ZIMO Sound MXULFA

#1 von hmarx , 07.08.2022 16:30

Hallo,

ich habe eine Roco 50 2973 mit werkseitigem Zimo MX645 Sounddecoder. Leider gibt es keine Funktionstaste für Kurvenquietschen.
Andere Loks mit Zimo MX645 Sounddecoder haben Kurvenquietschen. Kann ich mit meinem MXULFA der 50 2973 das Kurvenquietschen implementieren?

Da ich das Kurvenquietschen eigentlich nur beim Befahren des ganzen Zuges in der Weichenstraße des Bahnhofs hören möchte,
gäbe es eine Alternative. Lokaler Sound am Bahnhof, zusätzlich mit Ansagen, Türenschließen, auch für Loks ohne Sound, gesteuert mit Arduino.
Hat hierzu jemand Vorschläge?

Viele Grüße
Heinz


hmarx  
hmarx
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 20.05.2016
Ort: Windeck
Gleise Roco Line o.B.
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV200, ModellStw, Arduino
Stromart DC, Digital


RE: ZIMO Sound MXULFA

#2 von Robert Bestmann , 08.08.2022 17:17

Hallo Heinz,

bei den Zimo-Sounds kann man keine einzelnen Geräusche beistellen oder austauschen, d.h. Du müsstest dann eine komplett andere Soundkulisse aufspielen, die das Kurvenquietschen enthält, z.B. diese hier (der Roco-Originalsound ist damit unwiederbringlich weg!):

http://www.zimo.at/soundprojekte/zimo/DA...5F50%5FF8%2Epdf

Das Soundfile ist kostenfrei und von Zimo, ZSP 01022, hier downladbar unter BR 50:

http://www.zimo.at/web2010/sound/tableindex.htm

Das Hinzufügen von eigenen Sounds soll erst bei den neuen MS-Decodern möglich sein; ich habe es aber noch nicht ausprobiert.

Viele Grüße
Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.604
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: ZIMO Sound MXULFA

#3 von hmarx , 08.08.2022 18:06

Hallo Robert,

danke für die Antwort. Ich hatte es mir schon so vorgestellt. Schade, dass man den vorhandenen Sound (von Roco mitgeliefert) nicht mit MXULFA sichern kann oder bei Roco downloaden.

Da mich eigentlich nur das Kurvenquietschen beim Befahren der abzweigenden Weichen bei Ein- und Ausfahrt aus dem Bahnhof interessiert, werde ich mir überlegen, eine lokale Lösung mit Arduino zu verwirklichen.
Gesteuert wird das von meiner Steuerungssoftware mit Besetztmelden der zugehörigen Weichen.

Viele Grüße
Heinz


hmarx  
hmarx
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 20.05.2016
Ort: Windeck
Gleise Roco Line o.B.
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV200, ModellStw, Arduino
Stromart DC, Digital


RE: ZIMO Sound MXULFA

#4 von digitalo , 09.08.2022 09:43

Moin

So ganz stimmt das nicht, was mein Vorredner da schreibt. Alleredings funktioniert bei das folgende nur, wenn man im Besitz des Sounsfiles bist. Bei Roco-Sound ist das eher nicht der Fall.
Im aktuellen ZSP ... http://www.zimo.at/web2010/products/zsp_...-programmer.htm ... von Zimo gibt es eine Möglichkeit eigene Sound hinzu zu fügen bzw. auszutauschen.

bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.994
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


   

Digital Langsamfahrstrecke / Konstantfahrstrecke
Frage zu ESU Loksound 5 + Seuthe 11

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz