Die Kunst der Lok-Gestaltung

#1 von ATISHOP_DE , 28.08.2023 16:15

Hast Du Dich schon immer gefragt, wie Kunst-Lokomotiven zu ihrem attraktiven Aussehen kommen? Ich auch!

Ich durfte im Rahmen der Veranstaltung "Alles Eisenbahn" in der Lokwelt Freilassing die Designerin Gudrun Geiblinger kennenlernen. Sie gestaltet u.a. wunderschöne Lokomotiven diverser Baureihen für verschiedene Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Die vielseitige Künstlerin zeigte in zwei Dia-Shows, wie sie mit ihrem Team Lokomotiven foliert, teilweise im Detail lackiert und mit welchen Hürden Planung, Logistik und Ausführung der Lok-Verschönerung verbunden sind.

Gudrun Geiblinger gestaltet Sportgeräte, Skulpturen, Plakate und viel mehr - die Lokomotiven sind nur ein kleiner Bereich in ihrem Portfolio.

Für mehr zum Thema auf ein Bild klicken!






Von TT (1970er) über N (1980er) zu H0 (seit 2009).


matt44520, Tom_B82, Technoboy, Frank61 II und NL-P. haben sich bedankt!
 
ATISHOP_DE
InterRegio (IR)
Beiträge: 231
Registriert am: 08.01.2020
Homepage: Link
Ort: BGL
Gleise Fleischmann Profi H0
Spurweite H0
Steuerung DCC Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


   

Erfahrung mit der Auslieferung von Neuheiten
Piko sind die Innovativsten auf dem Decoder Sektor---zum schmunzeln

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz