Willkommen 

An Aus


RE: Frage zu Roco (Digital) Startsets

#1 von Prof_Dr_Bunkeröl D ( gelöscht ) , 11.11.2013 12:23

Tach Leute,

ich habe eine Modelleisenbahn und fahre analog...soweit ok, aber sämtliche meiner Freunde fahren digital und ich kann keine von meinen Loks mit zu ihnen nehmen

Und so habe ich mich mal umgehört und so beschlossen: Ich lege mir ein Digital-Startset von Roco zu...das Digitalsystem mit Multimaus soll sehr gut sein.

Nur habe ich leider null Ahnung von den Digisets...vor allem was die fahrzeuge angeht...
Ich fahre alles von Epoche 3-6.

Nun meine Frage: Hat einer zu einem/mehreren Startsets Empfelungen/Ideen/Vorkenntnisse ???


Danke, Gruß Robert


Prof_Dr_Bunkeröl D

RE: Frage zu Roco (Digital) Startsets

#2 von teddy4949 , 11.11.2013 12:32

Hallo Robert,

wenn alle deine Freunde schon digital fahren, frag die doch einfach mal welche Zentralen die benutzen und welche Erfahrungen die gemacht haben.

Ansonsten ist die ROCO-Multimaus für den Anfang sicher nicht die schlechteste Lösung. Aus meiner Sicht ist das Display nicht besonders gut; größter Nachteil ist aber das man in der Konfiguration wie die in den Startpackungen ist keine Werte auslesen kann; dadurch wir meiner Meinung nach die Programmierung erschwert. Das Programmiermenu für sich betrachtet ist auch nicht "das Gelbe vom Ei".

Vielleicht hat ja dein Fachhändler oder einer deiner Modellbahnfreunde das Ding im Einsatz, da kannst du dann selber sehen, ob dir das gefällt.

Dieter


teddy4949  
teddy4949
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert am: 30.09.2011
Ort: 56294
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Frage zu Roco (Digital) Startsets

#3 von Franken-Bahner , 11.11.2013 16:43

Ein Roco-Starter-Set mit der roten Multimaus ist das Optimale für den Anfang.
Damit macht man nicht's verkehrt.


Mit freundlichen Grüssen aus Unterfranken - der Franken-Bahner


 
Franken-Bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 149
Registriert am: 18.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart DC


RE: Frage zu Roco (Digital) Startsets

#4 von Ferrovista ( gelöscht ) , 13.11.2013 13:09

Hi,

wenn du bei deinen Freunden digital fahren möchtest, dann brauchst du digitale Loks, kein Starterset. Das digitale Starterset löst ja dein Problem nicht, dass deine eigenen Loks nicht digitalisiert sind.
Du hättest zwar dann eine digitale Anlage mit einer Lok, dir funktioniert, aber all deine anderen Loks sind nicht nutzbar.

viele Grüsse
ferrovista


Ferrovista

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 281
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz