden, und das auch noch vom Meister des Baumbaus... Da bin ich sprachlos! ops:

Danke für die Komplimente!

Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#14 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 17.07.2009 17:42

Zitat von amayer
Die V100 ist von Arnold, die mit der Simplex-Kupplung. Überlege aber, mir die von Minitrix zuzulegen, da diese meiner Meinung nach maßstäblicher ist.

Die Dreichachser sind von Fleischmann, die vierachsigen Umbauwagen habe ich zuletzt günstig aus Roco-Restbeständen erstanden. Sie harmonieren hervorragend mit den Fleischmännern.


Hi,
Dankeschön. Ich kann dir auch die Fleischmann V 100 empfehlen (habe die verkehrsrote 212) und bin sehr zufrieden damit.


Baureihe 232

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#15 von amayer , 18.07.2009 11:27

Danke für den Tipp, die Fleischmann V100 wäre meine zweite Wahl gewesen. Ich schwanke noch zwischen GFN und MT...

Grüße,
Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#16 von 8erberg , 18.07.2009 20:16

Hallo,

die Trix V 100 ist in der aktuellen Variante das erheblich bessere Modell. Die Fleischmann ist zu pummelig.

Peter Achterberg


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.289
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#17 von Joeys Teppichbahn , 18.07.2009 21:20

Hallo,

@ Mods: ich wär ja mal dafür, dass dieser Thread hier her verschoben wird!!!

MfG


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.194
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#18 von DB 143 ( gelöscht ) , 18.07.2009 21:23

Hallo,

Gratulation. Wenn ich auch mal so gut bin, habe ich es geschafft! Hut ab!,

Bin auch für die Ruhmeshalle.


DB 143

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#19 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 18.07.2009 22:11

Zitat von Centralstation
Hallo,

Gratulation. Wenn ich auch mal so gut bin, habe ich es geschafft! Hut ab!,

Bin auch für die Ruhmeshalle.


Hi,
da schließe ich mich an.
Ruhmeshalle!


Baureihe 232

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#20 von amayer , 21.07.2009 19:35

Hallo!

Zunächst einmal Danke für das viele Lob!

Inzwischen haben der Durchlass und der Signalsockel ein Geländer bekommen. Zunächst wurden die Ätzteile mit Revell Nr. 67 lackiert, wobei sich leider mein Kompressor verabschiedet hat. Danach wurde das in die Jahre gekommene Brückengeländer mit rostbrauner Acrylfarbe graniert um Rostspuren und abgeblätterten Lack zu imitieren.

Hier die Ergebnisse:












Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#21 von 8erberg , 22.07.2009 11:34

Hallo,

da baut einer in Spur 0....
Wie soll man denn glauben, dass das N ist? Unglaublich so fein & toll!

Gibt es noch eine Ruhmeshalle mit Goldkranz???

Peter Achterberg


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.289
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#22 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 25.07.2009 15:46

Hi,
klasse, sieht das aus.
@8erberg
Was findest du an der GFN 212 pummelig?


Baureihe 232

RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#23 von 8erberg , 25.07.2009 15:50

Hallo,

Dann vergleich sie mit der Minitrix und dem Original. "Umgekehrt" geht auch: die V60 von Trix ist viel zu pummelig. Da ist die Fleischmann besser.

Peter Achterberg


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.289
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#24 von amayer , 27.07.2009 13:45

Mir scheinen beide 212er recht gut gelungen, müsste eben beide mal nebeneinander sehen und vergleichen... Die Bilder beider Modelle lassen ja keinen wirklichen Rückschluss auf die Proportionen zu. Gegenüber meiner alten Arnold-V100 fällt mir auf, dass beispielsweise die Lampenfassungen dem Vorbild näher kommen, die Arnold-Äuglein sind einfach zu gross geraten .

Bei der MT fällt mir (wie gesagt auf den Bildern) die saubere Bedruckung auf, sogar die Türklinke ist farbig abgesetzt.

Viele Grüße,
Andreas



Meine entstehende N-Anlage Rambach im Stummiforum


 
amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2009
Ort: Pfalz
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Spur-N-Anlage Rambach: Verkauf von Rambach 1.0 und Planung der neuen Anlage

#25 von Volker_MZ , 27.07.2009 13:56

Hab' das jetzt erst gesehen, dagegen wirkt ja vieles in H0 geradezu grob. Wie sieht es denn mit der Betriebssicherheit aus? Ich bin da etwas vorgeschädigt, aber "Terminus-to-Fiddleyard" mit Arnoldgleis war wohl auch keine allzu glückliche Kombination...

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an, ganz großes Kino, das eigentlich längst in die Ruhmeshalle gehört!

Gruß, Volker


 
Volker_MZ
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.307
Registriert am: 22.11.2006
Spurweite H0
Stromart AC


   

Brücke von Remagen
Bhf. Niederlommatzsch

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 158
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz