RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#1 von Lok-Paul ( gelöscht ) , 09.01.2016 12:28

Hallo,
hatte die obige Roco Lok nur den Antrieb im Ternder? Weil ich wollte eine gebrauchte Lok kaufen und habe an der Tenderückseite ein kleines Loch gesehen und keine Kardanwelle zur Lok.
Meines Wissens hatte die Br 23/35 Ost auch den Antrieb Lok-Tender wie es bei der DB der 23er Variante von Roco war, weiss ich nicht mehr. ops:


Lok-Paul

RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#2 von berndm , 09.01.2016 12:48

Die DB Varianten der 23 von Roco wie die 23 035 Roco 63224 haben nur im Tender angetriebene Achsen.
Bei diese Modellen hat Roco diese alte Antriebsvariante aus den 80er Jahren nicht geändert (der Motor ist natürlich sei längerem ein 5-Poler).
Allerdings ist da auch nicht wirklich was zu verbessern. Die Loks laufen in der Regel bestens.

Bei der DR Variante wurde auf die Grundvariante eines 50er Tenders (realisiert als DR-Neubau) zurückgegriffen. Der hat schon einen Flansch in Richtung Lok. Daher ist da der Antrieb der Lok schon sehr naheliegent. Wobei diese Version genausso gut läuft wie die DB Variante.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.826
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#3 von Lok-Paul ( gelöscht ) , 09.01.2016 12:54

Danke Berndm,

für die schnelle Antwort, dann könnte ich ja zuschlagen bei dem Gebraucht Modell, diese würde eine gute Figur auf meiner Nebenbahnstrecke machen.


Lok-Paul

RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#4 von jogi , 09.01.2016 13:40

Zitat von berndm
Die DB Varianten der 23 von Roco wie die 23 035 Roco 63224 haben nur im Tender angetriebene Achsen.
Bei diese Modellen hat Roco diese alte Antriebsvariante aus den 80er Jahren nicht geändert (der Motor ist natürlich sei längerem ein 5-Poler).
Allerdings ist da auch nicht wirklich was zu verbessern. Die Loks laufen in der Regel bestens.

.




ROCO hatte immer schon 5poler , nur die neuen sind SCHRÄG genutet .



Ich habe eine von den allerersten , die 23 105 , allerdings wurde der Motor getauscht , gegen einen Umbausatz von Verbeck ( es gibt die Fa. aber nicht mehr )



Es ist ein Fauli 1331 in einem Block .

Den konnte man in die ROCO Loks 1:1 tauschen . Hatte ich mehrfach gemacht ,zu analog Zeiten , weil dann eine Schwungmasse vorhanden war . Original hatten nicht alle eine Schwungmasse .


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Bilder jogis Bahn
Jogis Bahn
Betrieb auf jogis Bahn

mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.944
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#5 von Lok-Paul ( gelöscht ) , 09.01.2016 15:03

Hallo.
ja das stimmt die BR 23 DB hatte keine Schwungmasse, digital kann man das durch den Decoder etwas abmildern, bei Stromausfall bleibt dat Dingens dann jedoch stehen wie vom Blitz getroffen.


Lok-Paul

RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#6 von Elokfahrer160 , 09.01.2016 15:31

Moin, Lok Paul,

ich besitze die Roco BR 23 auch, meine hat für AC digital die Roco Nr. 69224, es ist die Betr. Nr. 23 035 mit den silbernen Kesselringen
die Lok läuft mit einem Zimo Decoder prima , sanft und leise, Sound gab es in der Lok ja damals noch nicht.

Einziges Manko, durch den alleinigen Tenderantrieb drehen sich - bei Gleisbögen im R 1 und R 2 - und bei leichten Steigungen nicht
immer die grossen Treibräder mit, sie schleifen dann einfach mit. Ich habe es mir angewöhnt, die 3 grossen Treibräder mit feinem
Schleifpapier aufzurauen , dann drehen sie wieder mit. Sihet dann beim Fahren auf der "Paradestrecke" einfach besser aus.
Ansonsten eine feine Lok.

Grüsse - Elokfahrer160


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.389
Registriert am: 06.05.2014
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Roco BR23 035 Antrieb nur im Tender?

#7 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 09.01.2016 16:15

Zitat
und habe an der Tenderückseite ein kleines Loch gesehen und keine Kardanwelle zur Lok.


In diesem kleinen Loch steckt eine Schraube zum Befestigen des Tendergehäuses...

Servus sagt DschiKäy


oberlandbahn

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz