RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#101 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 02.01.2013 07:19

Guten Morgen Karin
Dann schau doch mal genau hin !
In der ersten reihe bei guuhgel steht doch : Trix 15017 kauft man bei Ebay !
In der Miba nennen die das manchmal so, oder eben RICHTUNGSVERKEHR. Es ist auch auf S.1 beschrieben ( unter dem Foto vom TC-Gleisplan.
Auf dem letzten Bild vor den 15017 neben den Schattenbahnhofsgleisen sieht man ganz rechts 2 Gleise, das ist die gemeinsame Ausfahrt, wobei der Computer so schlau ist ( wenn man es ihm vorher sagt )die Züge so zu sortieren, das es passt ! Die Züge auf dem rechten Gleis umfahren den Gleiswendel und fahren die Ehrenrunde gegen den Uhrzeigersinn, kommen anschl. von Süden nach Bomagen.
Auf dem 2. Gleis von rechts gehts in den Wendel und anschl. von Norden nach Bomagen .
Die blauen Drähte gehen an die Gleisbesetztmelder.

Jedes Gleis ( min. 2,20m Nutzlänge) hat 2 Anschlüsse, damit dieZüge immer PASSEND analten
Die ROTEN Drähte gehen über die Sammelklemmen Richtung Booster

Bild wird bis heute Mittag nachgereicht !

Ich hab noch 3 Tage frei !!!
Bis dann Jürgen


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#102 von Patrickseisenbahn ( gelöscht ) , 02.01.2013 08:59

Hallo Jürgen,

Wau da verbaust du ja eine ganze Menge Gleise. Sieht aber sehr ordentlich aus. Auch die Verkabelung sieht sehr ordentlich gemacht aus. Bin gespannt wie es weiter geht.


Patrickseisenbahn

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#103 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 02.01.2013 10:07

Hallo Friedl, Ich fühle mich geehrt über den hohen Besuch ,
Auch Patrick und alle andern sind natürlich wieder sehr willkommen und mit einem :
Ein frohes, schönes neues 2013 !
gegrüßt.
Das Jahr hat für mich persönlich schon besser angefangen, als das letzte :
Letztes Jahr habe ich mir beim abhängen einer Rigips - Decke am Neujahrsmorgen um 8.00Uhr einen Rückenwirbel rausgeschossen. Man sollte so etwas nur machen, wenn die Ärtzte gerade Sprechstunde haben !

Das kann mir jetzt nicht mehr passieren An der nächsten Decke fange ich frühestens nächste Woche an !
Zu den Bögen in der S.B.-Einfahrt :
Friedl, Du hast recht !
Da hatte ich ein Platz-Problem, was durch die Kellergröße etwas beeinflusst wurde. Wie auf dem Bild von Seite 1 von dem Gleiswendel zu sehen ist kommen die Züge aus Richtung Norden vor dem Wendel nach rechts Richtung 2 in den SB. Auf dem Rückweg kommen Sie aus Richtung 3, da haben Sie mehr Platz. Deshalb wurden die Bögen immer enger, damit ich mit 10 Gleisen noch die Kurve kriege. Da ich mit dem Train Controler aber die möglichkeit habe, die Geschwindigkeit in dem Bereich so zu reduzieren, das sobald der letzte Wagen im Tunnel verschwunden ist, auf ca 40 km/h abgebremst wird, sollte das kein Problem werden, davon hab ich woanders eh genug
Eine verbreiterung der Anlage ging wegen der ARMLÄNGE nicht

Jetzt noch was zur aktuellen Tätigkeit in der Lokwerkstatt !
Decodereinbau und Umrüstung auf Glockenanker von SBModellbau !
Zu sehen sind vorne 2 alte Schätzchen von Trix und Roco ( E 60 ) sowie die Tender einer Trix 01, 03, und 41 sowie eine Totalrestaurierung einerArnold 05, gleichzeitig bekommen die Loks noch eine LED beleuchtung in Warm-weiss spendiert, das ganze ist ein Ohren-schmauss , da besonders die Trix Loks mit Schlepptender eine ziemlich kreischende angelegenheit sind. Gerade durch die EXTREME Geräusch Dämmung mit den Gummimatten fällt es besonders auf !
Karin Tauberspatz hat ja gerade 2 Sound Loks von mir zu besuch, die klingen auf dem Gummi Teppich besonders schön


Dasnächste Bild zeigt noch eine kleinigkeit aus meinem Fuhrpark :
Bei der einen hälfte wird, wie schon erwähnt, der Kohleneinsatz entfernt und nach einer schönen verschmutzung, vor allem innen geht es dann leer auf die Rück-Reise.
Bei den Kalk Wagen der unteren Reihe brauche ich das nicht, denn aufgrund der schönen KLAPPDECKEL sieht man ja nicht, ob voll oder leer

Vielen Dank für Euren Besuch
Euer blaues Hörnchen


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#104 von LetThereBeRock ( gelöscht ) , 02.01.2013 12:53

Hallo Jürgen,

boah, ist das viel Hätte ich auch gerne, aber das liebe Geld...
Dafür hab ich jetzt die glorreiche Idee, Segmente mit Peco Code 55 zu bauen...Geld ist keins da


LetThereBeRock

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#105 von tauberspatz ( gelöscht ) , 02.01.2013 13:53

Hallöchen Jürgen

ach du meine Güte, kommt da noch mehr du hast ja ein riesiges Lager
Gummi Teppich sowas.. also wirklich deine Loks kann ich vielleicht schon Ende der Woche mal auf meinem "Gummi Teppich " fahren ... dann werd ich meinen neuen Aufbau mal zeigen


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#106 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 02.01.2013 14:39

Hallo Karin( )
rost:
Les mal den Satz drüber, damit meine ich MEINE GERÄUSCH Dämmung von Minitec !!
( Nicht Deine beschichtete Spanplatte !)


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#107 von tauberspatz ( gelöscht ) , 02.01.2013 14:45

ich dachte du meinst meinen "eleganten" PVC Belag auf meiner neuen Platte ,( der hat ja auch was von "GummiTeppich" ) sorry, dann hab ich mich verlesen
rost: rost:


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#108 von tauberspatz ( gelöscht ) , 02.01.2013 16:50

Hallo Jürgen
jetzt hab ich alle 4 fotografiert.......hier noch ein Foto von Tobi, die schick ich dir morgen zu


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#109 von Stefan7 , 02.01.2013 17:01

Hallo blaues Horn,

da zeigst du uns aber gewaltige Sachen. wow
Sonst ist man doch eher Schlümpfe oder Panzerknacker von dir gewohnt
Du siehst mich beeindruckt............

Allerbeste Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#110 von Speedy12105 , 02.01.2013 17:07

Hi Jürgen,
wow das ist ja der Hammer dein SBH. Einfach nur Klasse ( ach ja da kommt man ins Träumen ). Zauberst du jetzt noch mehr Wagen raus. Man könnte ja denken du Verkaufst die. Einfach nur Gigantisch. Das mit TC ist schon was feines das man das so alles Steuern kann. Hab ich noch einen weiten Weg vor mir.
Deine Fragen habe ich übrigens bei mir beantwortet. Klasse finde ich auch das du deine Lok alle umbaust auf andere Motoren. Das wird bei mir noch ewig dauern, ist noch ein Punkt wo ich mich nicht rantraue. Toll sind auch deine Bilder von der Elektrik das finde ich ja immer sehr interessant. Gutes gelingen weiterhin.


Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS ) Anlage existiert nicht mehr
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481

Neue Anlage Oberschlegel im Bau !


 
Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.419
Registriert am: 17.06.2012
Ort: südlicher Speckgürtel von Berlin
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung DR 5000, IB II & Traincontroller Gold 10.0
Stromart DC


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#111 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 06.01.2013 17:52

Es ist vollbracht !
Nach fast einem Sonntag habe ich es mit meinen dicken Wurstfingern geschafft, das gekürtzte Gleissperrsignal von Weinert zu Lackieren,
UND EINE LED EINZUBAUEN !

Hier ist das Ergebnis :
Für die , die es schon vergessen haben, noch mal das Bild von S.1 aus meinem Trööt, da das Orginal und mein Modell kurz hinter der Bahnsteigüberdachung steht, könnte es ein Lokführer ungekürtzt nicht erkennen, deshalb das kurze Modell. .
Das kurze Hauptsignal entstand aus einem Viessmann Bausatz !
Zur Vorsicht habe ich mir allerdings auch noch ein paar Weinert Bausätze geordert !!

So und hier nun die eingebaute Version !

Das große Signal links ist nur lose reingesteckt, es wird noch befestigt und beigeschottert
Leider war der Akku der Kamera leer, weitere Bilder werden evtl. nachgereicht.
Grüße aus Remagen
Jürgen


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#112 von Stefan7 , 06.01.2013 18:13

He Jürgen, das ist ja genau mein Ding.
Habe ich wohl schon mal erwähnt, aber solche Zwergsignale direkt auf dem Bahnsteig finde ich klasse.


Viele Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#113 von Alex Modellbahn , 06.01.2013 19:19

Moin Jürgen,

wow, da hast Du aber eine Masse an Waggons. Der Zug wird bestimmt gigantisch aussehen.

Das Zwergsignal ist Dir Super gelungen. Ich habe auch eins, leider ist nur durch meien Bahnhofshalle versteckt.
WIe ich sehe hast Du ja noch tatkräftige Unterstützung durch den Schlumpf. Dann kann ja nichts schief gehen.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.900
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#114 von Wendländer ( gelöscht ) , 12.01.2013 02:33

Hallo Jürgen,

wow, eine tolle Anlage planst du da. Was man so sieht, gefällt Ich werd hier mal öfter ein Auge reinwerfen


mfg Maik


Wendländer

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#115 von tauberspatz ( gelöscht ) , 16.02.2013 14:09

Huhu Jürgen
ist Emma schon mit ihren Koffern bei dir in Bomagen eingetrudelt ?


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#116 von tauberspatz ( gelöscht ) , 03.03.2013 16:24

Hallo Jürgen
gerade noch gesehen du hast ja heute deinen Geburtstag, und noch ein runder
Alles ,alles Liebe wünsch ich dir hab noch einen schönen Tag
rost: rost: rost:


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#117 von Stefan7 , 03.03.2013 17:51

Ich möchte fast wetten, dass da heute Morgen noch kein Blauhörnchen stand bei den Geburtstagen

Also du Meister der Schlümpfe

Alles Gute und vor allem Gesundheit zum Geburtstag

Da ist ja sicher großer Bahnhof heute in Bomagen

Beste Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#118 von Wendländer ( gelöscht ) , 03.03.2013 18:45

Auch einen frohen Burzeltag von mir lass dich reich beschenken

mfg Maik


Wendländer

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#119 von Speedy12105 , 03.03.2013 19:08

Hallo Jürgen,

ich wünsche Dir auch alles alles Gute zum Geburtstag.

In einem muß ich mich Stefan aber anschließen. Bei mir stand heute morgen auch nix von Blauhöhrnchen.


Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS ) Anlage existiert nicht mehr
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481

Neue Anlage Oberschlegel im Bau !


 
Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.419
Registriert am: 17.06.2012
Ort: südlicher Speckgürtel von Berlin
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung DR 5000, IB II & Traincontroller Gold 10.0
Stromart DC


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#120 von Alex Modellbahn , 03.03.2013 19:36

Moinsen Jürgen,

natürlich auch von mir:

ALLES LIEBE UND GUTE ZU DEINEM GEBURTSTAG.

Ich hoffe Du hast den heutigen Tag schön verlebt und wurdest reichlich beschenkt. Geburtstagswetter war ja zumindest schonmal.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.900
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#121 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 05.03.2013 19:53

Hallo !
Vielen Dank Euch Allen !!!Ihr Stummis Seit die BESTEN
Ich habe momentan leider ziemlichen Ärger am Hals, und darunter leidet als erstes die MOBA .
Das schönste an meinem Geburtstag waren Eure Glückwünsche !!!
Demnächst geht es auch in Bomagen weiter, versprochen rost:
Euer Blaues Hörnchen rost:


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#122 von blauhörnchen ( gelöscht ) , 02.09.2013 09:39

Hallo Ihr Stummis !
Hallo Friedl, Karin, Stefan und Co...
Erst mal die guten Nachrichten : Kurz nach meinem 50. habe ich meine bisherige Mitbewohnerin gebeten, die Langjährige Wohngemeinschaft zu verlassen ( Ich weiß, ich bin fies...).
Schneller als erwartet hat sich etwas seeeehr Liebes neues gefunden und was gar nicht geplant war :
ICH BIN VATER GEWORDEN
Der kleine ist sehr schnell gewachsen und jetzt schon 7, Irgendwann ( Nach 4 Wochen kam er auf dem Geburtstag seiner Mutti an und stellte mich als SEINEN PAPI !!! vor
Ich tue im Moment mein bestes, um den Eisenbahner Nachwuchs zu fördern.
Da demnächst ein großer Umzug ansteht, und das nicht eingeplante Kinderzimmer noch eine Großbaustelle ist, muss Bomagen erst mal warten.
Später mehr. Es geht ganz bestimmt weiter !!!


Bis bald
Euer Jürgen


blauhörnchen

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#123 von E 44 , 02.09.2013 10:23

Hallo Jürgen,

Das Bild kommt mir irgendwie bekannt vor, so eine Art Dejavu Mein Zwerg is auch 7 und baut hin und wieder seine Märklin auf, spielt 2 Stunden und dann bleibt sie liegen und meine Frau fängt an zu meckern
Ich lass ihn meist gewähren.

Schöne große Anlage baust Du da. Allein der SBHf is ja schon größer wie meine kleine bescheidene Anlage. Ich hoffe da gibts irgendwann wieder was zu sehen von Dir.


Liebe Grüße
Raimund


Liebe Grüße aus der Südheide
Raimund

Besucht mich doch in "Liebernich"



Testkreis


 
E 44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.958
Registriert am: 03.05.2013
Ort: Celle
Gleise Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 Fahren-z21 Schalten
Stromart Digital


RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#124 von tauberspatz ( gelöscht ) , 26.09.2013 12:52

Hallo Jürgen
das sind ja tolle Nachrichten, ich freu mich für dich , hurraaaaaaaaa
alles Gute für euch !!!!!!!!!!!!!!!!


tauberspatz

RE: Bahnhof Bomagen in Spur N

#125 von Stefan7 , 26.09.2013 13:34

Ach wie schön

Erst taucht die Karin aus der Versenkung auf und erweckt das blaue Hörnchen zum Leden, zumindest den thread.
Ja das sind ja gute Nachrichten, die man hier, wenn auch verspätet liest.
Ich würde auch gerne man neues von hier sehen.

Ungeduldige Grüße an dich und den Familienzuwachs

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz