Dr 4018 als Weichen und Signal Decoder verwenden

#1 von Hans Machler , 12.09.2021 12:03

Hallo zusammen,
Ich habe an meiner Anlage mehrere Dr4018 Decoder zur Steuerung von Weichen und Formsignalen. Seit kurzem habe ich jetzt auch zwei Lichtsignale installiert (beide rot/grün) Meine Frage ist, ob es möglich ist mit einem Dr4018 sowohl 6 Weichen als auch 2 Signale anzusteuern? Bisher bleibt das Signal nämlich nur ungefähr eine Sekunde auf rot bzw. grün und geht dann wieder aus. Weiß jemand, was ich machen muss?


Hans Machler  
Hans Machler
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 14.10.2020
Ort: Frankfurt am Main
Gleise Piko A-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: Dr 4018 als Weichen und Signal Decoder verwenden

#2 von Kriwatsch , 12.09.2021 14:06

Hallo Hans
Schalte mit dem DR-Ausgang ein bistabiles Relais. Die Ausgänge am DR sind auf Stromstoß eingestellt. Die Zeit kann man sicher einstellen, aber wahrscheinlich nur ALLE oder KEINER. Weichen und Signale haben zwar `ne Endabschaltung, ist aber `ne unsichre Sache.
Schönen Sonntag
Micha


 
Kriwatsch
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 26.10.2015
Ort: Dresden
Spurweite N
Stromart DC, Analog


RE: Dr 4018 als Weichen und Signal Decoder verwenden

#3 von carioca , 12.09.2021 17:09

Hallo Hans
Das geht auch ohne Relais. Ich habe allerdings auch Hilfe gebraucht, bis ich es halbwegs verstanden habe. Schau auf S.22 der Anleitung. Ist das Lichtsignal z.B. am Ausgang 1, stell am Steuergerätfür 113 und 114 jeweils "31" ein, nachdem Du am Decoder die Prog-Taste gedrückt hast. Sind die Lampen zu hell, probiere mal "25" oder noch weniger.
Un saludo
Michael


14 qm Anlage mit Märklin K-Gleis sowie H0e. Epoche Übergang 3/4. Fahre seit 8 Jahren mit ESU 50200, seit 2016 nutze ich (bei der Schmalspur nur zum Schalten) iTrain. Viessmann-Oberleitung. Zusätzlich sammle ich Modellautos 1/87 bis 1978.


carioca  
carioca
InterRegio (IR)
Beiträge: 102
Registriert am: 05.02.2009
Ort: ES-Marbella
Spurweite H0, H0e
Stromart Digital


RE: Dr 4018 als Weichen und Signal Decoder verwenden

#4 von Mark_Sophianik , 12.09.2021 17:51

Hallo Hans

Bild entfernt (keine Rechte)

Bitte Digital Nummern Weichen von 1 bis 6

z.b. Weichen 21- 26(6 Nummern)
CV Map Tabelle

CV 177 - 0, 178 - 16
180 - 0, 181 - 32,
183 - 0, 184 - 64
186 - 0, 187 - 128
Und dann Lichtsignale 27 und 28


Mark_Sophianik  
Mark_Sophianik
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.06.2017
Ort: Düsseldorf
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 12.09.2021 | Top

RE: Dr 4018 als Weichen und Signal Decoder verwenden

#5 von moppe , 12.09.2021 18:33

Zitat von Kriwatsch im Beitrag #2

Schalte mit dem DR-Ausgang ein bistabiles Relais.


Ich denken das es einfacher war der Anleitung zu lesen……….


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.777
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Defekten m84 tauschen
Funktionsmapping ESU Loksound V 4

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz