Wo auf die Drehscheibe / im BW kommen welche Signale hin?

#1 von Domapi , 08.02.2022 17:46

Ich mag ja ein halbwegs begnadeter Modellbauer sei, aber von der echten Bahn habe ich keine Ahnung.

Ich plane derzeit mein Bahnbetriebswerk incl. Drehscheibe (Epoche 3, das sehe ich aber nicht so sklavisch), anbei eine Panorama-Aufnahme:

Bild entfernt (keine Rechte)

Wo muss ich Signale aufstellen? Wartesignale bei den DS-Zufahrten? Ein-/Ausfahrsignale?

Welche Signale kommen auf die Drehscheibe? Sperrsignale? Wegen Platzmangel im Untergrund wahrscheinlich eher Lichtsignale.

Vielleicht haben ja einige Experten einen Tipp für mich?


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 09.04.2022 | Top

RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#2 von Ulf325 , 08.02.2022 17:57

Ein Gleissperrsignal in der Überfahrt zum Bahnhof, mehr Signale braucht ein BW nicht


Mit freundlichen Grüßen: Ulf

2L DCC + Roco Z21 + Rocrail
Meine Anlage
Modelleisenbahnfreunde Magdeburg


Stunde0 und Domapi haben sich bedankt!
 
Ulf325
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.386
Registriert am: 06.12.2014
Ort: Magdeburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#3 von drum58 , 08.02.2022 18:22

Hallo Martin,

im Grundsatz hat Ulf Recht, wenn ich allerdings Deine Gleisanlage so betrachte könnten das auch mehrere Gleissperrsignale sein, denn vermutlich hast Du mehr als ein Gleis im Bw aus dem Du in den Bahnhof fahren kannst. Du solltest bei den Bw-Gleisen auch mal die Fahrtrichtungen definieren, es gibt üblicherweise Gleise über die die Loks einrücken (samt Untersuchungsgruben, Kohle, Wasser, Sand, Ausschlacken, Lösche ziehen) und Gleis(e) zum Ausrücken, nur an letzteren brauchst Du ein Signal Richtung Bahnhof. Auf der Drehscheibe hat es bei einer doch schon recht großen Anlage ebenfalls Sperrsignale (die sind m.W. bei der DS dabei, allerdings nicht funktionsfähig).

Sehr seltsam finde ich allerdings die Standorte der Haupt- und Vorsignale (Ein- und Ausfahrsignal auf gleicher Höhe, Signale am Verbindungsgleis). Einfahrsignale gehören in gehörigem Abstand vor die erste Weiche, schließlich braucht es einen Durchrutschweg der vor der ersten Weiche endet und zwischen Weiche und Einfahrsignal wird möglicherweise auch rangiert (umgesetzt). Ausfahrsignale stehen am Ende der Ausfahr- (Bahnsteig-) gleise in einer Linie. Hauptsignale stehen immer so, dass im Gleis vor dem Signal ein Zug Platz hat, nicht unmittelbar hinter oder an Weichen. Viele Infos bieten die Büchlein von Stefan Carstens "MIBA-Report Signale".

Gruß
Werner


Domapi hat sich bedankt!
drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.585
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#4 von volkerS , 08.02.2022 18:22

Hallo Martin,
ein BW ist meist ein abgegrenzter Bereich in dem nur auf mündlichwe Weisung gefahren wird. Gleissperrsignal/e am Übergang/-gängen zum Bahnhof. Sollten diese Gleise für reguläre Zugfahrten genutzt werden ist meist noch eine Schutzweiche vorhanden. Das Befahren der Drehscheibe wird durch Licht- oder mechanische Sperrsignale angezeigt. Diese gelten sowohl für das Auf- als auch Abfahren von dwer Bühne.
Volker


Domapi hat sich bedankt!
volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.231
Registriert am: 14.10.2014


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#5 von Nachtaffe , 08.02.2022 18:42

Ra 11 an der Ausfahrt des BWs dürfte es doch auch tun?
Wobei die BW-Größe hier wohl doch eher was für ein Sperrsignal Sh 0/1 ist?


Grüße
Jens


Domapi hat sich bedankt!
 
Nachtaffe
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 396
Registriert am: 02.12.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 08.02.2022 | Top

RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#6 von Railstefan , 10.02.2022 10:43

Hallo Martin,

auch von mir noch eine kleine Anmerkung:
wenn du in deinem BW keine Oberleitung hast, so kannst du die Oberlichter des Drehscheiben-Häuschens entfernen, denn diese dienten dem Bediener der DS dazu, zu erkennen ob zu drehende Eloks auch abgebügelt waren, da seitlicher Druck auf Pantographen nicht vorgesehen ist und diese beschädigen würde.

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


Domapi hat sich bedankt!
 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#7 von DuHastMichLieb , 10.02.2022 20:51

Habe mal kurz eine andere Frage zu deinem BW. Was ist das für ein langes Gebäude in der Mitte ? Von wem ist das Modell ? Würde mich kurz intressieren


Gruß Alex

Mit CS3 bin ich nun dabei.


DuHastMichLieb  
DuHastMichLieb
InterCity (IC)
Beiträge: 813
Registriert am: 24.07.2005
Gleise C-Gleis / K-Gleis
Steuerung 60213 und 6021


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#8 von Kali , 10.02.2022 21:32

Zitat von DuHastMichLieb im Beitrag #7
Habe mal kurz eine andere Frage zu deinem BW. Was ist das für ein langes Gebäude in der Mitte ? Von wem ist das Modell ? Würde mich kurz intressieren


Hallo,
das dürfte der Faller 120159 Lokwerkstatt sein und diesen zweimal hintereinander gebaut.


Schöne Grüße
Stefan

Meine Kreation in Spur Z: Ommi 51 - Muldenkippwagen


DuHastMichLieb hat sich bedankt!
 
Kali
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert am: 14.01.2011
Ort: Jena
Gleise Fleischmann Modelgleis
Spurweite H0, Z
Steuerung Ecos 2
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#9 von Domapi , 10.02.2022 22:07

Zitat von Kali im Beitrag #8
Zitat von DuHastMichLieb im Beitrag #7
Habe mal kurz eine andere Frage zu deinem BW. Was ist das für ein langes Gebäude in der Mitte ? Von wem ist das Modell ? Würde mich kurz intressieren


Hallo,
das dürfte der Faller 120159 Lokwerkstatt sein und diesen zweimal hintereinander gebaut.




Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


DuHastMichLieb hat sich bedankt!
 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#10 von Domapi , 10.02.2022 22:10

Zitat von Railstefan im Beitrag #6
Hallo Martin,

auch von mir noch eine kleine Anmerkung:
wenn du in deinem BW keine Oberleitung hast, so kannst du die Oberlichter des Drehscheiben-Häuschens entfernen, denn diese dienten dem Bediener der DS dazu, zu erkennen ob zu drehende Eloks auch abgebügelt waren, da seitlicher Druck auf Pantographen nicht vorgesehen ist und diese beschädigen würde.

Viel Erfolg
Railstefan


Sehr gut, jetzt weiß ich endlich, warum diese Fenster so seltsam verbaut sind!
Evtl. kommt noch ein anderes Häuschen auf die Drehscheibe.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


Railstefan hat sich bedankt!
 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#11 von drum58 , 15.02.2022 11:19

Zitat von drum58 im Beitrag #3
Viele Infos bieten die Büchlein von Stefan Carstens "MIBA-Report Signale".


Hallo Martin,

dazu schau mal hier: https://www.vgbahn.shop/signale-band-1?n...ailing_14090081

Gruß
Werner


Domapi hat sich bedankt!
drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.585
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#12 von Domapi , 09.04.2022 10:51

Welche Licht-Sperrsignale kommen normalerweise auf eine Drehscheibe und v.a. wie viele?

Ich würde gerne hohe oder niedrige Gleissperrsignale einsetzen, Viessmann 4017/4018.

Prinzipiell könnten 2 oder 4 Signale verwendet werden (Pfeil zeigt die Richtung der Leuchten, grün weil weiß so schlecht sichtbar ist ):

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Was war in der Praxis der Normalfall?

Welches Signalbild wurde im Stand der Drehscheibe und bei Bewegung angezeigt? Gab es unterschiedliche Signalfarben in Abhängigkeit, wo sich die Drehscheibe befindet?
Also weiß/grün nur, wenn ein Gleisabgang befahrbar ist?

Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#13 von floete100 , 09.04.2022 11:04

Hallo Martin,

die MäFl-Drehscheibe hat 2 hohe Signale - und das Signalbild ist von VOR der Drehscheibe sichtbar. Die Signale regeln also die AUFFAHRT auf die Scheibe. Nur so macht auch das Zusatzschild "5 km/h" Sinn. Und beim Drehen zeigen die Dinger halt Sh 0 (ab Werk natürlich gar nichts - sind nur Dummys).

Mit Google findest Du auch Vorbildfotos. Meistens von der MäFl-Lösung (mit Licht- oder Formsignal). Und ein Bild hab ich gefunden mit 4 hohen Lichtsperrsignalen, also Deine Lösung 2. Das scheint mir aber nicht die Regel gewesen zu sein.

Im Prinzip heißt das aber: Mach, wat de willz ...

Gruß Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


Domapi hat sich bedankt!
 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.304
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 09.04.2022 | Top

RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#14 von Domapi , 09.04.2022 18:28

Also so in etwa?

Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#15 von fbstr , 09.04.2022 19:30

Interessante Frage Martin.

Ich habe mal Bilder vom Bahnpark Augsburg angeschaut und festgestellt, dass die 2 Gleissperrsignale immer in die gleiche Richtung zeigen.
Hier ein Bild wo man das sehen kann:
(Klick auf das Bild für höhere Auflösung)


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


Schwelleheinz hat sich bedankt!
 
fbstr
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.782
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung DR5000, MobaLedLib, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 09.04.2022 | Top

RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#16 von floete100 , 09.04.2022 20:11

Zitat von fbstr im Beitrag #15
Interessante Frage Martin.

Ich habe mal Bilder vom Bahnpark Augsburg angeschaut und festgestellt, dass die 2 Gleissperrsignale immer in die gleiche Richtung zeigen.


Was natürlich nur bei Formsperrsignalen geht.

Gruß Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.304
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


RE: Wo im BW kommen welche Signale hin?

#17 von Domapi , 09.04.2022 20:19

Hallo Frank,

bei dieser Art drehbaren Formsignale macht diese Aufstellung ja Sinn, die sind ja in beiden Richtungen sichtbar.

Ich will Lichtsignale verwenden und suche dafür nach einer halbwegs vorbildgerechten Lösung.
Habe schon diverse Fotos in Web gefunden. Anscheinend ist nichts unmöglich …

https://abload.de/image.php?img=aedrehsc...11-01-2teri.jpg
https://mapcarta.com/de/W48535151


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#18 von 11652 , 09.04.2022 20:49

Hallo Martin

Liege ich richtig, dass du eine Märklin/Fleischmann Drehscheibe verwendest?

Wenn ja, dann kann eine sehr gute Lösung DSD 2010 bzw. nun DSD 2022 heissen. Damit bekommst du eine sensationelle Steuerung, einen geänderten Antrieb und einen tollen Bedienkomfort.

Hier das wichtige, ergänzende Feature: Du kannst damit auf der Bühne funktionsfähige Gleissperrsignale einbauen (Viessmann). Die Steuerung von Sven Brandt unterstützt diese, ein komplizierter Umbau an den Schleifringen/am Königsstuhl ist nicht erforderlich.

Leider muss er einen anderen Prozessor integrieren, weshalb auch die Benennung von 2010 auf 2022 wechselt und die Steuerung wohl nicht mehr dieses Jahr erhältlich sein wird: https://digital-bahn.de/shopping/kit_DSD2022

Meine Märklin 7686 habe ich so umgebaut, allerdings (noch) ohne die Signale (Achtung, es funktionieren nicht mehr alle Links): https://www.moba-forum.ch/index.php?thre...nd-erfahrungen/
Die Signale einzubauen macht auch vom Ablauf her Sinn. In den Anleitungen von Sven Brandt sind die Signale aufgeführt und abgebildet.


Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Domapi hat sich bedankt!
 
11652
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.111
Registriert am: 20.07.2012
Ort: Region Basel
Gleise H0: Märklin K-Gleis, H0m: Peco, Z: Märklin Z
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II mit Daisy Funk
Stromart AC, Digital


RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#19 von Domapi , 09.04.2022 20:57

Hallo Christian,

da S. Brandt aktuell nicht liefern kann, entwickle ich diese Steuerung hier selbst weiter:

💡 MobaLedLib: Hard- und Software zur Steuerung einer Drehscheibe per Schrittmotor (12)

Kann im Prinzip das gleiche und ist anpassbar, da der Quellcode verfügbar ist.
Meine überarbeitete Version stelle ich auch wieder zur Verfügung.
Habe schon gesehen, dass er 4 Signale empfiehlt.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


11652 hat sich bedankt!
 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.297
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#20 von MichaSZ , 17.04.2022 21:41

Hallo Martin,

ich möchte auf meiner Drehscheibe auch zwei Sperrsignale anbringen. Lichtsignale hab ich in den Dampferepochen noch nicht gesehen.
Auf der Bühne in Nördlingen, sind wie in Augsburg, hohe Sperrsignale angebracht.

Anbei zwei Aufnahmen vom BW in Staßfurt, hier sind die Signale deutlich niedriger aufgestellt:





Die geringere Höhe ist Modellbahner bestimmt nicht so empfindlich.

Man kann feststellen, jedes BW hat seine Eigenart.


Ein Servo lässt sich ja gut im Bühnenhäuschen unterbringen, aber die Ansteuerung des zweiten Sperrsignals..? Hoffe auch auf Beiträge zu Lösungsvorschlägen.

Schönes Thema, bleibe dran


Gruß Michael

Restart, mit Märklin auf Modulen


Domapi hat sich bedankt!
 
MichaSZ
InterRegio (IR)
Beiträge: 187
Registriert am: 14.01.2012
Ort: im grünen Süden von SZ
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 17.04.2022 | Top

RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#21 von Michl87 , 20.04.2022 22:19

Hallo,
Kann man von der Fleischmann Drehscheibe 6652 die dreh Bühne ohne Probleme auf eine Märklin Drehscheiben Teller 7286 setzen.
Sollen ja angeblich beide Baugleich sein.
Hoffe ihr könnt mir da helfen.
Frage deshalb weil ich eine Dreh Bühne von Fleischmann zuhause habe aber leider ohne Teller.
Gruß Michl


Michl87  
Michl87
Beiträge: 1
Registriert am: 25.02.2022


RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#22 von sarguid , 21.04.2022 00:25

ich kann dir die Steuerung von sven brandt nur empfehlen - auch wenn diese im Moment gerade nicht lieferbar ist. Wenn du Ärger vermeiden willst lohnt sich das Warten. Meinen Erfahrungsbericht findest du unter diesem link https://www.naechternhausen.de/digitalis...nn-drehscheibe/


Matthias aka sarguid
-------------------------
H0 und H0e digital DCC - TrainController - Tams Redbox+ IB Basic - Tillig/Roco - Gleichstrom
https://www.naechternhausen.de im Forum: RE: Naechternhausen - oder die ewige Baustelle (Oberleitung)


 
sarguid
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.041
Registriert am: 06.09.2009
Homepage: Link
Ort: bei Koblenz
Gleise Tillig Elite und Roco
Spurweite H0, H0e
Steuerung DCC
Stromart Digital


RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#23 von fbstr , 21.04.2022 07:49

Zitat von sarguid im Beitrag #22
ich kann dir die Steuerung von sven brandt nur empfehlen


Hallo Matthias,

da Du die Sven Brandt Steuerung gut kennst: Kann man dort eine beliebige Anordnung der Anschlußgleise haben? Also z.B. Abstand 6° (überlappend mit Herzstücke)?
Ich meine das geht nicht.


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.782
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung DR5000, MobaLedLib, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Funktionsfähig mit der Steuerung von Sven Brandt!

#24 von Railstefan , 21.04.2022 11:46

Hallo Frank,

ich habe auch eine umgebaute Fleischmann-DS.
Für den Brandt-Dekoder wird das ursprünglich rastende Anhalten gegen eine optische Lösung getauscht. Dabei kommt eine schwarz/weiß Scheibe auf das große Zahnrad und damit sind die alten Abstände wieder genau gleich.
Es mag sein, wenn du eine andere Aufteilung der Flächen machst, dass du auch andere Winkel hinbekommst, denn ich meine für die N-Version ist die Farbfläche nur 3-fach geteilt statt 4-fach bei H0.

Hallo Michl,

die Märklin-Drehscheibe 7286 kommt ebenfalls ursprünglich von Fleischmann.
Es gibt aber einen Unterschied, aber ob der sich praktisch auswirkt, kann ich nicht beurteilen: die AC-Versionen (von Fleischmann und Märklin) nutzen die Schraube im Königsstuhl als Stromversorgung für den Mittelleiter der Drehbrücke. Ob da irgendwelche Teile bei der DC-Version so anders snd, dass es nicht passt, kann ich nicht sagen, denn ich habe noch keine DC-Version in der Hand gehabt.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   

Kann man eine MS2 updaten, wenn der 1. Eingang defekt ist?
Rückmeldung über Gleisbesetztmelder und Rückmeldedecoder

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 38
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz