An Aus


Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#1 von chrilu , 10.10.2021 14:02

Liebes Forum,

ich besitze eine Reihe von Fleischmann-1:93,5-Wagen, welche allesamt mit Kurzkupplungskulisse ausgestattet sind. Diese werden mittels eines Stahldrahtes, der als Feder fungiert, mittig gehalten.
Einige der Wagen sind über 20 Jahre alt und im intensiven Einsatz. Ich habe beobachtet, dass in wenigen Fällen diese Feder gebrochen ist! Deshalb musste ich Ersatz finden, der auch im Netz zu finden ist (Fleischmann 00764016 Drahtrichtfeder für H0 - Modelle, 27 mm,764016,NEU,10 Stück).

Ich möchte zukünftig aber, da ja auch diese Ersatzfedern schon alt sind, Meterware kaufen und zuschneiden.

Meine Frage:
Handelt es sich bei diesen Federn um Federstahldraht? Wie dick könnte der sein? 0,1-0,2 mm würde ich schätzen.
Und: Wie kann ich diesen Draht kürzen? Nagelschere? Seitenschneider?


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.533
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#2 von Elch , 10.10.2021 14:25

Dass die brechen wäre mir neu, aber sie sind schnell mal versprungen und weg...

Ich habe mir aus dem Musikgeschäft eine E-Gitarrenseite geholt und diese schneide ich immer wieder mit dem Seitenschneider zu wenn ich einen Ersatz brauche, weil die blöden Federn irgendwo hingesprungen sind wo sie keiner mehr findet.

1. Nebeneffekt: Ich habe das Gefühl, dass die selbstbau Drähte um einiges bessere Laufeigenschaften haben bei der der Kulissenführung.
2. Nebeneffekt: Seitdem ich gefühlt einen unendlichen günstigen Vorrat habe, verliere ich nicht mehr so viele Federn.


Gruß

Florian

Mein Projekt Traudelsheim


Kosmicman hat sich bedankt!
Elch  
Elch
InterCity (IC)
Beiträge: 722
Registriert am: 27.08.2012
Spurweite H0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#3 von chrilu , 10.10.2021 14:28

Hallo Florian,

interessanter Tipp! E-Gitarren-Seite? Welche/welcher Ton?

Ja tatsächlich gebrochen. Bei einem Interregio-Wagen und einem IC-Wagen sind die Federn in der Mitte gebrochen. Ich fand die Bruckstücke im Wagen bzw. im Gleis (bzw. im Hand-Staubsauger).


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.533
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#4 von Michael Knop , 10.10.2021 14:32

Hi Christian,

Mehr als den Durchmesser schätzen wäre aber gut.

Allein schon der Unterschied 0,1 zu 0,2 mm macht einen gewaltigen Unterschied in der rückstellkraft des Drahtes, und damit der


Viele Grüße, Michael

PS: das physikalische Alter der (Ersatz) Feder ist kein Problem - die Anzahl der „Biegevorgänge“ ist das entscheidende Maß - wenn Ersatzfedern also 30 Jahre gelagert sind, ist das egal, und sie sind technisch als Neuwagen zu werten.

Und ehrlich, für die paar Cent, die originale Ersatzteile kosten, tät ich mit nicht das ausprobieren mit Guitarenseiten an - zumal diese auch gute (und vor allem weniger gute) Seitenschneider ruinieren.


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.089
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 10.10.2021 | Top

RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#5 von chrilu , 10.10.2021 14:57

Hallo Michael,

Fleischmann selbst gibt sie wohl mit 0,1 mm an.

Okay, danke für den Tipp bzgl. Alterung. Teuer sind sie nicht, aber überall erhältlich sind sie auch nicht.

Ich habe sie übrigens bei Ebay gefunden. Der Händler war, wie sich am Ende rausstellte, das Bahnhöfle! Und die Lieferung erfolgte sehr schnell und zuverlässig!


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.533
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#6 von Elch , 10.10.2021 16:51

Beim Bahnhöfle was bestellt und es auch bekommen, Sachen gibt es... ;)

Also gerade nachgeschaut was ich benutze:
0,228mm Durchmesser Acoustic/ E-Gittarenseite

Und mein Seitenschneider hat die 10 Zuschnitte ohne Probleme überstanden und es ist auch ein ganz günstiger aus dem Baumarkt. Also da brauch man sich meiner Meinung auch keine Sorgen machen.


Gruß

Florian

Mein Projekt Traudelsheim


chrilu hat sich bedankt!
Elch  
Elch
InterCity (IC)
Beiträge: 722
Registriert am: 27.08.2012
Spurweite H0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#7 von chrilu , 10.10.2021 23:50

Hi Florian,

okay, die Saiten sind wahrscheinlich etwas dicker als der originale FLM-Draht. Wenn die Kupplungen etwas straffer sind, sollte das eigentlich kein Problem sein.


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.533
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#8 von K.Wagner , 11.10.2021 12:23

Hi,

den Tip mit den Saiten habe ich auch schon mehrmals eingestellt....ich nehme abgespielte Saiten von meiner Akustik Gitarre - extra light Gauge - hohe E-Saite oder G-Oktav Saite (12-saitige Gitarre) - 0,01 Zoll. E-Gitarrensaiten gibts auch mit 0,009 Zoll
Die Federkraft meiner 0,01-Zoll Saiten ist höher als bei den Fleischmann Federn - und genau deshalb nehme ich sie auch. Bei meinen TC-H0 von T4T sind 4 dünnste Litzen zuzuführen, die Kräfte auf die Kupplung ausüben. Mit den Saiten klappts, die Kupplung wieder exakt in Mittelstellung zu bekommen, was für Ein- und Entkuppeln absolut zwingend erforderlich ist. Ich kann mit vorstellen, dass auch bei den "Telexen" diversester Bauarten damit gute Erfahrungen zu machen sind.
Bei meinen Garnituren (in der Regel 3 Wagen) kommt es zu keiner Entgleisung - egal bei welchem Wagentyp. Und ich habe 4-Achser, 3-Achser, 2 Achser....

Da ich im Jahr (ohne Corona) mindestens 2-3 Sätze Saiten benötige und bei meiner 12-er 3 Saiten / Satz anfallen, habe ich Material zum Abwinken - ich verwende die Saiten auch zum Anfertigen von Griffstangen. Hier muss man allerdings exakt biegen - sie sind deutlich störrischer als Ms-Draht.


Gruß Klaus


chrilu hat sich bedankt!
 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.974
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Ersatz für Fleischmann-Kupplungsfedern (1:93,5-Wagen)

#9 von Kehrdiannix , 11.10.2021 20:47

Hallo,

als ich mal so eine Feder nachgemessen habe, kam ich auf 0,15 mm Drahtdurchmesser. Gibt es im Internet als Meterware Federstahl.
Ich habe es mal mit 0,3er Draht ausprobiert, weil ich den da hatte - der ist aber so starr, dass er sich verbiegt beim Ausschwenken der Kupplung, oder andernfalls die Nachbarwaggons schlicht aus dem Gleis hebt.
Eine provisorische Alternative kann steifer Nylonfaden sein, aber eher 0,5 mm dick. Der zentriert nicht optimal, aber immerhin etwas.

Viele Grüße
David




Meine Dachbodenbahn: Analog auf M-Gleisen mit viel Betrieb


 
Kehrdiannix
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.670
Registriert am: 21.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


   

Trix 24022 - falsche Radsätze beim Kesselwagen?
37020 Jubiläumslok 20-Jahre Insider BR 53.0

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz