RE: 3D Modelle

#26 von stadtbahnzug , 27.02.2022 19:49

Moin Mitreisende,

Zitat von WolfZ im Beitrag #8
Aber für Dich hier mal eines , das ich die Tage gemacht habe, Stellwerk Warschauerstrasse Berlin

Na da brat mir doch einer nen Storch. An das Gebäude wollte ich mich auch immer mal machen. Sehr schön umgesetzt hast Du das.

LG Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 3D Modelle

#27 von WolfZ , 27.02.2022 20:23

Danke Oliver, das höre ich gerne... :-)


Lieber ne Gans als gar nichts


WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#28 von WolfZ , 27.02.2022 21:02

Reiterstellwerk Gdansk (Danzig)

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


alf-1234 hat sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#29 von Reichsbahner , 27.02.2022 21:30

Lieber @WolfZ, das hast Du wirklich hervorragend gemacht! Vielen Dank für die Vorstellung Deiner Kunstwerke. Sicherlich werde ich mal Deine Hilfe für meinen Anhalter Bahnhof und sein Betriebswerk in Anspruch nehmen. Deinen Hamburger Polizisten von 1920 liebe ich schon jetzt.


Gruß aus dem Sunshine-State Niedersachsen
Viktor


 
Reichsbahner
Beiträge: 6
Registriert am: 09.07.2021
Gleise Tillig
Spurweite H0
Stromart DC, Digital, Analog


RE: 3D Modelle

#30 von WolfZ , 27.02.2022 21:45

Herzlichen Dank Viktor.
Wie man mir sagte, läßt sich der Schupo auch prima (die STL-Dateie) problemlos in die Drucksoftware (Slicer) laden!
Ist also wohl Druckbar.... :-) Musste nur skaliert werden.
(Hab ich ja nie probiert, da ich keinen 3D-Drucker besitze.)
Gruß Wolf


Lieber ne Gans als gar nichts


WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#31 von WolfZ , 27.02.2022 21:55

Und wenn der Schupo nicht mehr weiter weiss, kommen die Jungs vom Überfallkommando ....

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


Reichsbahner und Aurel_B haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#32 von alf-1234 , 27.02.2022 22:53

Hallo Wolf

Das ist ganz grosse Klasse, was du hier zeigst. Super.
Ich glaube schon, das ich das beurteilen kann, da ich beruflich Zeichner bin und auch 3D Modelle zeichne. Ich kenne den Aufwand bis man so ein Modell von einem Gebäude in 3D gezeichnet hat. Einen UM2 habe ich hier stehen. Der druckt meine selbst gezeichneten Modelle die ich für mich privat drucke aus.

Wolf, bitte weiter machen und berichten


Märklin Bahner seit 1969


alf-1234  
alf-1234
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert am: 06.02.2022
Gleise Märklin M Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: 3D Modelle

#33 von Reichsbahner , 27.02.2022 22:55

Der Überfallkommando-Lkw ist ja auch wirklich klasse! Gedruckt habe ich noch nichts, bin noch absoluter Anfänger auf dem Gebiet, der noch Informationen in sich aufsaugt. Aber meine beiden FDM- und SLA-Drucker sind schon da.


Gruß aus dem Sunshine-State Niedersachsen
Viktor


 
Reichsbahner
Beiträge: 6
Registriert am: 09.07.2021
Gleise Tillig
Spurweite H0
Stromart DC, Digital, Analog


RE: 3D Modelle

#34 von WolfZ , 28.02.2022 00:04

Nochmal herzlichen Dank euch beiden.
Klar mache ich weiter .... :-)
Und wenn ihr mal was haben wollt von den Modellen, einfach ne PN mit Mailadresse, dann schicke ich euch das zu.


Lieber ne Gans als gar nichts


Reichsbahner hat sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#35 von WolfZ , 28.02.2022 13:07

Moin,
ich habe mich am Wochenende mal etwas gequält und Ziegel ausprobiert.
Dazu habe ich einen sehr kleinen "Bausatz" konstruiert. Eine LKW-Waage.

Zitat von Janus im Beitrag #15
Der Unterschied ist gewaltig!


Richtig, gewaltig langweilig und unbefriedigend ...
Ich habe keinen Dunst warum Menschen sich sowas antun. Ein enormer Zeitaufwand und ein , für mich, völlig unzufriedenstellendes
Ergebnis. Irgendwie finde ich das Ergebnis zu "steril". Da würde ich lieber "glatt" drucken und geprägte Mauerfolie aufkleben oder sowas in der Art.
Dazu kommt die Dateigröße. 12,5 MB für so ein winziges Häuschen. Da möchte ich mir die Datenmenge für einen Bahnhof gar nicht vorstellen.
Kein Wunder das da tagelange Druckzeiten bei rum kommen.

Fazit für mich: Das spare ich mir und Hut ab vor den Leuten die dabei auch noch Spaß haben.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Schöne und erfolgreiche Woche euch allen.
Gruß Wolf


Lieber ne Gans als gar nichts


WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#36 von Enkelbahner , 01.03.2022 10:08

Hallo Wolf,

eine schöne Modellauswahl hast Du getroffen. Von Sketchup habe ich leider keine Ahnung. Wie ist der Aufbau Deiner Modelle, sind die eine druckbare Konstruktion oder eher ein monolitischer 3D-Block ?

Zitat von WolfZ im Beitrag #35
Moin,
---SCHNIPP/SCHNAPP---
Richtig, gewaltig langweilig und unbefriedigend ...
Ich habe keinen Dunst warum Menschen sich sowas antun. Ein enormer Zeitaufwand und ein , für mich, völlig unzufriedenstellendes
Ergebnis. Irgendwie finde ich das Ergebnis zu "steril". Da würde ich lieber "glatt" drucken und geprägte Mauerfolie aufkleben oder sowas in der Art.
---SCHNIPP/SCHNAPP---
Gruß Wolf

3D-Hausdruck ist ein weites Feld. Es gibt hier Stummies die nur den Rohbau drucken und dann spachteln, verputzen, färben bis das Hausmodell "wie echt" aussieht, und es gibt auch mich, der Plastik-Modelle wie in den 60ern/70ern druckt, jede Wand einzeln und jedes Fenster einzeln. Da gehört der Ziegelstein oder das Fachwerk nun einfach beim Druck dazu. Texturen und Skins sind leider nichts für einen 3D-Drucker.
Und weil es ein so schönes Thema ist, und alle Bilder lieben gibt es auch von mir ein Bild einer Mauer mit einer 3D-Textur dazu (Die Textur ist in gewisser Art aktiv, erzeugt ein 3D-Muster ohne die Geometrie des darunter liegenden Objekts anzutasten, also nur Optik). Das Ding ist spiegelglatt, es gibt keine Steine oder Dachpfannen. Aber drucken braucht man so etwas nicht.
Bild entfernt (keine Rechte)
Disclaimer:
Meine Aussagen zu den CAD-Systemen beziehen sich auf meine Art zu Arbeiten und meine Hardware. Der Austausch von Rechner oder der Person vor dem Rechner kann entscheidende Verbesserungen bringen. Und ich habe nicht immer Recht...


Gruss aus dem Bergischen Land,
Ulli


(M)ein bisschen 3D-Druck : etwas bergisches...

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

WolfZ hat sich bedankt!
Enkelbahner  
Enkelbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert am: 09.04.2020


RE: 3D Modelle

#37 von WolfZ , 01.03.2022 10:48

Moin Ulli.

Zitat von Enkelbahner im Beitrag #36
eine schöne Modellauswahl hast Du getroffen. ........ Wie ist der Aufbau Deiner Modelle, sind die eine druckbare Konstruktion oder eher ein monolitischer 3D-Block ?


Danke. Kommt drauf an wie ich sie Zeichne.Viele meiner Modelle sind eher nicht für den Druck optimiert . Die zeige ich gar nicht erst.
Es sei denn Jemand sagt, daß er einfach nur eine Vorlage braucht und sich das dann selbst zusammenfummelt.

Mir ist schon klar, daß es verschiedene Herangehensweisen gibt, ich hab ja auch geschrieben, dass diese Steinchen für Steinchen Zeichnerei
für mich persönlich nix ist. Wer es mag.... nur zu ..... :-)
Gruß aus Hamburg.
Wolf


Lieber ne Gans als gar nichts


Enkelbahner hat sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#38 von Janus , 01.03.2022 14:35

Hallo!
Ich habe auch mal versucht ein Gebäude mit Ziegeln bzw. Klinker auf dem 3D-Drucker meines Freundes zu drucken.
Das Gebäude besteht aus zwei Teilen: Alle Wände in einem Stück komplett und als zweites das Dach.
Beim nächsten mal müssen die Fensterstreben etwas besser abgestützt werden und die Dachrinne muss etwas dicker werden,

Aber fürs erste mal bin ich sehr zufrieden. Die Ziegel habe ich mit leicht unterschiedlichen Rottönen bemalt. Dann die Fugen mit sehr dünner grauer Farbe.
Die Holzteile (Fachwerk/Giebel) sind aus Holz eingelegt und entsprechend gealtert. Auch die Dachziegel kommen gut zur Wirkung, wie ich finde.
Im Moment warte ich noch auf ein paar Pflanzen (Kletterrosen usw.) die sollen dann das Bild abrunden.

Habe schon eine Liste erstellt, was man beim nächsten mal besser machen kann.
Konstruiert wurde es mit Fusion360.

Freue mich schon auf meinen eigenen Drucker
Jan

Das Original
Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)


Folkwang und alf-1234 haben sich bedankt!
Janus  
Janus
InterRegio (IR)
Beiträge: 240
Registriert am: 16.10.2021
Ort: Rosenheim
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 3D Modelle

#39 von WolfZ , 01.03.2022 15:03

Hübsches Häuschen... :-)


Lieber ne Gans als gar nichts


Janus hat sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#40 von Janus , 01.03.2022 16:59

Hallo Wolf!

Mir ging es weniger um ein schönes Häuschen, als darum diese Annahme zu widerlegen:

Zitat von WolfZ im Beitrag #35
..... und ein , für mich, völlig unzufriedenstellendes
Ergebnis. Irgendwie finde ich das Ergebnis zu "steril".


Also ich finde das Mauerwerk optisch ansprechend und keineswegs steril. Außerdem kann ich alle Besonderheiten, wie z.B. die Ziegelreihe über den unteren Fenstern exakt nachbilden.

Zu den Druckzeiten: Moderne Resindrucker schaffen bis zu 80mm/h! Selbst ein komplettes Haus wäre in 2-3 Stunden gedruckt.
Wenn man die Wände einzeln druckt und ziemlich flach anordnet, geht es auch deutlich unter einer Stunde.

Jan


Janus  
Janus
InterRegio (IR)
Beiträge: 240
Registriert am: 16.10.2021
Ort: Rosenheim
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 3D Modelle

#41 von WolfZ , 01.03.2022 18:51

Zitat von Janus im Beitrag #40
Also ich finde das Mauerwerk optisch ansprechend und keineswegs steril


Reine Ansichtssache. Für den Aufwand sehen die keinesfalls aus wie original Ziegel.
Klar, sie sind gut gemacht, sehen aber nicht aus wie echte Ziegel. Genau wie in meinem Beispiel etwas höher.
Auch bei mir sehen die eben nur aus wie eckige, glatte Kästchen.

Ja, man könnte die Steine ntürlich auch mit unebener Fläche und nicht so , steril , geraden Fugen machen aber der Aufwand..... nein Danke.
Da hat man mit geprägtem Karton aus dem Handel oder mit Spachtelmasse und einer Nadel wahrscheinlich originalere Ergebnisse.
Aber, wie schon gesagt, das muss wohl Jeder für sich selbst entscheiden.
Weiterhin viel Spaß
Gruß Wolf


Lieber ne Gans als gar nichts


WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#42 von WolfZ , 06.03.2022 14:22

Bahnhof Putbus
Fast fertig, ein paar Details noch...

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


all_clear, a-zett, gima, Sieghard und Folkwang haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#43 von WolfZ , 07.03.2022 15:24

So, nachdem nun alle Dachrinnen, Geländer, Schilder, Lampen und Schornsteinbleche endlich montiert sind ( Kleinvieh hält auf)
hier noch zwei Bilder vom Endergebnis. Nun baue ich noch das seperate Bahnhofsklo .....

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


a-zett, bauerflower, Fraenki, gima und Folkwang haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#44 von WolfZ , 09.03.2022 14:52

WIP und noch viel zu tun..... Wasserturm ehemaliges BW Grosskorbetha

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


all_clear, Fraenki und Folkwang haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#45 von stadtbahnzug , 09.03.2022 15:45

Moin Mitreisende,

Zitat von WolfZ im Beitrag #43
( Kleinvieh hält auf)

Ja, aber schmückt auch ungemein. Man merkt die Detailtiefe durchaus, auch beim Stellwerk Warschauer Brücke habe ich so einiges davon entdeckt.

LG Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


WolfZ hat sich bedankt!
 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 3D Modelle

#46 von WolfZ , 09.03.2022 18:48

Danke Oliver,

Zitat von stadtbahnzug im Beitrag #45
Man merkt die Detailtiefe durchaus, auch beim Stellwerk Warschauer Brücke habe ich so einiges davon entdeckt


Da wäre auch noch mehr gegangen, Nieten z.B. aber da muss ich mich oft zurückhalten, sonst geht die Dateigröße ins unendliche.
Aber die kannst du ja selbst "dranpappen"......

Gruß Wolf


Lieber ne Gans als gar nichts


WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#47 von WolfZ , 10.03.2022 00:04

Kleines Fortschrittsbild. Fehlt immer noch genug aber oben rum bin ich fertig.
Mehr passiert da nicht. Nun noch Fenster einbauen, bei der konischen Form des Turms echt nervig....

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


Fraenki, a-zett, brep und all_clear haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#48 von WolfZ , 10.03.2022 17:50

So, nachdem mir beim Fluchen.....äh.... Basteln natürlich, wieder eingefallen ist warum ich runde
Gebäude so gar nicht mag, isser nun fertig. Für mich gut genug.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


Fraenki hat sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#49 von WolfZ , 12.03.2022 17:29

Wochenendbastelei..... Wasserkran Bahnhof Bruchhausen-Vilsen

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


Fraenki, all_clear, fmm, Folkwang, TT-Sachse und alf-1234 haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


RE: 3D Modelle

#50 von WolfZ , 21.03.2022 18:46

Warum ist es hier so still ? Weil ich gerade aus dem konstruieren nicht rauskomme....
Ich baue gerade eine Straßenbahn für einen Forumskollegen. Erste Druckprobe eines anderen Forumskollegen in Resin war
erfolgreich und das Teil passt schonmal auf das vorgesehene Antriebselement. Jetzt hänge ich an den Details, dann wird nochmal
vermessen, dann die Fahrwerksverkleidung und dann kann das Schmuckstück rollen.
Bisher 60 Stunden Arbeit und ein paar kommen sicherlich noch dazu. Also, ich bin noch da aber gerade ziemlich beschäftigt...

WIP

Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber ne Gans als gar nichts


bauerflower, Aurel_B, all_clear, Xrot, Sieghard, Folkwang und Figura haben sich bedankt!
WolfZ  
WolfZ
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 23.02.2022
Ort: Hamburg


   

Umbau Liliput 7803 in T18 der ersten Bauserien
3d Drucker

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz