Willkommen 

Ladegut: Betonschwellen H0 (SLA, Inkl. Druckdateien)

#1 von nobody0705 , 04.08.2021 21:18

Hallo Moba-Freunde,

ich meine, ich hätte einen Thread bezüglich Ladegut verschiedenster User gesehen, finde ihn aber nicht mehr (sorry). Deshalb ein eigener Thread.

Mal etwas kleines für die unter euch, die gern auch die Wagons beladen möchten: Ich habe Betonschwellen für den SLA-Drucker entworfen und gedruckt, mittlerweile bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Betonschwellen dienen aber nur der Deko und nicht dem Einspannen von Gleisen, dafür sind sie zu "klein". Die Verkleinerung war leider notwendig, um sie auf die Ladefläche der Niederbordwagen zu packen. Die Außenmaße sind knapp 28,5 x 3,5 x 3,5 (LxBxH). Um sie zu stapeln habe ich noch einen kleinen Abstandshalter mit dazugedruckt, der 1x1mm misst und in die Gleisaufnahme der Schwellen passt.

Einmal gibt es das Ganze als "Block" (aneinanderhängend, 16 Schwellen, ein halber Piko-Niederbordwagen) sowie einzeln zum Ausdrucken. Die aneinanderhängenden kann man aber auch recht gut rückstandsfrei ausbrechen, sodass man sie beliebig anordnen kann. Ergebnis:







Druckdateien herunterladen

Viel Spaß beim nachdrucken,
Chris


nobody0705  
nobody0705
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 49
Registriert am: 25.05.2021
Ort: Kassel
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Ladegut: Betonschwellen H0 (SLA, Inkl. Druckdateien)

#2 von Bodo , 18.08.2021 08:03

Hallo Chris,

vielen Dank für die Datei ... habe ich auch "direkt" in doppelter Größe umgesetzt (da braucht mein Drucker in 0.1 mm Schichtdicke dann zwar locker 4 Stunden pro Block, aber der Weg ist das Ziel):



Etwas mehr Sorgfalt beim Lackieren und Fotografieren wäre noch sinnvoll (vielleicht mache ich mir da noch eine Schablone für die Eisen), aber für den ersten Eindruck sollte es reichen. Und ich bin immer wieder erstaunt, wie gut "doppelte Größe" für Spur 0 tatsächlich passt. Zu dem Objekt im Hintergrund werde ich bei Gelegenheit bzw. nach Fertigstellung einen eigenen Beitrag erstellen .

Viele Grüße, Bodo


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)

Meine Anlage - Meine Dauerbaustelle
Platinen für Modellbahn- und Arduino-Anwendungen


h0bahnCH, nobody0705 und Spur0Gruppe haben sich bedankt!
 
Bodo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.409
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis, Lenz 0
Spurweite H0, 0
Steuerung IB1 & CS2
Stromart Digital


   

50er Jahre Frau mit MakeHuman und Blender
Druckdatei für Festbank Garnitur

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 243
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz