RE: Erfahrungen zur "getunten" Mobilestation

#1 von CCS , 21.01.2008 08:27

Hat jemand schon mit einer auf 2A umgebauten Mobilestation (Siehe: viewtopic.php?t=4147,b139633536126c6c286c0cac9c080200,-mobile-station-versionen-innereien-usw.html
Erfahrungen sammeln können?

Schaltet sie bei einem kurzen genauso schnell ab wie eine originale? :

Hatte meine MS noch nicht offen. Kann man da einen normalen Widerstand aus der Bastelkiste nehmen oder sollte man sich einen SMD-Widerstand holen?


Grüßle
Carsten


CCS  
CCS
InterRegio (IR)
Beiträge: 101
Registriert am: 03.01.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Stromart AC / DC


RE: Erfahrungen zur "getunten" Mobilestation

#2 von Michael K , 21.01.2008 08:49

Hallo Carsten,
ja, was soll ich als "Urheber" schon schreiben. Bei mir laufen mehrere MS getunt im harten "Kinderbetrieb". Keine Ausfälle bislang. Und an der Abschaltung ändert sich ja nix, es wird nur der Schwellwert hochgesetzt.

Nun, ich wäre natürlich auch brennend an Erfahrungen anderer Leute interessiert, die die Änderung gemacht haben.

Viele Grüße
Michael


Viele Grüße
Michael


 
Michael K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.729
Registriert am: 23.03.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2


RE: Erfahrungen zur "getunten" Mobilestation

#3 von Heinzi , 21.01.2008 09:49

an der modifiaktion war auch ich brennend interessiert. mit dem erwerb einer originalen 1,9A version hat sich das thema vorerst erledigt.
aufgefallen ist mir lediglich im vergleich zur 1,2A version dass die 1,9A version viel schärfer auf microkurzschlüsse reagiert.


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.654
Registriert am: 26.04.2006


RE: Erfahrungen zur "getunten" Mobilestation

#4 von CCS , 21.01.2008 11:01

Na dann werde ich mich mal an den Umbau machen und meine Erfahrung posten.

Hab nur 2 MS, eine der ersten aus der ALCO US-Startpackung ohne mfx mit 60ger Trafo und eine andere 1,2er aus der Bucht. Die wird dran glauben müssen.

Mit der alten bin ich in Bezug auf Abschaltung und Leistungsfähigkeit sehr zufrieden.

Schaltet nicht zu schnell ab (z.B. über Weichen), aber bei Entgleisung etc. dann dafür recht fix.

Hab zugleich ne Delta-Lok mit Mäuseklavier (Amtrak RC2), die Schneepflug-Nohab und die 3fach-F7 des California-Zephyr ( 2 Motoren und Sound - allerdings ohne Wagen) laufen gehabt, ging klaglos!


Grüßle
Carsten


CCS  
CCS
InterRegio (IR)
Beiträge: 101
Registriert am: 03.01.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Stromart AC / DC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz