Willkommen 

Hilfe, Trix H0 BR 24 Lichtproblem

#1 von chessyger , 14.08.2021 00:27

Ich habe zwei Trix BR 24.
Hab bei der ersten (22324) vor einiger Zeit den Decoder gegen einen ESU Loksound 5 und Pufferspeicher getauscht.
Lok läuft jetzt besser und Sound auch.
Ich hab vor kurzen eine zweite Trix BR 24 (22248) mit andere Betriebsnummer bekommen.
Gestern auch einen ESU Loksound mit Pufferspeicher eingebaut.
Dann habe ich die Kupplungen getauscht. Ich benutze Kadee Kupplungen. Ist ja dank Normschacht keinProblem.
Aber zum Problem
Die vordere hing sehr nach Unten. Die Kupplungsaufnahme war total nach unten verbogen. Da ich noch eine Neue als Ersatzteil liegen hatte habe ich nach Anleitung Führerhaus und Kessel abgenommen. Vorlaufachse auch ab. Danach konnte ich die Teile einige mm auseinanderspreizen die alte Aufnahme raus und due Neue rein. Ging nach einigen Versuchen wieder zu. Darunter ist noch eine Platte zum halten der Aufnahme gewesen die leicht verrutscht war. Aber Irgenwann paßte das denn. Alles wieder montiert und bei der ersten Fahrt mit Licht ist mir das dann aufgefallen.
Ich hab bei der Linken das Licht schon gedimmt.
Leuchtet trotzdem besonders im Dunkeln rot durch.
Die Zweite hat noch volle Lichtstärke. Leuchtet auch nichts durch.
Ich weiß nicht ob das bei der Linken schon immer war. Hatte die bis auf kurze Testfahrt nach Kauf nicht auf der Anlage.
Ist mir erst aufgefallen als ich nach Umbau auf ESU Loksound 5 und Powerpack Kadee eingebaut habe.
Wie geschrieben, ob das vorher schon so war oder ich was nicht richtig zusammenbekommen habe????
Siehe Fotos im Dunkeln


Hat da Jemand eine Idee woran das liegt?


Gruß
Jürgen
Ex US-Bahner seit 1975 (N). H0 und DCC 1998
Jetzt Neustart in DB und Privatbahn angelehnt an die OHE ca. 1952 - 1960 (III)
Als Kind hatte ich das Glück das mir meine Eltern Trix-Express kauften.


 
chessyger
InterCity (IC)
Beiträge: 610
Registriert am: 23.01.2008
Ort: 38524 Sassenburg
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung DCC mit Z21+WLanmaus
Stromart Digital


RE: Hilfe, Trix H0 BR 24 Lichtproblem

#2 von floete100 , 14.08.2021 11:58

Hallo Jürgen,

die richtige Antwort hast Du schon selbst gefunden: Da passt irgendwas noch nicht wieder richtig.

Licht ist wie Wasser - es findet die kleinsten Lücken. Bzw. in Deinem Fall werden das eher Spalte sein.

Gruß
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.077
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


   

Bitte um Hilfe / Bilder vom Beiwagen des TRIX 22987 (BR 998)
Big Boy Karton

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 92
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz