RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 29.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 5. Wanderung auf der Alb. Die Burg Teck

#876 von Olli 66 , 30.08.2021 19:02

Alles sehr schöne Aufnahmen.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


Miraculus hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.198
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 29.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 5. Wanderung auf der Alb. Die Burg Teck

#877 von granadabuab , 30.08.2021 22:16

Servus Peterchen,

aha, der Wanderbursche Pit auf der Schwäbischen Alb ganz knapp (fast) vor meiner Haustüre agierend
Da habt ihr ja mal bei besten Sommertemperaturen und Wetter einen tollen Ausflug auf dir Burg Teck und Umgebung gemacht
Wenn ich mich nicht fast jedes WE auf der Ostalb befinden würde, wäre ich grad stinkesauer auf dich, da nicht bei mir angefragt zwecks der Wanderung dort.
Hätt vieleicht noch das ein oder andere Highlight bieten können

Solltest du aber mal Lust auf die Ostalb-Gegend bekommen - dann bitte melden


Franko


Miraculus hat sich bedankt!
 
granadabuab
InterCity (IC)
Beiträge: 922
Registriert am: 12.04.2014
Spurweite H0, Z


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 29.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 5. Wanderung auf der Alb. Die Burg Teck

#878 von Miraculus , 31.08.2021 10:28

Guten Morgen Olli und Franko,

Danke für's Reinschauen und für Eure Kommentare.

@Franko: Entschuldigung, dass ich nicht angefragt habe. Wenn ich gewusst hätte, dass Du auch ein Wandersbursch bist . Aber vielleicht komm ich ja nochmals in die Gegend. Ich habe gerade Urlaub und wollte mal mit dem BW-Ticket nach Nördlingen tuckern und auch nach Basel-Bad. Für 24 Teuronen kann man ab 09hundert quer durch BW schippern. Und einfach mal in nen Zug sitzen und nichts tun hat auch was. Aber derzeit läuft ja die Streikwelle der GdL, so dass das in diesem Urlaub wohl nichts mehr wird

Kein Beitrag ohne Bild. Nochmals eine Krokoline



Und morgendliches Bild mit fast herbstlicher Anmutung.



und zum Abschluss noch ein Rundblick von der Burg Teck.





LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


power, michael_geng und Olli 66 haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 31.08.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 24.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 4. KrokoRExpress

#879 von Saryk , 31.08.2021 14:54

Zitat von Miraculus im Beitrag #874







Fährt die erste Klasse bei euch Mittig im Zug? Bei uns ist die immer am Lokende.

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


Miraculus hat sich bedankt!
 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.920
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 24.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 4. KrokoRExpress

#880 von Miraculus , 31.08.2021 18:59

Hi Sarah,

ganz ehrlich , ich hab keine Ahnung

Habe aber auf folgender tschechischer Seite Wagon-Web
das hier zur Schwarzwaldbahn, welche ab Karlsruhe über Offenburg, Villingen nach Konstanz fuhr







gefunden.

Wie Du siehst, die 1. Klasse ist mal direkt hinter der Lok, dann aber auch mal mittig, oder am Ende. Da ich keinerlei Vorbildkenntnisse habe, habe ich die 1. Klasse einfach mal mittig eingereiht, damit kein "Ungleichgewicht" entsteht


Gruß


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 24.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 4. KrokoRExpress

#881 von Saryk , 31.08.2021 20:20

ICh habe ja auch nur gefragt, weil ich das noch nie gesehen habe - was aber nicht heißt, dass es das nicht in echt gegeben haben kann. und außerdem bin ich keine Vorbildfetischistin. Wie andere hier.

dann noch danke für den tollen Zugbildungs-Link :-)

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.920
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 24.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 4. KrokoRExpress

#882 von Miraculus , 31.08.2021 21:50

'N Abend Sarah,

gern geschehen . Die Seite hatte ich mal per Zufall entdeckt und finde sie klasse. Vor allem wegen der tollen Beschreibung mit der Grafik.

Und weiter muss ich noch gestehen, dass ich bislang, und wahrscheinlich auch weiterhin, noch nie auf die genaue Wagenreihung geachtet habe. Ich stieg halt irgendwo ein und gut war.

Kein Beitrag ohne Bild. Da wir dieselig unterwegs waren bleiben wir dabei



Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 24.08.21: Bunte Republik Deutschland, Teil 4. KrokoRExpress

#883 von Saryk , 01.09.2021 15:40

Ich muss zugeben, die V320 hätte als Serienlok echt was gehabt.

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.920
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 03.09.21: 120ter Stummitreff Winnenden

#884 von Miraculus , 05.09.2021 09:09

Guten Morgen,

ganz schnell noch, bevor ist los muss. Es geht mit der RB17b nach Heidelberg in den Zoo.

@Sarah: Ich geb dir recht. Auch diese Lokfamilie hat ein zeitloses Design.

Am vergangenen Freitag, fand in Winnenden der 120te Stummitreff statt. Da ich Urlaub habe, entschloss ich mich kurzfristig dazu, über Land zu schippern.

Es gibt davon natürlich auch ein paar Bilder und Videos (die ich aber noch schneiden muss).

Hier mal diverse Impressionen.

Getreu dem Motto 120er





Frankos ZFI-218er drängelt sich



ins Bild.



Die ist so flott unterwegs, dass es im Kunstlicht schwierig war, sie richtig ins rechte Bild zu rücken.



Carstens Smarttron vor einem super gealterten Güterzug.



Zum Schluss noch zwei Umbauschätzchen von Andy, welche er aus 38ern und was



weiß ich noch, zusammengezimmert hatte.



Wie gesagt, Videos kommen noch.



Sonntagsgrüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


hubedi hat sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 05.09.21: Chill Out-Sonntag im Heidelberger Zoo.

#885 von Miraculus , 05.09.2021 23:58

Guten Abend Stummis,

wie bereits erwähnt, war ich heute mit meinen zwei ältesten Söhnen im Heidelberger Zoo. Bis auf die Tatsache, dass mal wieder die RB17b nicht so fuhr, wie wir uns das laut Fahrplan gedacht hatten, war es ein entspannter Mittag im Zoo.

Dazu gibt es natürlich auch ein paar Bilder zum Betrachten.

Gleich zu Anfang trafen wir auf diese Herrschaften hier.



Sogleich wurde ich an unseren Monnemer Stummi Stephan (Aphyosemion, den Prachtkarpfen) aus Neuland erinnert. Wie gesagt, der Tag war wunderbar und äußerst tiefenentspannt, wie man hier



oder hier unschwer erkennen kann. Die fühlen sich



sauwohl.



Diese jedoch, suchten Entspannung in



lockeren Runden durch das



kühle Nass.



Ich bin immer wieder begeistert, wie scheinbar völlig schwerelos



die Robben oder Seelöwen durch das Wasser gleiten



Der Familienrat ist zusammengekommen. Sie beraten, was es zu essen gibt.



Zu den meiner unmaßgeblichen Meinung nach imposantesten Tiere auf Gottes weiter Welt gehören die Tiger.



Einfach schön zu sehen. Shirkan hat Nachwuchs



Und schaut ehrfurchtgebietend.



Gugge rom,



gugge nom,



lauter Zoobesucher um me rom!!



Denen macht das weniger aus.



Das war's für heute. Wir sehen uns


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Olli 66, Brumfda und hubedi haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 06.09.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 05.09.21: Chill Out-Sonntag im Heidelberger Zoo.

#886 von Olli 66 , 06.09.2021 13:17

Wunderschöne Aufnahmen.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


Miraculus hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.198
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 10.10.21: Perspektivwechsel #1

#887 von Miraculus , 17.10.2021 18:21

Hallo Stummis,

vergangenen Sonntag, bei herrlichstem Herbstwetter war ich im Enztal unterwegs. Doch zuvor
@Olli 66: Danke für die Blumen. Habe ich dich schon in meinem Bilderbuch begrüßt? Falls nicht, dann ein gar liches

Hier sehen wir die Residenzbahn



von der anderen Seite,



aus Blickrichtung der Enz. Wie man unschwer zu erkennen vermag, der ehemalige Steinbruch Fegert ist bald wieder verfüllt und renaturiert.



Wir gehen weiter die Enz flussabwärts entlang



und kommen ins ehemalige kleine Gartenschaugelände. Das ist noch immer hübsch anzuschauen, insbesondere mit dem Mühlacker Wahrzeichen, dem Sender, im Hintergrund.



Am Bahnhof Mühlacker verkam uns auch noch



diese bunte Lok



mit einem Ganzzug aus Kesselwägen. Das wär was für Sarah, die lässt's derzeit kesseln



Lust auf eine kurzes Video?




LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Olli 66, Brumfda und hubedi haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 17.10.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 16.10.21: Perspektivwechsel 2. Ab nach HD

#888 von Miraculus , 17.10.2021 21:19

Guten Abend Stummis,

wie im Bautröööt angedeutet war gestern nix mit MoBa. Ich war mit meinem ältesten Sohn auf Wohnungssuche in Heidelberg unterwegs. Zur Einstimmung, etwas Hardcore


Dann ist's natürlich wie überall, wenig Angebote, und meist völlig überteuert. Z.B. ein WG-Zimmer für 500 Teuronen, das grenzt an Abzocke . Letztlich haben wir doch etwas in HD-Kirchheim in einer ruhigen Seitenstraße gefunden.

Zwischen den Terminen hatten wir kurz Zeit um dem Heidelberger Hauptbahnhof einen Kurzbesuch abzustatten.



Gerade als wir dort ankamen fuhr dieser schöner



Zug an uns vorbei. Zooom, gerade noch erwischt



Der Bahnhof von den gegenüberliegenden P&R-Parkplätzen aus gesehen.



Und aus der Überführung heraus. Die Fenster würden mal eine Reinigung vertragen.



In der Überführung fühlt man sich sofort in Epoche III der 50er-Jahre zurückversetzt.



Hat alles einen etwas nostalgischen Flair.



Ich finde, nicht zu Unrecht steht das Gebäude unter Denkmalschutz. Nachzulesen im Wikipedia: Heidelberger Hauptbahnhof



Und ja, auch in Heidelberg gibt es ihn noch, einen Modellbahnautomaten der Fa. Werner Ehret



Noch ein kurzer Blick aus dem Fenster, und da fährt sie ein, eine BR 101 (solange sie noch fährt).



In der Bahnhofshalle geht es weiter mit großformatigen



Wandbildern.



Und hoppala, schon sind wir aus dem Bahnhof raus



und kommen an den Willy-Brandt-Platz, mit der



Print Media Academy im Hintergrund.



Bild entfernt (keine Rechte)

Zurück an den Bahnsteigen, bieten sich zwei moderne Triebzüge als Fotomotiv an.



Und ein Relikt aus der Vorepoche fährt gerade ein.



Pommes rot-weiß unterm Bahnsteigdach.



Und schon fährt er davon.



Ein Blick unters Betonbahnsteigdächle offenbart nicht unbedingt eine architektonische Glanzleistung.



Ein Motiv für die Ausgestaltung eines Bahnhofsumfeldes.



Es wird Zeit für bewegte Bilder



BR 446 023, Twindexx mit DoStos hatte ich noch nie gesehen.



Wäre auch ein interessantes Modell, welches Märklin auflegen könnte. Könnte mir gefallen.



Kurz darauf folgt BR 425 762-2



BWegt fährt vor,



und ein IC-Wendezug mit einer weiteren BR 101 kommt vorbei











Auch ein alter Wasserturm



fast wie von Pola



darf nicht fehlen.

Zum Schluss noch ein paar Bilder verlorener Orte



im Bahnhofsumfeld.





Sodele, das war's, bin nun wieder auf dem Laufenden. Als nächstes wird vom Gebrauchtschnapp berichtet. Wer hat Lust und Interesse? Der schaut dann einfach mal wieder rein.



LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


hubedi, Olli 66, Dave2 und Brumfda haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 17.10.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 16.10.21: Perspektivwechsel 2. Ab nach HD

#889 von DE2700 , 17.10.2021 22:30

Hallo Peter,

da hattest gestern beim Besuch in Heidelberg mit dem Fotowetter Glück - heute war alles nur trübe - optisch eher November.


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner
Meine Projektchen https://www.youtube.com/channel/UCHuXhqm...wI_E6w/featured


Miraculus hat sich bedankt!
 
DE2700
InterCity (IC)
Beiträge: 787
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 16.10.21: Perspektivwechsel 2. Ab nach HD

#890 von Olli 66 , 18.10.2021 21:02

Sehr schöne Aufnahmen

Das es diese Modellbahnautomaten noch gibt.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.198
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 16.10.21: Perspektivwechsel 2. Ab nach HD

#891 von Saryk , 24.10.2021 01:47

Wenn ich mich recht entsinne steht so ein Automat auch noch am Kölner Hauptbahnhof in der E-Passage zwischen den beiden Eingängen Richtung Breslauer Platz - näher am McDonalds, also zum Schnittpunkt mit der A-Passage.

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.920
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse!

#892 von Miraculus , 07.11.2021 08:40

Guten Morgen am heiligen Sonntag,

es ist Messe angesagt! Alle bitte andächtig lesen und zuschauen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Blick auf den Bodensee.

Noch jungfräuliche

Bild entfernt (keine Rechte)

Hallen.


LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Brumfda und Vorarlberg-Express haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.11.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 16.10.21: Perspektivwechsel 2. Ab nach HD

#893 von hubedi , 07.11.2021 09:37

Hallo Peter,

der Bodensee ... eine wunderschöne Gegend. Vor einigen Jahren bin ich mit meinem Sohn mit dem Fahrad von Südhessen bis zum See gefahren. Natürlich sind wir auch einmal rum. Die Bilder aus dieser Zeit sind leider alle verloren gegangen. Zurück sind wir dann mit dem Zug gefahren. Damals war das mit unseren vollgepackten Rädern ein echtes Abenteuer. Wir mussten elend oft umsteigen und wenn die Zeit nicht knapp geworden wäre, hätten wir vor lauter Frust wohl wieder in die Pedale getreten.
Später waren wir mit einer Austauschschülerin aus Australien in der Gegend. Sie war ganz begeistert von der "Pfütze" ... aus ihrer Sicht. Sie hatte wohl andere Dimensionen im Sinn. Naja, nicht immer ist die Größe entscheidend ...

Es gibt Zeit, mal wieder hinzufahren.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Miraculus hat sich bedankt!
 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.873
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung YaMoRC YD7001, Lenz
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 07.11.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse!

#894 von Miraculus , 14.11.2021 11:18

Guten Morgen Stummis,

es war viel los, und ich komme leider jetzt erst dazu, meinen Messebericht zu vervollständigen. Doch erst noch die Post.

@Hubert: Hubert, ich geb dir recht. Es ist an der Zeit, wieder mal ans schwäbische, eidgenössische und austrische Gemeinschaftsmeer zu fahren. Da hast Du dann sozusagen mehr davon

So, weiter geht es mit Teil 1 meines Messebesuches. Wir beginnen aus Modellbahnersicht mit dem Drumherum, mit Ausstellern, Clubs und der Realität.

Nach der Mess ist vor der Mess! Zur Erinnerung



in 354 Tagen ist nächste Mess

Echtdampf darf,



wie immer,



nicht fehlen.



Es waren nicht alle großen Her- und Aussteller, wie z.B. Roco/Fleischmann oder Piko vor Ort. Aber Lenz Digital



oder auch Faller



und ESU,



aber auch Märklin mit einem großen Stand



mit allen Spurweiten waren präsent. Das

Ein wirklich tolles Portfolio hat Stangel aus Polen.











Verschiedene Modellbahn-Clubs waren auch vertreten









Wird Zeit für etwas Bewegung:



Als Highlight des Tages



durften wir noch bei einem Start eines Zeppelins



Zuschauer sein.



Schon imposant



so ne Flugzigarre





Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


hubedi hat sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse!

#895 von michael_geng , 14.11.2021 11:53

Guten Tag lieber Peter

Als erstes hast Du eine Volksgruppe vergessen, die Badische, denn wenn Mann es genau nimmt könnte es spannend werden ob es es nicht ein Badisches Meer ist, siehe Länge der Küsten, merke der Untersee gehört ja auch dazu.
Ein sehr schöner Bericht leider fehlt ein bissel RC macht aber nichts hätte ja selber hinfahren können am Sonntag, aber das war mir dann doch bissel zu viel Corona verdächtig.
Ich denke von Dir kommt da noch ein bissel mehr,oder
P.S. Dein Viedeo geht nicht.

Mfg Michael

Also dann, Bis Neulich


Mein Plannung:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=142004
Mein Bau:
viewtopic.php?f=15&t=163814

Grundrechte sind nicht verhandelbar.


Miraculus hat sich bedankt!
 
michael_geng
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.288
Registriert am: 30.08.2007
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, Z, G
Steuerung CS 2/ 3+
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse! Teil 2: Die Clubs

#896 von Miraculus , 14.11.2021 12:32

zurück,

zum 2. Teil meines Messeberichtes. Der soll im Zeichen der Modellbahnclubs stehen.

Aber zuerst die Post.
@Michael: Das sich die Badner aber auch immer vordrängeln müssen Aber Du hast natürlich recht, die Badner darf man nicht vergessen, obwohl sie auch bei der Sprachbezeichnung des schwäbisch-alemannischen keine Erwähnung finden Schwäbisch-alemannisch . Und im Übrigen, Du Ungeduldsbolzen, das Video geht (doch, jetzt!)

Zur Beruhigung der Gemüter beginnen wir mit den Badnern aus Karlsruhe-Durlach Modellbahnclub Werkstatt 87



mit ihrer wirklich tollen Modulanlage in 1:87 (Der Name ist Programm!!)



Hand auf's , wer von uns wünscht sich nicht



solch eine große Bekohlungsanlage



mit angeschlossenem Ringlokschuppen,



oder auch zwei??



Und ehrlich jetzt, diese Szene hier



finde ich mal eine richtig tolle Idee. Die Wagen zur Hälfte schon gewaschen und gewienert zu zeigen ist der



Auf der Anlage war natürlich auch Betrieb, wie man hier unschwer erkennen kann



Uuups, da kommt der Hagen von Ortloff daher und zeigt wie immer, seine M-Gleisanlage. Aber wer ist wer??



Jetzt ist der MEC Pirna mit seiner Spur TT-Anlage an der Reihe



Vom Großstadtfeeling



über ein entsprechendes BW





und Großstadtbahnhof



raus auf's Land



Fahrn, fahrn, fahrn



mit der Eisenbahn.

Zum Schluss der Modellbahnclubanlagen noch die sehenswerte Anlage des Spur 0-Teams aus Kölle









Auch bei den Kölnern bewegte sich etwas, wenn auch nur sehr kurz

@Michael: Das Video kommt noch. Es wird gerade hochgeladen.



So, das war's mit den Modellbahnclubs. Es gab noch viel mehr Anlagen zu bestaunen, aber der Speicherplatz auf meinem Handy war leider voll

Im nächsten Teil kehren wir zu den Ausstellern zurück.


LG

Ohooo, Edit sagt, ich habe noch einen kleinen Nachschlag. Die LGB-Freunde Niederrhein mit ihrer LGB-Anlage Wernigersiel







Aber jetzt, geht's weiter


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Joak, Brumfda, hubedi, Dave2 und diebo haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.11.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse! Teil 2: Die Clubs

#897 von Joak , 14.11.2021 13:07

Hallo Peter,

ein wirklich schönes sonntägliches Vergnügen Deinen Reisebericht zu lesen, und anzuschauen.
Habe ich irgendwie vermisst

Wirklich eine tolle Idee, und mega umgesetzt die Wagenwaschszenerie.

Vielen Dank für Deinen Bericht


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de
Anlagenvorschläge für Jedermann


Miraculus hat sich bedankt!
 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.306
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse! Teil 3: Die Aussteller

#898 von Miraculus , 14.11.2021 17:40

Kuckuck,

da bin ich wieder. Nach einem sonnmittäglichen Bubu und Lobagassi geht es weiter. Aber da war noch etwas Post.

@Hauke: Freut mich, dass ich dir den Sonntag versüßen konnte. Und ja, ich weiß, ich komme nicht mehr so richtig dazu, regelmäßg zu berichten. Sind einfach zu viele Baustellen, welche bearbeitet werden wollen.

So, wir kommen zum 3. Teil meines Messeberichtes. Wir sind bei den Ausstellern gelandet.

Hmm, wo beginnen und wo aufhören. Aaahh, ich hab's. Zur 20-ten Faszination Modellbau, was passt da besser als ein Jubiläumsmodell??

Fallers Jubiläumsmodell "75 Jahre Faller", das Schloss Bran.



Bei den Kränen von KleiNSpoor

Bild entfernt (keine Rechte)

wurde ich irgendwie



an Thomas (KleTho) erinnert.



Woran das wohl liegen mag



Die Vitrinen von Joe Schwarz aus der Schweiz



fand ich



absolut stimmig, und



faszinierend. Die haben natürlich ihren Preis, aber in Vollausstattung allemal wert. Für mehr Infos kuckt ihr hier Joe Schwarz Modellbahnvitrinen


Jetzt kommen wir zu meinem Lieblingshersteller. Märklin, was sonst

Bild entfernt (keine Rechte)













Zum Schluss noch ein kurzer Abstecher zu ESU und seinen wirklich filigran-detaillierten Modellen.



Da bekommt man schon Angst beim Anschauen, irgendetwas abzubrechen.



Ach, fast vergessen , bewegte Bilder gibt es natürlich auch



Im letzten Teil kommen wird von ganz klein, nach ganz groß

LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Brumfda und hubedi haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse! Teil 4: Von Klein nach Groß, eine Nachlese.

#899 von Miraculus , 14.11.2021 18:22

Guten Abend,

hier der Abschluss mit Teil 4, von Klein nach Groß, eine Nachlese.

1:220 erinnert mit mich immer an Sven & Dirk.



Absolut unglaublich, was auf so kleinem Raum möglich ist.



Der Klassiker. Eisenbahn im Koffer



Hüpfen wir zur Blechspur 0



Und landen bei ganz Groß



Fragt mich bitte nicht, welche Spurweite



Ein kurzes Abschlussvideo hab ich auch noch für Euch.

Das war's von unserem Messebesuch in Friedrichshafen. Da fällt mir ein, hab ich überhaupt erwähnt, dass ich mit Markus unterwegs war

Ich habe gerade quergelesen. Nein, ich hatte Markus (MTB-Raider) nicht erwähnt. Unverzeihlich Markus. Somit wird nachgeholt, was nicht nachgeholt hätte werden sollen.

Ich war vergangenen Sonntag mit Markus zusammen in Friedrichshafen. Es war ein entspannter Tag, da recht wenige Besucher da waren und kein so großes Gedränge herrschte. In den Hallen bestand zudem durchgehend Maskenpflicht, was wahrscheinlich auch etliche davon abhielt, einen Besuch zu machen. Uns war's recht.

An dieser Stelle auch ein Dank für Euer stetes Interesse und mitlesen.


Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Brumfda, hks77, greg und hubedi haben sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.496
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.11.2021 | Top

RE: Peters Bilderbuch mit Eisenbahngeschichten - 07.11.21: Sonntagsmesse! Teil 4: Von Klein nach Groß, eine Nachlese.

#900 von hubedi , 15.11.2021 11:10

Hallo Peter,

vielen Dank für Deinen Bericht. Ja, das macht richtig Lust auf einen Messebesuch.

Dieses Jahr wird's mit Dortmund bei mir leider nix. Aber die Folgeausstellung soll ja bereits im April 2022 stattfinden. Mal sehen ...

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.873
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung YaMoRC YD7001, Lenz
Stromart Digital


   

Gießen Rangierbahnhof
neu 1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz