An Aus


Brettingen - Planung, Höhen, Tiefen und der Neuanfang

#1 von krokodilsbb , 31.07.2021 18:47

Hallo Stummianer,

hier berichte ich euch über den Bau meiner ersten Anlage, in Spur N. Direkt vorab. Diese findet mit dem heutigen Datum Ihr Ende (31.07.2021), da mir einige Dinge nicht gefielen und leider nicht so funktionierten wie diese geplant waren, inklusive persönlicher Inkompetenz ;)

Mit der Zeit werde ich das ganze hier mit Leben füllen.

Hier erstmal das Bahnhofsschild obwohl, bis dato, nie ein Bahnhof geplant war:




P.S.: Rechtschreibfehler dienen der künstlerischen Freiheit :D


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan


 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 31.07.2021 | Top

RE: Brettingen - Planung, Höhen, Tiefen und der Neuanfang

#2 von krokodilsbb , 01.08.2021 09:25

Hier einmal ein paar Kerndaten und die Gleispläne:

Konzept: Raumfüllende Rundumanlage 444 x 375 cm, Epoche V & VI, Steuerung via PC/Rocrail (mit je nur einem Rückmelder (Digikeijs DR5088RC), keine gute Idee), Weichenschaltung über WD10 von Kühn und Platine von Stärz. Die Kehrschleifen bekamen ein Lenz Modul. Inklusive 3 Segmente mit Landschaftsgestaltung und Peco Code 55.

Herausforderungen: Tür, Fenster und Regale.

Geplant waren 2 Schattenbahnhöfe, welche direkt über einander liegen. Da kommt auch schon einer der Fehler. Am Ende doch zu wenig Abstand zu SBF 2 und eine Defekte Beleuchtung von SBF 1, aufgrund eines Fehlers der beim Testen leider nicht auftrat.

Gleislänge im SBF: Sollte knapp 2 m betragen, inkl. Puffer falls ein Zug nicht 100%-ig im Gleis steht.

SBF 1:



Transfer zur Gegenüberliegenden Raumseite:



geplanter SBF 2:





Nach dem Transfer sollten 2 Segmente kommen, welche noch nicht gebaut waren. Dann eine Brücke um in die Anlage zu gelangen und der Tür auszuweichen, um dann via, einem weiteren nicht gebauten Segment, zu SBF 2 zu gelangen.

Die Kato Unitrack Geometrie, ist bei den 15° Weichen etwas eigen, bei Parallelgleisen, wofür es von Kato ja die Ergänzugen gibt (Kato 20-091 & 20-092). Ich habe das ganze anderweitig gelöst. Ich habe die Standard Gerade (20-000) von Kato eingekürzt:

Dazu wurde das Schienenprofil aus dem Gleis gezogen und das Gleis in der Mitte gekürzt um am Rand die Unijoiner zu erhalten. Danach Profil wieder reinschieben, kürzen, Unijoiner rein und Spaß haben. Kein Kleben. Auch für Teppichbahner eine gute Idee ;)






P.S.: Rechtschreibfehler dienen der künstlerischen Freiheit :D


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan


Uegloff hat sich bedankt!
 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.07.2022 | Top

RE: Brettingen - Planung, Höhen, Tiefen und der Neuanfang

#3 von krokodilsbb , 01.08.2021 09:46

Aktueller Stand (01.08.2021)

Auf der Basis der aktuellen Holzkonstruktion , soll eine Zwischenlösung entstehen, um sich weiter in Rocrail einzuarbeiten und einfach mal was bespielen zu können.

"Projektname" Brettingen - Play

In der Zeit soll ein bisschen Hirnschmalz in das neue Brettingen fließen ;)


Auf den Anschluss der Kato Weichen an WD 10 und die Stärzplatine, werde ich auch noch eingehen!


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan


 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 01.08.2021 | Top

RE: Brettingen - Planung, Höhen, Tiefen und der Neuanfang

#4 von krokodilsbb , 01.08.2021 10:43

Einmal das Endbild von SBF 1. Man beachte die außerordentlich, miserable Kabelführung der dezentralen Komponentenlage. Einer der Gründe, weshalb es zum Abbruch kommt!


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan


 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital


RE: Brettingen - Planung, Höhen, Tiefen und der Neuanfang

#5 von krokodilsbb , 14.07.2022 19:54

Wie versprochen hier nun folgendend, die Variante, mit jener ich meine Kato Weichen digital betrieben habe.

Benötigt werden für jeweils 8 Weichen ( in meinem Falle 20-202, 20-203, 20-210)

> 1 Kühn WD 10
> 1 Platine Stärz EP‑WDMot Z ( Platine Fertig

Der WD 10 wird einmal mit der Digitalzentrale verbunden und bekam von mir eine externe Stromzufuhr aus einem "alten" Märklin Trafo.

Die Stärz Platine bekam jeweils 3 Kabel angelötet in den Farben: Orange, Grün und Blau

Orange geht in Anschluss 1, Grün in C und Blau in Anschluss 2, für weitere Weichen aufsteigend.

WD10 Anschlussschema


Das andere Ende der Platine wird entsprechend mit den Anschlüssen der Weichen gefüttert, wozu ich die Stecker entfernt habe!

Anschlüsse Platine


...und ja das ist eingentlich schon alles. Funktioniert super und ist aktuell auch in Brettingen Play noch in Anwendung!


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.07.2022 | Top

   

Märklin M-Gleis auf 7qm.ohne Platz,geht nicht?Update 19.1.20
Unsere neue Modulanlage Schwarzburg

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz