RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#1 von Neelix , 24.01.2021 19:06

Hallo Modellbahnfreunde
Ich bin dabei einen Bahnhof Vorplatz mit Figuren zu beleben. Ich habe mit UHU Sekundenkleber, pasteuse, getestet aber die Figuren wollen nicht sofort stehen bleiben, bis der Sekundenkleber anzieht vergehen Minuten und ich kann nicht so lange mit der Pinzette stillhalten. Dann habe ich es mit NOCH "hin und weg" versucht das funktioniert, aber nach kurzer Zeit fallen sie wieder um.
Was für Kleber verendet ihr für diesen Einsatz, die Füsse der Figuren sind z.T. sehr klein und haben eine winzige Klebefläche.


TC 9.0 gold A4, 2-Leiter H0 und H0m, Lenz Digitalzentrale,


 
Neelix
Beiträge: 7
Registriert am: 29.04.2015


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#2 von rmayergfx , 24.01.2021 19:17

Für dauerhafte Verklebung Pattex Blitzkleber Gel, wenn es wieder lösbar sein soll Marabu - Fixogum. Damit die Figur während des Abbindens nicht permanent in Position gehalten werden muss kann man mit etwas Knete oder Karosseriedichtband unterstützen. Wichtig ist, es muss leicht wieder entfernbar sein und darft nicht abfärben. Mit Sekundenkleber aufpassen, das kann zu weissen Schlieren am Modell führen. Daher vermeide ich Sekundenkleber und nehme gerne auch mal wasserlöslichen Holzleim.

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.391
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#3 von Preussenhusar , 24.01.2021 19:25

Hallo Neelix,

ich gehe anders vor:
Mit Faller Kleber positioniere ist die Figuren erst auf dünne Halteflächen, die meist den Packungen beiliegen
und dann stelle ich sie auf.
Sollen sie fest bleiben, nehme ich auch Faller Kleber und fixiere die kurz mit Haltesteinchen Lego o.A.

Geht bisher immer gut so.

Gruß
Stefan


Mein Name ist übrigens Stefan , aber ich poste als PH


Preussenhusar  
Preussenhusar
InterCity (IC)
Beiträge: 631
Registriert am: 09.12.2015
Ort: Pfalz
Gleise Märklin 3600, 5100 und C-Gleis. G auf LGB
Spurweite H0, G
Steuerung Trafo, 6021
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#4 von Lokfuchs , 24.01.2021 19:30

Ich nutze seit Jahren „noch hin und weg“. Da fällt nix um. Vielleicht Zu wenig genommen?


LG
Guido


 
Lokfuchs
InterCity (IC)
Beiträge: 608
Registriert am: 15.07.2011
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3plus, Mobile Station 2, Rocrail
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#5 von emilio , 24.01.2021 23:34

Für Sekundenkleber gibt es Aktivator als Spray (etwas ungesund, nicht einatmen.) Besser ist ein Aktivatorstift. Eine Klebfläche mit Kleber benetzen, die andere mit dem Stift und zusammenfügen. Hält sofort! Aber ACHTUNG - keine Korrektur mehr möglich.
Gruss emilio


emilio  
emilio
InterRegio (IR)
Beiträge: 234
Registriert am: 04.06.2019
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#6 von Dezemberkind , 27.01.2021 16:02

Bevor ich eine Figur anklebe, schleife ich die Farbe an den Schuhen von der Unterseite ab, - einfach über eine Nagelfeile ziehen. Mein Lieblingsleim ist " UHU stark & sicher "
LG Holger


 
Dezemberkind
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 42
Registriert am: 13.07.2014
Ort: Burgstädt
Spurweite H0m


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#7 von Y-Weiche , 27.01.2021 16:12

Zitat

wenn es wieder lösbar sein soll Marabu - Fixogum



Von mir noch eine Stimme für das gute alte Fixogum!

Andreas


Roemer1964 hat sich bedankt!
 
Y-Weiche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.213
Registriert am: 08.06.2013
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#8 von Filigranski , 27.01.2021 16:26

Hallo,

ich nutze hierfür den Contacta Professional von Revell.

Aber ich denke, dass da jeder seine eigenen Präferenzen hat.

Viele Grüße,

Jonas


"Sänk ju for träveling with Deutsche Bahn today and goodbye."


 
Filigranski
Beiträge: 8
Registriert am: 27.01.2021
Ort: Zwischen Niederrhein und Eifel
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station II
Stromart AC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#9 von JoWild , 27.01.2021 16:42

Hallo,
nimm eine UV-Kleber. der bleibt transparent und ist innerhalb von 5 Sekunden hart, wenn man die UV-Lampe einschaltet.
Es gibt diverse, aber der REVELL FIX-Kit UV Superkleber lässt sich m.E. hervorragend applizieren.
eine Alternative: UHU LED-Light Booster


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.044
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#10 von gimly , 24.03.2021 22:09

Oder Sekundenkleber und dann Kältespray nehmen, und ruck zuck ist es fest.

Lg Markus


 
gimly
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 467
Registriert am: 09.02.2015
Ort: Saarland
Gleise Profi Gleis
Spurweite H0
Steuerung Roco Maus
Stromart DC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#11 von Hohentengen21 , 25.03.2021 08:46

Ich hatte ganz normalen UHU Alleskleber aus der Tube verwendet. Etwas auf einen Karton gemacht, die Figur kurz reingedrückt und aufgestellt. Blieb meist sofort alleine stehen.


Grüßle Oli


 
Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.973
Registriert am: 29.02.2012


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#12 von RichyD , 25.03.2021 14:16

ziehe mein Post zurück - jemand anders wird es sicher besser wissen


RichyD  
RichyD
InterCity (IC)
Beiträge: 871
Registriert am: 02.11.2020


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#13 von Jodo100 , 04.04.2021 10:19

Ich verwende Noch hin und weg oder wie er sich nennt, man muss ihn schon ne halbe Stunde anziehen lassen, dann funktioniert es prima, alle anderen Klebeversuche mit Sekundnkleber usw usw haben mir höchstens den Bluthochdruck gefördert.

Schöne Grüße aus Österreich


Fabian100


 
Jodo100
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 12.10.2019
Ort: NÖ Mitte
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#14 von Hobby-Bahner , 05.04.2021 00:49

Hallo Neelix,

zum Befestigen der Figuren nutze ich den Loctite Sekundenkleber 401. Da ist kein langes halten der Figur nötig, da der Kleber recht schnell fest wird. Man sollte aber ganz wenig Kleber auf die Figur auftragen.


VG Gerald

Galeriebilder und Anlagevorstellung meiner H0 Neustadt Anlage.

Personenwagen mit LED-Lichtleisten beleuchten und Verkehrszeichen selber gestalten.


 
Hobby-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 445
Registriert am: 24.12.2020
Homepage: Link
Ort: Leipzig
Gleise Tillig H0 Elite
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#15 von gregorL , 13.07.2021 23:58

Zitat von Dezemberkind im Beitrag #6
Bevor ich eine Figur anklebe, schleife ich die Farbe an den Schuhen von der Unterseite ab, - einfach über eine Nagelfeile ziehen. Mein Lieblingsleim ist " UHU stark & sicher "
LG Holger


Hallo,

diesem Tipp kann ich mich nur anschließen. Wenn die Füße flach sind, ist der Kleber fast egal. (im richtigen Winkel gefeilt, stehen sie auf ebener Fläche dann sogar ohne Kleber!)

Gruß,
Gregor


gregorL  
gregorL
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 15.01.2009


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#16 von Saryk , 14.07.2021 17:31

Wenn sie wirklich nicht mehr weg sollen - und man sich ganz sicher ist wo sie hinsollen - Tamiya Kleber. Eigentlich egal welcher, die kleben dermaßen bombe, das man sich eher die Fingerknochen bricht, als das man die Figur von der Stelle wieder abbekommt.

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


punch hat sich bedankt!
 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.979
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#17 von floete100 , 15.07.2021 13:42

Hatte grundsätzlich auch UHU genommen - Kraftkleber genau. Allerdings sind meine Bahnsteige aus Styrodur - und das Zeug verträgt kein UHU. Stattdessen nehme ich jetzt VBS Schmuckstein-Kleber dafür. Und das funktioniert so super, dass UHU für den Zweck des Preiserklebens bei mir ausgedient hat. Das Zeug von VBS stinkt nicht, ist nicht gesundheitsschädlich (OK, Essen hab ich noch nicht probiert ) und lässt sich dank feiner Spitze super dosieren. Zwei Tröpfchen unter die Füße, Preiserlein an die gewünschte Stelle stellen/setzen, ggf. noch etwas ausrichten, loslassen - fertig.

Gruß,
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


klein.uhu hat sich bedankt!
 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.915
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#18 von e9tmk , 29.07.2021 10:39

Mal einen Fussabdruck hinterlassen, da ich einige Figuren plazieren möchte.


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


e9tmk  
e9tmk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.535
Registriert am: 11.09.2007
Gleise Märklin C-Gleis und Spur 1
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#19 von hubedi , 29.07.2021 11:01

Hallo zusammen,

ich habe mir aus Zahnstochern ein Dreibein zusammen geklebt. Das kann ich für die Abbindezeit als Stütze über oder neben die Figur stellen. Die Wahl des Klebers ist dann beinahe belanglos, da die Stützhilfe beliebig lange stehen bleiben kann.

Es gibt nur einige Sonderfälle, wo die Stütze nicht hilft ... z.B. stehendes Personal in Dampfloks, Figuren auf der Treppe oder Leiter usw. . In solchen Fällen nehme ich Seku-Gel oder den Noch-Kleber.

In allen Fällen feile ich die Standflächen vor dem Aufkleben plan.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.878
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung YaMoRC YD7001, Lenz
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 29.07.2021 | Top

RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#20 von lojo , 29.07.2021 11:50

Hallo,

meine Stütze besteht aus einem ca. 2x1 cm dünnem Karton, der als Winkel geknickt wird. Diesen Winkel stelle ich vor oder hinter die Figur, so dass sie nicht umfallen kann. Als Kleber verwende ich einen Tropfen Ponal, in den ich die Füße tauche, dann 5 min. warten und .....wie oben beschrieben aufstellen.


Freundliche Grüße
lojo


 
lojo
InterCity (IC)
Beiträge: 905
Registriert am: 27.08.2019
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#21 von floete100 , 29.07.2021 12:22

Zitat von hubedi im Beitrag #19
Hallo zusammen,

ich habe mir aus Zahnstochern ein Dreibein zusammen geklebt. Das kann ich für die Abbindezeit als Stütze über oder neben die Figur stellen. Die Wahl des Klebers ist dann beinahe belanglos, da die Stützhilfe beliebig lange stehen bleiben kann.

Es gibt nur einige Sonderfälle, wo die Stütze nicht hilft ... z.B. stehendes Personal in Dampfloks, Figuren auf der Treppe oder Leiter usw. . In solchen Fällen nehme ich Seku-Gel oder den Noch-Kleber.

In allen Fällen feile ich die Standflächen vor dem Aufkleben plan.

LG
Hubert

Hallo Hubert,

gerade Dir als N-Bahner (mit Preiser-Zwergen mit entsprechend geringerer "Kipphöhe") würde ich den o. g. VBS-Kleber empfehlen: Selbst für meine H0-Männlein brauche ich kein Dreibein o. ä., und ich habe auch noch keine Füße beschleifen müssen. Auch die Dosierspitze der Kleberflasche ist super.

Gruß
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


hubedi hat sich bedankt!
 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.915
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#22 von hubedi , 29.07.2021 13:53

Hallo Rainer,

Danke für den Tipp mit dem Kleber. Das werde ich mal probieren.

Leider ist meine Erfahrung mit den N-Figuren nicht so optimistisch, wie Du sie beschreibst. Sie sind zwar nicht so groß ( ca. 11 mm ), aber die Standfläche ist dementsprechend kleiner. Außerdem wirken sich Fehler bei den Spritzwerkzeugen der Hersteller im Verhältnis stärker aus. Mir sind nur sehr selten Figuren mit einer geraden Standfläche an den Füßen begegnet. Sie kippeln also ohne Stützen und das Aufkleben wird zur Geduldsprobe.
DIe Markenhersteller bilden hier leider keine Ausnahme. Ich musste so manche Klumpfüße, Fischhäutchen und Grate chirurgisch abtragen, die sonst auch die bemalten Bewohner der Markenschachteln verunzieren würden. Da ich diese Figuren somit neu bemalen muss, kaufe ich mir inzwischen zumeist kostengünstigere Rohlinge. Nach dem Abnabeln und der modellmedizinischen Behandlung am Basteltisch stehen viele tatsächlich ohne Stützen von allein.

Die billigen Mutanten aus Fernost kommen mir nicht auf die Anlage. Diese bedauerswerten Wesen, häufig als Kopie originaler Markenfiguren, mussten offenbar so einige genetische Manipulationen ertragen und taugen allenfalls zu Darstellung von Aliens nach der Landung auf der Anlage. Ich mag sie noch nicht einmal als Reisende in einen beleuchteten Personenwagen setzen. Vielleicht klebe ich mal eine Gruppe zu einem Denkmal für gequälte Wesen und gegen die Verunstaltung von wertvoller Modellbiomasse zusammen.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


piefke53 und Dave2 haben sich bedankt!
 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.878
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung YaMoRC YD7001, Lenz
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#23 von floete100 , 29.07.2021 14:15

Hallo Hubert,

ok, bei Klumpfüßen ist sicher schleifen angebracht - schon aus optischen Gründen. Aber "nur unebene" Füße dürften für den VBS-Kleber kein Hindernis sein: Der hat eine pastöse Konsistenz mit entsprechender Viskosität. Das ist sowohl gut für eine gewisse Spaltüberbrückung (unebene Füße) als auch für sofortiges "Stehvermögen" der Preiserlein. Ausgenommen vielleicht Menschlein mit waagerecht nach vorn gebeugtem Oberkörper. Aber die würden "in echt" auch umfallen .

Gruß
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.915
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#24 von Ronzo , 29.07.2021 16:31

Forum;

Zu den vielen guten Klebemoeglichkeiten muechte ich eine weiter unzufuegen...ein minimales Tuepfchen silicon basierter Kleber/Dichtmasse... ich habe immer eine Tube in Betrieb fuer Fahrzeug und Electroniczwecke...

Erstmal wie schon erwaehnt, die "Klumpfüße" etwas flach geschliffen, sodas sie fast von selbst stehen, dann ein Tuepfchen unter jeden Schuh, und plazieren...nur im Schlimmstfall ist eine Stuetze noetig, aber wenn nach 24 Stunden der Kleber vulcanisiert ist, haelt die Figur auch eine leichte Beruerung stand (zB Anlage entstauben mit einem Federwischer). Und wenn es mal sein soll, das die Figure entfernt werden soll, tut's etwas Zahnseide zwischen Schuh und Standflache auch Schmerz und (fast) Restlos.

...und wie Hubert, auch keine Fernostmutantent kaufend!

Gruesse aus Connecticut!


Ronzo  
Ronzo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 94
Registriert am: 27.02.2019
Ort: Connecticut
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Figuren, Preiser & Co. aufkleben

#25 von Caboose , 17.08.2021 20:49

Zum Befestigen der Preiserlein (und sonstiger Kleinteile) benutze
ich seit zig Jahren einen Prittstift.

Ein bißchen von dieser Masse an die Füße, Figur aufgedrückt,
die bleibt in den allermeisten Fällen gleich passend stehen.
Anschließend entferne ich vorsichtig mit einem Zahnstocher
eventuell seitlich hervorgetretene Klebermasse. (Dabei
vorsichtig mit einem Finger auf den Kopf der Figur drücken,
damit man sie dabei nicht ungewollt wieder ablöst).

Will man die Figur wieder entfernen, reicht es, sie einfach mit
zwei Fingern zu fassen und ein wenig zu kippen. Die Pritt-
masse unter den Füßen lässt sich ganz einfach mit den Finger-
nägeln ,abknibbeln'.

Für eine stationäre Anlage genügt diese Befestigungsmethode
völlig. Nur bei Modulen etc., die bewegt werden. sollte man
die Figuren auf andere Weise fixieren.


Gruß, Caboose


Olli 66 hat sich bedankt!
Caboose  
Caboose
InterRegio (IR)
Beiträge: 232
Registriert am: 03.08.2018
Ort: im Weserbergland
Spurweite H0
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 17.08.2021 | Top

   

Lösungsmittelfreier Kleber für Gebäude?
Benötige Tipps für die Beleuchtung von Mehano TGV Thalys

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz