RE: Märklin 60215 mit Decoder K83 (6083) und Viessmann 5211?

#1 von alexb02000 , 21.12.2015 16:59

Hallo,

ich habe bislang eine ECOS, mir aber nun die 60215 von Märklin gekauft. Frage: Kann man mit der 60215 die Weichen/Signale über K83 6083 auch schalten ? Auch kompatibel zu Viessmann 5211 ? Danke vorab für fachkundige Hilfe und Euch frohe Festtage!

Alexander


kein reiner Märklin Bahner , K-Gleis, 6021 & CS II, fahre gern Roco, Brawa... PS: mfx und C-Sinus sind NICHT das Maß der MoBa-Dinge!!!


alexb02000  
alexb02000
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert am: 24.12.2008


RE: Märklin 60215 mit Decoder K83 (6083) und Viessmann 5211?

#2 von Schwanck , 21.12.2015 17:08

Moin Alexander.

die Antwort ist: ja, ja, wenn du Viessman 52111 meinst.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.769
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin 60215 mit Decoder K83 (6083) und Viessmann 5211?

#3 von rmayergfx , 21.12.2015 17:09

Hallo Alexander,

natürlich kann man das. Bitte mal hier in der Anleitung nachlesen, ab Seite 16ff:
https://www.maerklin.de/fileadmin/media/...itung_CS_de.pdf

Du musst eigentlich nur die Adressen wissen, auf welche die Weichen eingestellt sind.

Und damit Du eine bessere Übersicht bekommst, empfehle ich die folgenden Etiketten:
viewtopic.php?t=89787

mfg

Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.349
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz