Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#1 von sirz-moba , 17.03.2023 10:29

Hallo Stummis,

folgende Problembeschreibung möchte ich etwas näher betrachten.

Bei unseren regelmäßigen Treffen (Stammtisch und LTE) nutzen wir gerne und mit vielen Teilnehmern die Möglichkeit über die CS2 und mobile Endgeräte unsere Fahrzeuge anzusteuern.
Hierbei kommt es häufig vor das der Zugriff auf die CS2 abbricht.
Das aufgespannte WLAN des eingesetzten Routers ist dabei ständig vorhanden, jedoch bricht die Verbindung zwischen App und CS2 ab.
Nach diesem Abbruch ist eine erneute Verbindung nicht möglich bzw. nach einem Neustart der Zentrale klappt dies wieder nur kurzzeitig.

Wie und warum die Verbindung abbricht und wo die Ursache zu suchen ist wissen wir aktuell nicht.
Es ist uns ist bewusst das zumindest die Märklin App nicht weiter gepflegt wird.

Bei der Simulation des Problems im privaten Keller, konnte seither kein Abbruch simuliert werden.
Unterschied weniger Anwender und Endgeräte bzw. Endgeräte meist nur von einem Hersteller.
Zugriff immer möglich, aucch nach längeren Unterbrechungen. Verbinung/Steuerung wieder möglich.

Sowohl die beiden verwendeten CS2 / die beiden Router wurden resetet

- Wer nutzt in größeren Gruppen die beschrieben Möglichkeiten
- Welche Probleme und Erfahrungen gibt/gab es hierbei
- Welche Zentrale/ Router werden aktuell verwendet
- Welchen Einstellungen an Zentrale und Router haben sich bewährt

Endgeräte:
diverse Apple Endgerät + Mobil Station App:
Zu Beginn einer Sitzung verbindet sich die App ohne Probleme, die Meldung in grüner Schrift wird angezeigt (verbunden mit CS2). Zugriff auf Lokliste und aktive Fahrzeuge ist gegeben.

diverse Android Endgerät + RemoteCS2:
Hier muss vor dem Verbinden die IP der CS2 eingegebn werden. Zugriff auf Lokliste und aktive Fahrzeuge ist gegeben.

Konfiguration:
Zentrale: CS2 (1x 60213 mit SW4.3.0/1x 60215 mit SWxxxxx)
Router: Fritzbox (Modell Fon WLAN) / TP-Link (Modell WR940N)
Android Tablet/Handy, Anzahl: mehrere
Apple Tablet/Handy, Anzahl: mehrere
LAN-Kabel: diverse ausprobiert

Einstellungen in der CS2:
DHCP/Auto

Beispiel:
IP Adresse => 192.168.0.100
IP Netzmaske => 255.255.255.0
IP Gateway => 192.168.0.1
DNS Server => 192.168.2.1


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 17.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#2 von Andreas85 , 17.03.2023 12:07

Anzahl der verwendeten mobilen Geräte ?
Andreas


CS2 4.1, GFP 2.43 MS2 2.1 FritzBoxFonWlan OpenWrt MobileStation App 8) manjaro


Andreas85  
Andreas85
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.970
Registriert am: 11.01.2009
Ort: Albershausen
Gleise CGleis
Spurweite H0
Steuerung CS2+CS3
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#3 von sirz-moba , 17.03.2023 14:31

Hallo Andreas,

Zitat von Andreas85 im Beitrag #2
Anzahl der verwendeten mobilen Geräte ?
Andreas

Joo ist nicht ganz einfach, dürften ca. 10 Geräte sein, davon 6-8 Handys+ ca. 2 Tablets


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#4 von fbstr , 17.03.2023 16:49

Ingo,
habt Ihr in Winnenden mit Eurer CS2 die gleichen Probleme wie Franko in PlochZell?


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.442
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#5 von sirz-moba , 17.03.2023 23:17

Hallo Frank,

Zitat von fbstr im Beitrag #4
Ingo,
habt Ihr in Winnenden mit Eurer CS2 die gleichen Probleme wie Franko in PlochZell?

Jepp genau die gleichen Probleme.


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#6 von granadabuab , 18.03.2023 02:00

Servus Ingo,

schon mal DANKE für diese tolle und ausführliche Fragestellung hier im Forum.
Bin gespannt auf die Antworten oder Anregungen darauf.
Ich hab mitbekommen (ganz inoffiziell), dass es wohl ein Bug gibt in der CS 2, die nur drei Teilnehmer zuläßt.
Und dieser Bug wohl im nächsten Update CS3/2, beseitigt wird.
Vieleicht, verschwinden dann auch unsere Probleme damit...

Aber - Alles ohne Gewähr...


Franko


 
granadabuab
InterCity (IC)
Beiträge: 923
Registriert am: 12.04.2014
Spurweite H0, Z

zuletzt bearbeitet 18.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#7 von sirz-moba , 18.03.2023 09:41

Morgen @all

So wie es aussieht könnte die Ursache beim Software Stand zu finden sein.
Mit der aktuellen Version 4.1.3 läuft es wie oben beschrieben nicht.

Es gibt wohl ältere Stände bei denen es keine Probleme gibt, welcher Stand genau ist gerade in Klärung.

In diesem Zusammenhang kam die Frage auf, ob sich durch zurücksichern der Backup Datei
die vor einem Update in der CS2 erzeugt wird, ein Downgrade erreichen lässt.


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#8 von granadabuab , 18.03.2023 19:44

Servus Allerseits,

hab heutabend mal den gleichen Aufbau gemacht wie beim StaTi.

StaTi-CS2 und StaTi-Router miteinander per LAN verbunden: Funzt.
Zwei Handy´s und zwei Tablet´s mit dem Router verbunden: Funzt
Je Handy und Tablet ein Lokmodell angesteuert: Funzt
D.H: Tablets mit der Märklin MainStation App Und Handy´s mit der Remote CS2 App: Funzt

Desweiteren:
Mit PC auf den Sta-Ti Router per WLAN verbunden: Funzt
Und mit der CS2.Exe dann jeweils auf die Lokmodelle zugegriffen: Funzt

Warum ABER das ALLes beim jeweiligen StaTi-Treff dann nicht so funktioniert - ist echt ein Rätsel ???

Wir sind für jeden Lösungsvorschlag oder Gedankengang dankbar


Franko


 
granadabuab
InterCity (IC)
Beiträge: 923
Registriert am: 12.04.2014
Spurweite H0, Z

zuletzt bearbeitet 18.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#9 von fbstr , 18.03.2023 22:48

Ich habe gestern mal beim Stummi-BB-Treff den CS2-Aufbau angeschaut. Wo ich mich korrigieren muß: Der WLan-Router ist via LAN verbunden und NICHT via USB! Die USB-Verbindung ist NUR für die Stromversorgung zuständig.


Die CS2 ist als DHCP-Client eingestellt und bekommt in diesem Fall vom WLan-Router die IP 192.168.2.110 zugewiesen.


Der WLan-Router (TP-Link TL-WR702N) hat die feste IP 192.168.2.1 und agiert als DHCP-Server. Zuhause hat Lutz seiner CS2 eine feste IP zugeordnet und schaltet diese vor dem Stammtisch immer in den DHCP-Modus um.


Die USB-Verbindung dient lediglich der Stromversorgung des TP-Links.


Die eigentliche Verbindung der CS2 läuft über die LAN-Verbindung ganz links.

Die CS2 von Lutz hat die Firmware Version 4.3.0 (5) vom Dezember 21 - was die aktuellste sein müßte.


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


sirz-moba hat sich bedankt!
 
fbstr
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.442
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#10 von vikr , 18.03.2023 23:42

Hallo Ingo,

Zitat von sirz-moba im Beitrag #1
- Wer nutzt in größeren Gruppen die beschrieben Möglichkeiten
- Welche Probleme und Erfahrungen gibt/gab es hierbei
- Welche Zentrale/ Router werden aktuell verwendet
- Welchen Einstellungen an Zentrale und Router haben sich bewährt
nutzen ausschließlich die CS2 (60215. SW 4.213) mit einem TP-Link WR702N als reinen WLAN-AP (ohne Internetverbindung) mit bis zu sechs Android-Geräten und zwar sowohl mit der CentralStationAPP, als auch der Mobile Station APP. Nicht zu vergessen ein PC mit der CS2.EXE.
DHCP ist von x. x. x. 121 bis 199 eingeschaltet. Für alle Geräte sind aber im Router feste Adressen zur jeweiligen MAC reserviert
Gehäufte Verbindungsabbrüche gab es nicht.
Mehr als sechs Geräte waren m. W. nie angeschlossen.

Inzwischen wurde im Verein allerdings eine ECoS angeschafft. Meistens wird damit unter Windigipet gefahren, ggf. mit der Windigipet--Mobile Version vom Handy oder auch mit der WLAN-MAUS an Windigipet.

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


sirz-moba hat sich bedankt!
vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.080
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 19.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#11 von sirz-moba , 21.03.2023 10:29

Guten Morgen,
ist die Fragestellung zu komplex oder gibt es wirklich keine Anwender Gruppen die über Handy/Tablet ihre Züge steuern
Denke doch da gibt es noch mehr Stammtische die das nutzen, kommt mal rüber mit euren Erahrungen + Wissen


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#12 von Loadstefdn , 23.03.2023 12:50

Hallo,
keine Erfahrung mit vielen Usern gleichzeitig.
Aber könnte es daran liegen, daß auf verschiedenen Geräten die "Einstellungen" unterschiedlich sind ?
MfG vom L.


Wo Loadstefdn ist klappt nichts, aber er kann ja nicht überall sein
Die Kunst des Anlagenbaus besteht nicht darin, zu planen was man will,
sondern sie immer noch SO zu wollen, wenn sie mal halb fertig ist


sirz-moba hat sich bedankt!
 
Loadstefdn
InterCity (IC)
Beiträge: 919
Registriert am: 03.04.2007
Gleise K C
Steuerung CS2


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#13 von MYKer , 23.03.2023 13:24

Zitat von sirz-moba im Beitrag #11
Guten Morgen,
ist die Fragestellung zu komplex oder gibt es wirklich keine Anwender Gruppen die über Handy/Tablet ihre Züge steuern
Denke doch da gibt es noch mehr Stammtische die das nutzen, kommt mal rüber mit euren Erahrungen + Wissen


Hallo sirz-moba

ich betreibe meine kleine Bahn auch mit der CS2. (Softwarestand habe ich nicht im Kopf)
Ich benutze Remote CS2 als App auf verschiedenen Androiden.
Ich hatte genau das gleiche Problem mit Verbindungsverlusten.
Die CS hatte dann eine willkürliche IP die nicht in meinen Nummernkreis passte.
Es stellte sich bei mir heraus das das LAN-Kabel einen Wackeldidakt hatte. Nach dem Tausch gegen ein neues Patchkabel läuft jetzt alles wie geschmiert.

Grüße vom Mittelrheinland
Huby.


Bekennender Weichenauffahrer mit eckiger Spannung an den Gleisen.

Meine Bahn: Einen an der Waffel


fbstr und sirz-moba haben sich bedankt!
 
MYKer
InterRegio (IR)
Beiträge: 247
Registriert am: 24.06.2020
Ort: Kreis MYK
Gleise C•K•M
Spurweite H0
Steuerung CS2 und alles was da ranpasst
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#14 von vikr , 23.03.2023 16:34

Hallo Ingo,

Zitat von sirz-moba im Beitrag #11
Guten Morgen,
ist die Fragestellung zu komplex oder gibt es wirklich keine Anwender Gruppen die über Handy/Tablet ihre Züge steuern
Denke doch da gibt es noch mehr Stammtische die das nutzen, kommt mal rüber mit euren Erahrungen + Wissen
scheinbar gibt es weniger CS2-Besitzer, die diese damals noch recht innovative WLAN- Steueroptionen ihrer CS2 Zentrale im Alltag regelmäßig eingesetzt haben bzw. einsetzen.
Dann ist es tatsächlich auch kein Wunder, warum eine vergleichbar gut funktionierende Möglichkeit bei der CS3, insbesondere die Bedienung der Gleisbild-Stellpulte von den CS3-Besitzern seit sieben Jahren nicht groß vermisst wird. Vielleicht kommt es ja mit der SW 2.5 der CS3

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.080
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 23.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#15 von TT800 , 23.03.2023 18:57

Zitat von vikr im Beitrag #14
Vielleicht kommt es ja mit der SW 2.5 der CS3
Wenn von Dir dieses Stossgebet kommt, ist demnächst sicher wieder ein Feiertagsreigen zu erwarten. Mal sehen, ob der Osterhase bei Märklin etwas abholt ...


Viele Grüße,
Stephan
__________________________________________________________________________
[60211{60128connected}+60215{GUI:4.2.13|GFP:3.81}+60216{GUI3:2.4.1(0)|GFP3:12.113}+CS3webApp]
Insider seit 1993 - HeimatBf: MIST Wien - http://www.insider-stammtisch.net/


TT800  
TT800
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.863
Registriert am: 31.07.2009
Ort: Weinviertel, Niederösterreich
Spurweite H0
Steuerung Märklin
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#16 von sirz-moba , 23.03.2023 19:54

Hallo L.

Zitat von Loadstefdn im Beitrag #12

Aber könnte es daran liegen, daß auf verschiedenen Geräten die "Einstellungen" unterschiedlich sind ?
MfG vom L.

Eigentlich nicht, die Handys und Tablets sind im WLAN eingeklinkt,
dazu muss der Schlüssel (Passwort) eingegeben werden und das Gerät ist verbunden.

Bei den Apps gibt es Unterschiede, die vorhanden Märklin Apps verbinden sich automatisch,
bei der Android App muss die IP der Zentrale angegeben werden.
Mehr Einstellung kenn ich nicht was die Endgeräte betrifft.

Beim Router gibt es da mehr Stellhebel, bei den inzwischen durchgeführten Versuchen gibt es tatsächlich Unterschiede. Zwei haben nicht funktioniert ein dritter hat den Test bestanden.
Weitere Versuche werden wir beim nächsten Stammtisch durchführen,


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 23.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#17 von sirz-moba , 23.03.2023 20:05

Zitat von vikr im Beitrag #14
… scheinbar gibt es weniger CS2-Besitzer, die diese damals noch recht innovative WLAN- Steueroptionen ihrer CS2 Zentrale im Alltag regelmäßig eingesetzt haben bzw. einsetzen.
Dann ist es tatsächlich auch kein Wunder, warum eine vergleichbar gut funktionierende Möglichkeit bei der CS3, insbesondere die Bedienung der Gleisbild-Stellpulte von den CS3-Besitzern seit sieben Jahren nicht groß vermisst wird. Vielleicht kommt es ja mit der SW

Eigentlich schade, hätte gedacht das deutlich mehr diese Möglichkeit nutzen.

Meine Versuche im Heim WLAN funktionieren mit der Mobil Station App und Apple Gerät ohne Probleme.

Mit der App komm ich damit auf CS2 und CS3. Im Wechsel Menü der zur Auswahl stehenden Zentralen werden beide angezeigt.
Die 3er wird zwar auch als CS2 bezeichnet, anhand der IP kann man sie unterscheiden.

Klar könnte ich über das Web Interface mit dem Browser vom Endgerät auf die CS3 zugreifen,
gefällt mir persönlich nicht.


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 24.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#18 von Andreas85 , 24.03.2023 08:08

Zitat von sirz-moba im Beitrag #3
Joo ist nicht ganz einfach, dürften ca. 10 Geräte sein, davon 6-8 Handys+ ca. 2 Tablets

Unter 30 Geräten sollten keinesfalls wegen der Anzahl der Geräte Probleme auftreten können !

Zitat von sirz-moba im Beitrag #1
Einstellungen in der CS2:DHCP/Auto Beispiel: IP Adresse => 192.168.0.100IP Netzmaske => 255.255.255.0IP Gateway => 192.168.0.1DNS Server => 192.168.2.1


Hier ist ein DNS-Server eingetragen der außerhalb des Netzwerks liegt. Gibt es den tatsächlich ?
Also ist eine Verbindung zu 192.168.2.1 gegeben ?

----
Wichtig in Verbindung mit WLAN:
Die CS2/CS3 bietet 2 Möglichkeiten der Verbindung:

1) UDP Verbindung (Bitte nur verwenden wenn kein WLAN angebunden ist)
Dabei sendet das Gerät an die CS UDP Unicast. Die CS antwortet UDP-Broadcast.

2) TCP Verbindung
Dabei hat jedes Gerät eine eigene bidirektionale TCP-Verbindung zur CS

Wenn auch nur eines der Geräte die UDP-Verbindung nutzt, kann es im WLAN zu massiven Problemen kommen

Grund:
Der AP merkt sich alle Geräte mit denen er in letzter Zeit verbunden war. Wenn ein UDP-Broadcast kommt, versucht er den an jedes Gerät separat abzusetzen. Wenn er ein Gerät in seiner Liste nicht erreicht, versucht er es mit niedrigerer Übertragungsrate nochmal. Wenn er es immer noch nicht erreicht nochmal noch langsamer ... (eventuell 8x runter bis 1MBit und das pro Gerät) Das Problem dabei sind die nicht erreichbaren Geräte in der AP-internen Liste.
All das kann den AP so ausbremsen dass das WLAN schlapp macht.

Lösung:
* nur TCP-Verbindung nutzen
* Störer aussperren (UDP)

Selbst ein PC-Programm das UDP nutzt statt TCP führt zu diesem Problem !

Andreas


CS2 4.1, GFP 2.43 MS2 2.1 FritzBoxFonWlan OpenWrt MobileStation App 8) manjaro


sirz-moba und Eckhart haben sich bedankt!
Andreas85  
Andreas85
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.970
Registriert am: 11.01.2009
Ort: Albershausen
Gleise CGleis
Spurweite H0
Steuerung CS2+CS3
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 24.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#19 von Frank Czogalla , 24.03.2023 08:18

Hallo Leute,

die App zum Steuern der Märklin Central Station 2 über Handy und Tablet,
(Android) gibt es ja nicht mehr zum Download.

Hat irgendjemand noch die Installationsdateien ?

Modellbahnergrüße aus Ludwigsburg
Frank


 
Frank Czogalla
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.113
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Steuerung Märklin Central Station 2 + Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#20 von sirz-moba , 24.03.2023 09:30

Guten Morgen Andreas,
vielen Dank für deine Rückmeldung.

Zitat von Andreas85 im Beitrag #18

Zitat von sirz-moba im Beitrag #1
Einstellungen in der CS2:DHCP/Auto Beispiel: IP Adresse => 192.168.0.100IP Netzmaske => 255.255.255.0IP Gateway => 192.168.0.1DNS Server => 192.168.2.1

Hier ist ein DNS-Server eingetragen der außerhalb des Netzwerks liegt. Gibt es den tatsächlich ?
Also ist eine Verbindung zu 192.168.2.1 gegeben ?

War ein Übertragungsfehler von mir ...

Vor Reset der Fritz Box
192.168.2.23
255.255.255.0
192.168.2.1
192.168.2.1

Nach Reset der Box
192.168.0.100
255.255.255.0
192.168.0.1
192.168.0.1

Zitat von Andreas85 im Beitrag #18
Wenn auch nur eines der Geräte die UDP-Verbindung nutzt, kann es im WLAN zu massiven Problemen kommen

Kommt eine UDP Verbinung zustande wenn das WLAN Netz verschlüsselt ist?

Zitat von Andreas85 im Beitrag #18

Wichtig in Verbindung mit WLAN:
Die CS2/CS3 bietet 2 Möglichkeiten der Verbindung:

1) UDP Verbindung (Bitte nur verwenden wenn kein WLAN angebunden ist)
Dabei sendet das Gerät an die CS UDP Unicast. Die CS antwortet UDP-Broadcast.

2) TCP Verbindung
Dabei hat jedes Gerät eine eigene bidirektionale TCP-Verbindung zur CS


Hat man die Wahl? Wo lässt sich das einstellen?

Zitat von Andreas85 im Beitrag #18

Lösung:
* nur TCP-Verbindung nutzen
* Störer aussperren (UDP)

Wie kann ich die Störer aussperren?


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 24.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#21 von vikr , 24.03.2023 10:44

Hallo Ingo,

Zitat von sirz-moba im Beitrag #20
Kommt eine UDP Verbinung zustande wenn das WLAN Netz verschlüsselt ist?
ich glaube da liegt ein Missverständnis vor. Die Verschlüsselung passiert auf einer anderen Protokollebene.
Zitat von Andreas85 im Beitrag #18
Lösung:
* nur TCP-Verbindung nutzen
* Störer aussperren (UDP)
Zitat von sirz-moba im Beitrag #20

Wie kann ich die Störer aussperren?

Die für die CS2 entwickelten Apps - egal, ob unter Androids oder für das iPhone bzw. iPad basieren auf UDP. Dabei wurde keine eigene Quittungsinfrastruktur verwendet. Das heißt es können schon mal Meldungen verloren gehen.
Auf Drängen der Modellbahnsteuerprogramm-Hersteller hat Märklin die Kommunikation auf TCP umgestellt. TCP hat aber einen viel größeren Overhead, die Kommunikation ist langsamer. Auf dem LAN war das unproblematisch.
Die APPs wurden m. W. nie für TCP optimiert, sondern mit der CS3 ein kompletter Neuanfang gemacht.

In einer sehr lebhaften Umgebung werden immer mal einzelne UDP-Meldungen verpasst werden. 2004, als die CS2 unter großem Zeitdruck entwickelt wurde, gab es noch eine deutlich geringere WLAN-Dichte, z.B. auch auf Messen etc.
Wenn der Stammtisch also in der Einflugschneise eines Verkehrsflughafens oder auf einer Messe stattfindet, wird man schlechte Karten für einen ungestörten Betrieb mit per WLAN angebunden Geräten an der CS2 haben. In einer Privatwohnung stehen die Chancen dagegen gut. In einem Dorfgasthaus auch, in einem Hotel mit einem halben Dutzend aufgespannten WLAN muss sich ein zusätzliches Moba-WLAN auch schwerer tun.
Eine absichtlich Störung des gesamten (auch gezielt eines bestimmten) WLAN ist ziemlich leicht durchführbar und dagegen ist man auch recht machtlos.
Meine Empfehlung, wenn man mit dieser fast 20 Jahte alten CS2-Entwicklung in Umgebungen mit anderen WLAN-Netzen Erfolg haben will:

Keinerlei Verbindung über das LAN zum Internet, d.h. einen eigenen Router ohne Internetverbindung (DSL etc. explizit ausgeschaltet und abgeklemmt) für die CS2 mit aufgespannten WLAN verwenden.
Nur die Clients die am WLAN teilnehen sollen, den Zugang erlauben, alle anderen aussperren. Am besten auch die Remotezugänge zum Router schließen.
CS2 Firmware kleiner-gleich 4.2.13 verwenden.

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


sirz-moba hat sich bedankt!
vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.080
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 24.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#22 von bertr2d2 , 24.03.2023 10:45

Hallo Ingo,

meines Wissens nutzen die Apps auf Tablet und Smartphone TCP. Ob es UDP oder TCP ist, spielt für die Verschlüsselung keine Rolle. Es wird über WLAN immer verschlüsselt. Die Verschlüsselung stellt für die Stabilität im WLAN eine untergeordnete Rolle. WLAN ist generell anfällig für DoS (Denial of Service) Attacken. Es ist schon erstaunlich was z.B. mit einem billigen ESP8266 als WLAN Jammer möglich ist.
Das was Du geschildert hast klingt aber weniger nach einer DoS Attacke.
In meiner beruflichen Laufbahn musste ich zahlreiche, ähnlich gelagerte Probleme analysieren. Der Königsweg wäre den Fehlerfall im "Labor" nachzustellen und Analysedaten zu bekommen. Das scheidet aber mangels Geräten, denke ich, aus.
Damit bleibt nur der Weg an die Daten bei dem nächsten Stammtisch zu kommen.

Mögliche Fehlerursachen:
- WiFi Probleme auf dem Router
- CS2 Probleme

Es bieten sich die CS2 und der Router zur Aufzeichnung des Datenverkehrs an. Da aber das Aufspielen von Tools auf die CS2 zwar technisch möglich aber nicht vorgesehen ist, bleibt nur der Router. Ist der Router OpenWRT basierend ? Dann könnte man den Datenverkehr auf einem Stick aufzeichnen. Wichtig sind auch die Logdaten des Routers, weil der ggf. die Ursache das Problems sein könnte.
Mit der Analyse der Daten könnte man der Ursache näher auf den Grund gehen und im besten Fall einen Trigger für den Fehler finden. Zudem hätte man starke Argumente gegenüber dem Hersteller um das Problem zu lösen.

TL;DR:
- Logdaten und Datenverkehr beim nächsten Stammtisch auf dem Router aufzeichnen (tcpdump und logread)
- Zeitpunkt notieren, wann der Fehler auftritt
- Analyse mit Wireshark und can-monitor
- Fehler finden und adressieren

Wenn Ihr die Daten habt, kann ich Euch bei der Analyse unterstützen sofern Ihr wollt.

Gruß

Gerd


Smallest Rocrail Server Ever II ist jetzt Smallest Railroad Server Ever II
SRSEII -> SRSEII (Raider heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix )


vikr, e9tmk und sirz-moba haben sich bedankt!
bertr2d2  
bertr2d2
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.518
Registriert am: 09.10.2012
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 24.03.2023 | Top

RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#23 von sirz-moba , 24.03.2023 14:40

Hi Frank,

Zitat von Frank Czogalla im Beitrag #19
Hat irgendjemand noch die Installationsdateien ?

Installationsdatei hab ich nicht, bei mir sind die App Einkäufe als Backup gesichert.
Bei einem Wechsel auf ein neues Gerät (iOS) spiel ich das Backup ei und die App ist auf dem Gerät.

Diese Vorgehensweise hat bestimmt auch seine Nachteile, bis jetzt hab ich keine Probleme damit.


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.449
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#24 von DeMorpheus , 24.03.2023 18:32

Moin,

das finde ich ein spannendes Thema, denn ich habe auf dem Stammtisch das gleiche Problem - allerdings ohne echte CS2, sondern mit Gerds SRSEII.
Nun mag das gänzlich andere Ursachen haben, weswegen ich mich hier zunächst zurückhalten werden. Aber eine generelle Überlastung des WLAN kann ich in meinem Fall recht sicher ausschließen, da anderweitige Zugriffe auf das Gerät zum Beispiel per SCP oder Weboberfläche dann noch funktionieren.


Viele Grüße,
Moritz

'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'


vikr, e9tmk und sirz-moba haben sich bedankt!
 
DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.729
Registriert am: 22.12.2010
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Erfahrungen + Probleme beim Fahren mit Tablet/ Handy über die CS2

#25 von vikr , 25.03.2023 10:22

Hallo Andreas,

Zitat von Andreas85 im Beitrag #18


...
Der AP merkt sich alle Geräte mit denen er in letzter Zeit verbunden war. Wenn ein UDP-Broadcast kommt, versucht er den an jedes Gerät separat abzusetzen. Wenn er ein Gerät in seiner Liste nicht erreicht, versucht er es mit niedrigerer Übertragungsrate nochmal. Wenn er es immer noch nicht erreicht nochmal noch langsamer ... (eventuell 8x runter bis 1MBit und das pro Gerät) Das Problem dabei sind die nicht erreichbaren Geräte in der AP-internen Liste.
All das kann den AP so ausbremsen dass das WLAN schlapp macht.
ein solches Verhalten einer UDP-Kommunikation ist mir nicht bekannt. Das Spezielle an UDP ist gerade seine Zustandslosigkeit mit vielen Nachteilen, aber nicht mit diesem von Dir postulierten Konsequenzen und den daraus abgeleiteten Gegenmaßnahmen.
UDP selbst ist m.W. "Fire and forget"! Was dann die spezielle Anwendungs-Software damit macht, kann ein anderes Verhalten zur Folge haben. Ich würde mich aber sehr wundern, wenn so etwas in einer UDP-Kommunikation mit der CS2 implementiert wäre.

Hast Du vielleicht mal so ein Beispiel mit einem AP mitgeschnitten?

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.080
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 25.03.2023 | Top

   

CS 2 grüne Linie im Display
Cs3 Erweiterte Ereignissteuerung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz