RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#51 von baureihe482 , 15.08.2016 17:30

Hey Laurent,
die beiden SZ-541 sind so cool!

Die beiden kannst du auch vor einem Lokomotion-Zug fahren, da hab ich sie einmal im Orginal erwischt:

IMG_5815_2015_02_10_SZ_541_001_013_186_443_D_Vogl by Christian Albrecht, auf Flickr

IMG_5993_2015_02_10_SZ_541_013_001_186_XXX_D_Rann by Christian Albrecht, auf Flickr


Auch wenn die schlanken Weichen teuer sind, ich kann sie nur empfehlen. Die sehen extrem gut aus, wenn man da mit etwas längeren Zügen darüber fährt

Schöne Grüße,
Christian



 
baureihe482
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.641
Registriert am: 11.11.2009
Ort: Im Land der Zebras
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x CS2 und Apps
Stromart AC


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#52 von system47 , 15.08.2016 18:03

Zitat von baureihe482
Die beiden kannst du auch vor einem Lokomotion-Zug fahren, da hab ich sie einmal im Orginal erwischt:


Hey Christian, das nenn ich mal Vorbild

Zitat von baureihe482
Auch wenn die schlanken Weichen teuer sind, ich kann sie nur empfehlen. Die sehen extrem gut aus, wenn man da mit etwas längeren Zügen darüber fährt


Dem kann ich mich immer wieder anschliessen.
Ich habe klein angefangen, mit je einer Links und Rechts sowie vier Böschungsteilen. Dann kam später der Antrieb, ein WeichEi und dann auch noch die Beleuchtung. Und schon sind viele Euros weg.
Aber mittlerweile habe ich alle normalen Weichen durch schlanke ersetzt und Antriebe, Dekoder etc. getauscht. Dauert lange, aber lohnt sich


Viele Grüße aus dem "wilden" Süden

Tobias




Mein Anlagenbau


 
system47
InterCity (IC)
Beiträge: 848
Registriert am: 02.11.2011
Spurweite H0
Steuerung iTrain / BiDiB
Stromart DC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#53 von babybahner , 16.08.2016 19:52

Zitat von Laurent
Servus Max,

jah, die gerade Gleisen sind sehr Nutzbär. Ich mag noch extra weichen, aber ich weiß schön gar nicht ob ich schlanke oder normale Weichen kaufen soll, wenn ich schlanke weichen kauf, brauche ich auch R4 bogen... Und viel mehr R3 bogen. Ja, sie sind schön, aber das ist auch teuer, so viele kaufen, sowie die weichen, sie sind auch teuer.

Ich wohne im Nordwesten des Land, Nordwestlich von Amsterdam. Ebenfalls Düsseldorf ist für mich über 260 km fahren, nur Einzelfahrt. Das Nordseestrand ist für mich nur 30-40 Minuten radfahren.

Grüße,
Laurent



Hi Laurent, ja das ist in der Tat ein ganzes Stück

Ich muss mich nochmal Tobias und Christian anschließen, schlanke Weichen und große Radien lohnen sich, auch wenn man die benötigten Teile über einen längeren Zeitraum ansammeln muss, wegen der Kosten. Es sieht so viel besser aus!

Gruß,

Max


Cheers, Max

Meine Teppichbahn:
US/kanadische Teppichbahn


 
babybahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 338
Registriert am: 03.01.2015


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#54 von Laurent , 04.09.2016 19:10

Servus lieber Co Teppichbahner,

Danke für alle Kommentare auf mein letztes Nachricht. Christian, die Bilder freuen mich sehr. Es sind richtig Schönes Maschinen!

Nein, leider kein neue Abenteuer. Aber wohl neue Bilder. Neu auf meinen Schienen:
Märklin 37904 BR 294 MFX mit Telex. Hauptlienen Rangier Lok.


Auch neu, in die Schienen dieses mal : 2x 24611, leider nicht schlank, aber für dieser Preis mußte ich Sie haben. Ganz neu, nie gebraucht und ins UVP. Und aus einen guten Jahr mit Qualitätsplastik.


Und weil ich jedes Stück Rollmaterial das nicht durch Märklin Hergestellt ist, Roco Universalkupplungen Biete, brauchte ich einige neue. Das letztes Pack von 50 ist fast komplett genützt. Dieses Neuverpackung Universalkupplungen bringt das totales Zahl von Roco Universalkupplungen hier nach 150.


Schönes Abend,
Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#55 von vorstopper6 , 05.09.2016 22:02

Schöner Rangierdiesel Bei dir geht es ja auch Schlag auf Schlag


Meine Laminatbahn (7. Aufbau im Oktober 2017)


vorstopper6  
vorstopper6
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert am: 28.12.2015
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#56 von Der Krümel , 06.09.2016 07:14

Zitat von Laurent
Und weil ich jedes Stück Rollmaterial das nicht durch Märklin Hergestellt ist, Roco Universalkupplungen Biete, brauchte ich einige neue. Das letztes Pack von 50 ist fast komplett genützt. Dieses Neuverpackung Universalkupplungen bringt das totales Zahl von Roco Universalkupplungen hier nach 150.


Hallo Laurent,

genauso mache ich es auch.
Die Anzahl meiner Roco Universalkupplungen habe ich noch nicht gezählt, aber es dürften inzwischen deutlich mehr als 150 sein ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.855
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#57 von system47 , 06.09.2016 12:44

Hallo Laurent,
Bei mir hat jede Lok und jeder Wagen die Roco Kupplung, unabhängig vom Hersteller.
Die einzigen, die ihre Kupplungen behalten, sind meine Amerikaner...


Viele Grüße aus dem "wilden" Süden

Tobias




Mein Anlagenbau


 
system47
InterCity (IC)
Beiträge: 848
Registriert am: 02.11.2011
Spurweite H0
Steuerung iTrain / BiDiB
Stromart DC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#58 von Laurent , 06.09.2016 21:54

Es ist ein kostbares Job alle Märklin Kupplungen auf mein Fahrzeugen aus zu tauschen. So bis heute nur die Fahrzeugen denn nicht durch Märklin Hergestellt sind.

Zitat von vorstopper6
Schöner Rangierdiesel Bei dir geht es ja auch Schlag auf Schlag

Nur denn Updates sind Schlag auf Schlag

Zitat von Der Krümel

Zitat von Laurent
Und weil ich jedes Stück Rollmaterial das nicht durch Märklin Hergestellt ist, Roco Universalkupplungen Biete, brauchte ich einige neue. Das letztes Pack von 50 ist fast komplett genützt. Dieses Neuverpackung Universalkupplungen bringt das totales Zahl von Roco Universalkupplungen hier nach 150.


Hallo Laurent,

genauso mache ich es auch.
Die Anzahl meiner Roco Universalkupplungen habe ich noch nicht gezählt, aber es dürften inzwischen deutlich mehr als 150 sein ...


Ich habe es auch nicht gezählt, ich weiß das dieser Verpackung die Dritte ist die ich gekauft habe.

Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#59 von Transalpin , 25.09.2016 01:01

Hallo Laurent,

wie konnte ich nur deinen Thread übersehen! Du machst ja tolle Sachen, habe aber, ohne zu wissen, dass du ein Stummi bist, deine Videos auf youtube gesehen. Sehr schöne Videos!
Dein Thread ist jetzt mal abboniert, damit ich alle zukünftigen News von dir lesen kann.
LG,

Bahram

PS: unser Geschmack was Züge betrifft, deckt sich ziemlich.


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.328
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#60 von Laurent , 26.09.2016 01:20

Hallo Bahram,

ich weiß nicht wie es möglich ist. Ich hoffe, für dich, das es schön nicht Altertum ist, wodurch du mein Thread Übersehen hatte.
Bei mein Neuanfang mit Modellbahning war ich verrückt von das Niederländisches Zeug, alles von das ende Ep 4 bis zum Ep 6. Und das EP5/6 aus die Schweiz hätte mir immer interessiert. Wie länger es dauert und ich mehr Kilometers selbständig durch Deutschland und Österreich reise, vorzugsweise mit die Eisenbahn, wie mehr das Deutsche und Österreichisches Zeug mich interessiert. Die letzte Jahren zum Winterurlaub mit die Eisenbahn. Das erste Jahr mit der CNL 419 von Amsterdam nach München und von München nach St. Johann i.P. mit EC111/110, später entdeckte ich das ich mit Euronacht von Düsseldorf nach Wien bis zum 3 stunden früher mit Skifahren anfangen konnte, so fuhr ich nach Düsseldorf oder Köln mit die ICE, stieg dort um auf die EN nach Wien bis zum Wels, dort wieder umsteigen nach Salzburg (auf den IC nach Frankfurt, so nicht einschlafen oder ich war wieder bis zu nach Hause unterwegs ) , morgens früh um 6:15 und von Salzburg nach St. Johann, woher ich rund 9 Uhr arrivierte. Das war wirklich schön, im Winter durch ein schönes, Aufwachendes Landschaft fahren.

Laurent,
PS: Stimmt die Grammatik in mein Titel eigentlich? "Am Boden", das fühlt nicht komplett richtig...


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#61 von Transalpin , 26.09.2016 09:26

Hallo Laurent,

wenn du deine Überschrift richtig schreiben willst, sollte es heißen:

Kurze temporäre Abendteuer am Boden

Das klingt recht spannend, wie du zum Schifahren nach Österreich fährst!
Auf jeden Fall freue ich mich schon auf weitere Bilder.
LG,

Bahram


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.328
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#62 von Der Krümel , 26.09.2016 10:10

Zitat von Transalpin
wenn du deine Überschrift richtig schreiben willst, sollte es heißen:
Kurze temporäre Abendteuer am Boden


Ich korrigiere, Bahram:

Kurze temporäre Abenteuer am Boden

Ist aber auch egal, Laurent!
Der Inhalt zählt, nicht die Überschrift!


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.855
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#63 von Transalpin , 26.09.2016 10:23

Zitat von Der Krümel

Zitat von Transalpin
wenn du deine Überschrift richtig schreiben willst, sollte es heißen:
Kurze temporäre Abendteuer am Boden


Ich korrigiere, Bahram:

Kurze temporäre Abenteuer am Boden

Ist aber auch egal, Laurent!
Der Inhalt zählt, nicht die Überschrift!




Uiiii wie peinlich! Danke für die Korrektur! Man soll halt nicht gleich in der Früh nach dem Aufstehen korrigieren. ops:


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.328
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#64 von Laurent , 26.09.2016 13:34


Danke. So es war nur einen Kapital und einen "N" was Falsch war...

Als Danke einen Bild. Ein altes Bild von meinen ehemaliges Semi-Permanentes Teppichbahn in unserer ehemalige Wohnung, die man viel sieht auf meinen älteren Videos.



Gruß,
Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#65 von Der Krümel , 26.09.2016 13:43

Zitat von Transalpin

Zitat von Der Krümel

Zitat von Transalpin
wenn du deine Überschrift richtig schreiben willst, sollte es heißen:
Kurze temporäre Abendteuer am Boden


Ich korrigiere, Bahram:

Kurze temporäre Abenteuer am Boden

Ist aber auch egal, Laurent!
Der Inhalt zählt, nicht die Überschrift!




Uiiii wie peinlich! Danke für die Korrektur! Man soll halt nicht gleich in der Früh nach dem Aufstehen korriegieren. ops:



Genau: Erst nach dem ersten Konter-Bier ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.855
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#66 von granadabuab , 27.09.2016 20:47

Servus Laurent,

zu deinem frühjugendlichem Teppichbahning:

sag mal da war ja schon ein fulminanter Fuhrpark beisammen - nicht schlecht
und das Gleis-Layout sieht soo auch nicht gerade uninteressant aus...

Laurent,
was machen eigentlich deine aktuellen Pläne für ein zukünftiges Teppich/Fliesen-Bahning :


...und was das Konter-Bier anbelangt - eins langt da niemals


Franko


 
granadabuab
InterCity (IC)
Beiträge: 838
Registriert am: 12.04.2014
Spurweite H0, Z


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#67 von Laurent , 27.09.2016 21:57

Danke, danke. Ja, das Gleisplan gab mir viele Möglichkeiten und habe ich oft bearbeitet. Und da habe ich viel Spaß gemacht.

Neue Pläne habe ich heute nicht. Zuerst die Studien. Ich habe gesehen das man in die Woche bevor Ostern nächstes Jahr ein Teppichbahningtreffen organisiert neben Dortmund. Das ist für mich etwa 350 km fahren und sieht Interessant aus. Aber auch hier, zuerst die Studien. Diplomarbeit.

Hier zu hause müssen meine Eltern für nen Woche oder so im Urlaub sein und die Hund dabei mitgenommen haben. Sie ist haarig und das liebt das Modelleisenbahnzeug nicht. So nächste Teppichbahnsession vielleicht wen sie wieder von Hause sein...

Grüße,
Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#68 von system47 , 28.09.2016 17:43

Hallo Laurent,
für Dein Studium wünsche ich Dir viel Erfolg und dass Deine Motivation weiterhin so hoch bleibt.
Aber auch Pause muss mal sein
Deshalb hoffen wir, dass Deine Eltern viele Reisepläne haben und dann auch realisieren. Vor allem mit Hund


Viele Grüße aus dem "wilden" Süden

Tobias




Mein Anlagenbau


 
system47
InterCity (IC)
Beiträge: 848
Registriert am: 02.11.2011
Spurweite H0
Steuerung iTrain / BiDiB
Stromart DC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#69 von Laurent , 29.09.2016 15:17

Das hoffe ich auch, aber es ist für die Studium besser als sie zu Hause bleiben. Mehr zeit für die Diplomarbeit wenn benötigt.

Heute sind 2 neue Wagen arriviert. Zwei mal Piko ÖBB aus den Hobby line:


1x Amz und 1x Bmz. Ich hatte schon seit lange 3x Märklin Bmpz, 42722, so ab heute nen kurze Zug.

Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#70 von Nilsson , 29.09.2016 15:28

Hi Laurent,

Ich sehe deine Tauri bekommen langsam auch die passenden Wagen. Besonders die Weltrekord Taurus find ich richtig schick, die fehlt mir auch noch in meinem Fuhrpark.


Viele Grüße aus Norddeutschland
Nils

Meine Dachgeschoss Laminatbahn: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=135290
Meine Abenteuer auf Instagram: https://www.instagram.com/nilssonrailways/


 
Nilsson
InterCity (IC)
Beiträge: 655
Registriert am: 20.12.2015
Homepage: Link
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart DC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#71 von baureihe482 , 30.09.2016 06:50

Hey Laurent,
Das hab ich gar nicht mitbekommen, dass Piko jetzt auch ÖBB-EC-Wagen herstellt Das finde ich genial, made my day
Schöne Grüße,
Christian



 
baureihe482
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.641
Registriert am: 11.11.2009
Ort: Im Land der Zebras
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x CS2 und Apps
Stromart AC


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#72 von Der Krümel , 30.09.2016 08:09

Hallo Christian,

die 1:100 Eurofima-Wagen von Piko gibt es in x Varianten und Bedruckungen, u.a. eben in ÖBB-EC-Lack.
Auch als Berlin-Warschau-Express gab es sie z.B.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.855
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#73 von Laurent , 30.09.2016 09:20

Genau so. Auch die RailJet wagen sind aus dieser Bauart. Wenn es du interessiert: 57613 und 57614.

Hendrik, sind dieser Wagen wirklich aus den Eurofima Bauart, weil sie Ventilatoren in das Dach haben? Ich glaube Eurofirmawagen haben nur flaches Dach? Und die beide wagen sind Großraumwagen, aber ich meine das einen Bmz des ÖBB ein Abteilwagen sein muß?

Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.758
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#74 von Der Krümel , 30.09.2016 11:32

Hallo Laurent,

ich bin nicht so der Wagen-Experte und kann keine genauen Angaben machen zum Vergleich Vorbild <-> Modell.

Das Piko 1:100-Modell dürfte den deutschen Bpmz294 darstellen.
Dazu passen jedenfalls die Lüfter und die Fensteraufteilung.
Piko hat diesen Wagentyp, der ähnlich ja bei allen möglichen europäischen Bahnen anzutreffen ist, dann einfach unverändert in viele Farbtöpfe geworfen.
So genau darf man es bei diesen 1:100-Piko-Wagen daher nicht nehmen.
Es ging wohl in erster Linie darum, einen universellen modernen Wagentyp fürs Hobby-Programm zu haben mit einem guten Wiedererkennungswert.

Als 1:100-Fahrer habe ich auch einige dieser Piko-Wagen im Fundus, bisher allerdings nur die deutschen IC-Wagen in weiß/rotem Lack und dann noch als InterConnex.
Die ÖBB-Wagen hatte ich bei eBay auch schon öfter in Beobachtung, habe aber nie zugeschlagen.
Die entsprechenden Roco- und Märklin-Wagen habe ich ebenfalls. Diese sind im Großen und Ganzen sicher vorbildgerechter ausgearbeitet, daher bevorzuge ich diese auch, zumal sie bei Gebrauchtkauf bei eBay meist nicht wirklich teurer sind.
Dennoch: Wenn so ein 1:100-EC/IC vorbei rauscht erkennt man im Zugverband kaum Unterschiede zwischen Piko- und Roco- oder Märklin-Wagen.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.855
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

#75 von Transalpin , 30.09.2016 13:07

Zitat von Der Krümel

Dennoch: Wenn so ein 1:100-EC/IC vorbei rauscht erkennt man im Zugverband kaum Unterschiede zwischen Piko- und Roco- oder Märklin-Wagen.



Erkennt man schon, wenn man den Railjet gut kennt:
1. 1:100 Waggons sind deutlich kürzer als 1:87 Wagen
2. haben die Railjets Wagen nicht an jedem Wagenende eine Türe, im Gegensatz zu den Piko-Wagen.

Aber wie gesagt, ich finde die Idee von Piko gut, habe heute gerade gesehen, dass man sogar eine Railjet-1216 Taurus, 2 Zwischenwagen und einen Steuerwagen um 279 Euro kaufen kann (auch für AC!). Das ist ein sehr guter Preis und sicherlich eine gute Idee, wie man Kinder für die Moba begeistern kann.


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.328
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


   

Brückentag Gartenbahning (Parkettbahn im Grünen - Gartenbahning in H0)
Blechgleis Teppichbahning digital

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz