N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder😞

#1 von RC und Piccolo , 15.04.2022 14:25

Hallo, Stummis,, ich Plane als erstes ein 120 cm X 0,60 cm Modul als Schattenbahnhof und Bogenweichen im Untergrund, darüber die Bebauung. Ich komme damit auf ca 8 Abstellgleise , Bogenweichen habe ich sehr viele und Spare nicht nur € sondern auch Platz zum Abstellen. Ausfahrt als Rampe und Zufahrt ggf als Wendel in R 1. Nur ist offen, ob das alles Sinn macht oder es besser ist darauf zu verzichten. Wer könnte mir dazu etwas Schreiben, Gruss und angenehme Ostertage.


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃


 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 25.05.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#2 von Schwellenzähler , 15.04.2022 16:41

Hallo (leider) namenloser,

prinzipell ist das natürlich machbar, aber es hängt viel vom verwendeten Rollmaterial ab. Bogenweichen bergen für Fahrzeuge mit Vorläufer ein hohes Entgleisungsrisiko, wenn sie spitz befahren werden. Zudem solltest du die Weichen am Besten polarisieren. Dazu gibt es bei Eichhorn-Modellbau entsprechende Metallherzstücke, welche du mit etwas Dremeleinsatz nachträglich einbauen kannst, oder greifst direkt auf von Hause aus polarisierte Exemplare zurück. Wenn du hier die Herzstücke ordenlich isolierst ( immer die Innenschiene ), arbeiten solche Weichen zumindest bei mir ( hab leider viel zu wenig davon ) problemlos. Aus eigener Erfahrung weiß ich, das gerade bei Bogenweichen aus dem Hause FLM hier ein erhöhtes Risiko eines "Hängenbleibers " besteht.
Wendel im R1 ist eigendlich problemlos, wenn man die Regeln der Physik im Auge behält. Hier sind selbst beim Einsatz starker Lokomotiven ( z.B FLM Br 151 ) natürlich keine Zuglängenwunder zu erwarten. Ich betreibe selber Wendeln im R1/2 und habe bis dato keine Probleme mit der Traktion, ein 5-Wagen-Schnellzug ist ebenso wie ein 1100 cm langer Güterzug mit den meisten Drehgestelllokomotiven machbar, selbst eine FLM V100 schafft 3 Silberlinge mühelos. Die Wagen sind hier natürlich nicht mit Radschleifern zur Beleuchtung versehen. Alles darüber hinaus benötigt aber Vorspann, alleine schon um die Zugfahrzeuge zu schonen.
Wenn du allerdings hochaufgerüstete ( mit Sound u.ä. Trallala ) Loks einsetzen möchtest, kann es aufgrund des dadurch mangelnden Fahrzeuggewichtes schon erhebliche Einschränkungen geben. Auch der Einsatz heckgetriebener Schlepptenderloks kann hier dann durchaus zum Problem werden, schaffen doch einige neuere Modelle gerademal sich Selber eine 3 %-Rampe hoch. Wenn du im R1 einen Wendel baust, kommst du bei einer Mindestdurchfahrhöhe von 40 mm aber schon auf 3,8 %, und bei Einsatz aufgebügelter E-Loks schon über die kritische Marke von 4 %. Meine Wendeln haben die besagten 4,1 %, aber mit den o.g. Abstrichen ( welche bei meiner Anlagengröße noch nichtmal welche sind ) läuft ihr Betrieb völlig problemlos.

Mich würde zudem mal ein Plan deines Schattenbahnhofes interessieren, 120 x 60 cm sind ja nicht gerade ein Raumwunder

Gruß

Carsten


Hier geht es nach Mühlental, einem kleinen Bahnknoten in den 80´gern

viewtopic.php?f=15&t=151380


RC und Piccolo hat sich bedankt!
 
Schwellenzähler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.249
Registriert am: 14.08.2017
Ort: Wegberg
Gleise FLM-piccolo, Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21-Start
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.04.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#3 von vikr , 15.04.2022 17:08

Hallo,

Zitat von RC und Piccolo im Beitrag #1
Bogenweichen habe ich sehr viele und Spare nicht nur € sondern auch Platz zum Abstellen. Ausfahrt als Rampe und Zufahrt ggf als Wendel in R 1. Nur ist offen, ob das alles Sinn macht oder es besser ist darauf zu verzichten. Wer könnte mir dazu etwas Schreiben, Gruss und angenehme Ostertage.
Bei sorgfältigem Verlegen von Piccolo auf einem Brett funktioniert R1, wenn man nicht gerade einen Gegenbogen gebaut hat und nicht wirklich sehr lange Fahrzeuge einsetzt. Vom großen in den kleinen Bogen abzweigen macht bei den Bogenweichen häufiger Probleme. Auf der Ausfahrtseite des SBH ist das also unproblematisch. Deine Rampe muss schon ganz schön lang sein, oder willst Du die komplette "Überdachung" Deines SBHs jederzeit abnehmbar konstruieren?
Nimm die Wendel als Ausfahrt und trotzdem in R2 und die Einfahrtseite besser auch normale Weichen

MfG

vik


RC und Piccolo hat sich bedankt!
vikr  
vikr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.895
Registriert am: 23.10.2011
Spurweite H0, N

zuletzt bearbeitet 15.04.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#4 von RC und Piccolo , 15.04.2022 18:32

Hallo, Ich Danke Euch für die Netten Infos, mein Name ist Thomas Alias RC und Piccolo ,mein Stummi Name kommt vom Rc-Modellbau ( Schiffe und LKW ) ich Steige gerade nach vielen Jahren RC wieder ein wenig um und aus zur Moba zurück .Ich habe noch eine Angefange Platte auf lager die aber leider zu Gross ist und noch zurück gebaut werden muss,,,Als Platz habe ich ca 300 cm x 60 cm im Keller ,bin beim Platz Räumen ,das dauert aber noch,,,ich habe schon an eine Schiebebühne gedacht und mit Spindelmotor was natürlich bei 220 cm wegen der mittigen Zufahrt gehen würde, geplant und an Durchfahrung von zwei Modulen von drei Modulen in deren Kellern wurde gedacht ,dh ,beide einseitig offen ,mit abnehmbarer Bebauung auf Platte,,,das habe ich Total Vergessen zu Schreiben,Sorry,,,zusammen ca 220 cm und ich möchte max 75 bis 100 cm lange Züge Fahren lassen.Habe mal Bilder von meinen Gedanken angehängt,achja, Gesteuert werden soll Analog nix Digitales oder so ,mit Trafo und Conrad PWM Reglern , Gruss Thomas .Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃


 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 15.04.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#5 von Schwellenzähler , 15.04.2022 19:58

Hi Thomas,

das hier

Zitat von RC und Piccolo im Beitrag #4
Stummi Name kommt vom Rc-Modellbau ( Schiffe und LKW ) ich Steige gerade nach vielen Jahren RC wieder ein wenig um und aus zur Moba zurück


habe ich seid fast 5 Jahren hinter mir. Ich bin auch ehemaliger LKW-Modellbauer und wenn du auch in einschlägigen Foren unterwegs bist, sag dir bestimmt der Nickname "Pistenbügler" ( der Müll- und Schrottschrauber ) etwas, das bin ( war ) ich

Zu deinen ersten Auslegeversuchen ist mir gleich aufgefallen, das du so nicht glücklich werden wirst. Du hast so keine Chance den einfahrenden Zug irgendwann ohne lästiges Umsetzen der Zuglok wieder ans Tageslicht zu fahren.
Ich hab mal kurz die Murmel angeschmissen, und kurzerhand was gezeichnet. Vllt. kannst du da ja was mit anfangen.









Da besteht natürlich hier und da noch Verbesserungspotential, aber ich wollte dir nur auf die Schnelle mal eine Lösung präsentieren, wie du die Züge ohne Rangieren unter Tage kreisen lassen könntest. Einziges Problem ist hier allerdings die unvermeindliche Kehrschleife, aber auch dafür gibt es Lösungen.

Gruß

Carsten

EDIT:
Die Einfahrweichen müssen natürlich auch in der Neigung liegen, sonst haut es mit der Durchfahrhöhe nicht hin. Nur lassen sich in meinem Planungsproramm ( SCARM ) Weichen nicht in einer Steigung zeichnen.


Hier geht es nach Mühlental, einem kleinen Bahnknoten in den 80´gern

viewtopic.php?f=15&t=151380


 
Schwellenzähler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.249
Registriert am: 14.08.2017
Ort: Wegberg
Gleise FLM-piccolo, Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21-Start
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.04.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#6 von RC und Piccolo , 17.04.2022 20:12

Hallo, Stummis, ich Danke Euch für die Infos,mit Bogenweichen ist Denke ich doch Nervig wenns mal daneben geht , habe Heute etwa 2 Stunden damit verbracht , alles ins Licht zu Rücken und habe nun den Plan es doch als Schiebebühne mit ca 8 Gleisen zu Bauen.Rechts Seitig in einem R 1 bis 2 Wendel linksrum Abwärts in einem Modul 60 cm x 60 cm , dann nach Links mittig in ein 120 cm x 60 cm Modul mit der Bühne ( ca 65 + - cm lang , ich Fahre nur Kurze Züge , ich mag keine Moderne Züge eher Altes ) mit vorderem Umfahrgleis und über Rampe hinten Länge ca 120 -140 cm wieder Hoch .Als Motor habe ich mir einen Escape mit innenliegendem m 6 Gewinde besorgt und als Ansteuerung ein PWM Regler mit Umschalt Relais Links - Rechts Lauf ,den Rest wie Position etc ,sehe ich noch wenns erstmal so Läuft wie ich es mir so Denke ...Gruss Thomas


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃


 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 17.04.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund mit Bogenweichen geplant 😀 ist das Ratsam oder 😞

#7 von RC und Piccolo , 17.04.2022 20:17

Achtung, Modul 1 wurde überarbeitet,,, alles anders siehe bitte nächsten Beitrag 😃 Hier das Bild von der Zufahrt, im Wendel geht es Linksrum abwärts mit Umfahrweiche ( Im Bild liegt die Bogenweiche leider Falsch! diese muss nach Links zeigen) sowie ein evtl Anschluss an das Linke Nachbar Modul .Die Bühne ist in Arbeit, Länge fast 70 cm, Gleise sind 8 geplant. Die Bühne ist im Bau. Wenn diese Fertig ist, gibt es einige Bilder, den Ramen für den genauen Einbau Baue und ich danach, die Ansteuerung habe ich mittels Relais wie eine einfache Fahrstuhlsteuerung geplant, eine Positions Kontrolle per Gabellichtschranke oder Taster Gruss
So, die Bühne ist zu 50 % fertig, der Alu U Winkel ausgefräst und der Escape ist befestigt. Noch die einfachen Führungen Testen ob es klappt und dann die Endschalter Montieren und den Montagerahmen Bauen,, .Bis Dann


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 22.05.2022 | Top

Spur N Piccolo Schattenbahnhof Modul 12o cm X 0,60 cm war mit Bogenweichen geplant, ging Platzseitig nicht 😀 aber nun als Schiebühne 😁

#8 von RC und Piccolo , 21.05.2022 21:52

Danke 😀 an alle, die mir sehr Gute Vorschläge gemacht haben, aber es geht im Modul 2 vom Platz nicht, daher ist eine Schiebebühne für Modul 2 in Arbeit, diese Bogenweichen Planung ist nun vom Tisch 😊 wird evtl in Modul 3 genutzt mal Sehen was der Platz hergibt, Modul 1 von Rechts ist im Bau 70 cm lang und 60 cm Tief.Die Trasse ( bekommt noch eine Ausfahrt die wieder zurück auf die Oberseite ) führt von Oben nach unten in die Bühneneinfahrt und ist 50 mm Breit 2 Bilder hänge ich noch dran.Gruss Thomas


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃


 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 24.05.2022 | Top

RE: Spur N Piccolo Modul 12o cm X 0,60 cm als Schattenbahnhof im Untergrund geplant.

#9 von RC und Piccolo , 22.05.2022 18:17

Zwei Bilder von Modul 1, Heute 24,05,22 ging es damit weiter, Umfahrung über Bogenweiche in R 2 und Rampen Befestigung. Mal sehen was morgen geht....Bilder folgen dann...


Ich bin Spandauer N Bahner. Gruss Thomas 😃

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
RC und Piccolo
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 22.11.2020
Homepage: Link
Ort: Berlin Spandau
Gleise Fleischmann Profigleis
Spurweite N
Steuerung Trafo / PWM Fahrpult / Eigenbauten.
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 24.05.2022 | Top

   

H0 C-Gleis, 60 m2 Schweizer Alpen, erstes Video
Ein Traum wird wahr: Große Multideckanlage vom Brenner über Rosenheim bis ins Altmühltal

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 84
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz