Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#1 von moderntrains_h0 , 30.09.2023 12:04

Hallo miteinander,

gestern habe ich auf der Modell Hobby Spiel in Leipzig ein Handmuster des neuen Roco-Steuerwagens entdeckt.
Das Modell soll u.a. eine Führestands- und Führerpult Beleuchtung bekommen.
Ich bin gespannt, wie sich das Modell im Vegleich zum ebenfalls angekündigten Piko-Steuerwagen schlagen wird.

Viele Grüße

Reinhard


moderntrains_h0  
moderntrains_h0
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 21.04.2023

zuletzt bearbeitet 30.09.2023 | Top

RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#2 von Km145 , 30.09.2023 13:20

Hallo in die Runde,
vielen Dank für das Foto des neu konstruierten IC-Steuerwagens Roco.
Ich bin sehr gespannt auf das endgültige Modell, genauso wie auf die Modellumsetzung des Mitbewerbers.
Ich eröffne mal den Reigen der Kritik an dem Handmuster, ganz im Sinne des Threads an der Märklin 18 201 …
- Viel zu dicke Scheibenwischer (aus schwarzem Kunststoff) stören sehr negativ die Optik. Ich hätte mir hier Ätzteile gewünscht.
- Scheinwerfer wirken sehr plastikhaft und sind schlecht eingesetzt.
Viele Grüße & ein schönes langes Wochenende
Hajo


 
Km145
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 21.08.2021
Gleise K-Gleis & Peco mit Erbert-Mittelleiter
Spurweite H0
Steuerung Uhlenbrock Intellibox
Stromart AC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#3 von airbrushpfeiffer , 30.09.2023 15:53

Servus zusammen,

das Muster schaut sehr gut aus. Ich bin sehr gespannt auf das fertige Modell.
Was ich nicht verstehe:
Warum wird schon wieder kritisiert, obwohl das nur ein Muster ist?


Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer


 
airbrushpfeiffer
InterRegio (IR)
Beiträge: 180
Registriert am: 16.11.2013
Homepage: Link
Ort: Augsburg
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#4 von Bigboy2 , 30.09.2023 17:55

... wahrscheinlich muss das so sein mit der Meckerei, weil ein paar Zeitgenossen das für ihr Ego brauchen ... vielleicht bringen sie sonst nichts zustande.


DB_1973, gerhard1963, piefke53 und 189 033-4 haben sich bedankt!
Bigboy2  
Bigboy2
InterRegio (IR)
Beiträge: 188
Registriert am: 02.08.2020


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#5 von Lurchi , 30.09.2023 19:40

Hallo,

wird das mal dieser, richtig?

Das entschärft mit Sicherheit die Lage

https://www.roco.cc/rde/produkte/wagen/p...agen-db-ag.html

Gruß+Dank

Lurchi


BeVauGe hat sich bedankt!
Lurchi  
Lurchi
InterCity (IC)
Beiträge: 689
Registriert am: 01.01.2008


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#6 von kellerbahnsbg , 30.09.2023 22:37

Der Steuerwagen sieht eigentlich recht vielversprechend aus finde ich. Ich bin immer noch am überlegen ob es dieser oder das Piko-Pendant wird.


nico224 und DerBastler haben sich bedankt!
 
kellerbahnsbg
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 47
Registriert am: 28.04.2022
Homepage: Link
Ort: Salzburg, AT
Gleise C-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#7 von Wiegeventil , 01.10.2023 08:47

Zitat von kellerbahnsbg im Beitrag #7
Der Steuerwagen sieht eigentlich recht vielversprechend aus finde ich. Ich bin immer noch am überlegen ob es dieser oder das Piko-Pendant wird.

Wenn sich Piko an die Ankündigung hält und augenscheinlich ihres bereits verfügbaren Waschzettels zum kommenden Modell tun sie das, dann entsteht doch gar nicht erst die Qual der Wahl. Weil es unterschiedliche Baurarten sind.

s.a. https://www.deutsche-reisezugwagen.de/wa...96-bpmz-bpmbdzf (umgezeichnet) resp. https://www.deutsche-reisezugwagen.de/wagendaten/297-bpmbdzf (die Ursprungsversionen) und schließlich die neuerlich Umzeichnung in die BA 286 im Rahmen des ICmod-Programms https://www.deutsche-reisezugwagen.de/sonderthemen/ic-mod-3/


kellerbahnsbg hat sich bedankt!
Wiegeventil  
Wiegeventil
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 16.07.2019

zuletzt bearbeitet 01.10.2023 | Top

RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#8 von rainynight65 , 01.10.2023 10:35

Jetzt muss ich aber doch mal dumm fragen: mir kommen €170 für einen Steuerwagen ziemlich ambitioniert vor. Ist das normales Preisniveau für solche Modelle? Liegt das an der Innenausstattung und/oder Elektrik? Und hallo Piko - sollte man dafür nicht wenigstens eine brauchbare Schnittstelle erwarten können, anstatt erst mal den Lötkolben ansetzen zu müssen, wenn man es digitalisiert haben will?


Grüsse aus Australien

Alex

Meine australischen Modelle


 
rainynight65
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 427
Registriert am: 02.10.2018
Ort: QLD, AU
Gleise Peco Code 100
Spurweite H0
Steuerung ECoS 50210, ArCoMoRa, iTrain
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#9 von UP4001 , 01.10.2023 13:06

Moin,

ROCO: Digital schaltbar: Innenbeleuchtung (inkl.), Stirnlicht/Zugschluss, Fernlicht, Steuerpultlicht, Plux22-Schnittstelle - Radius : 358 mm (wahrscheinlisch) - 170€
PIKO: Digital schaltbar: Innenbeleuchtung (nachrüstbar), Stirnlicht/Zugschluss, ?, ?, Next18-Schnittstelle (Funktionsdecoder inkompatibel: Kabel zum Löten!)- Radius : 358 mm (422mm bei "Vitrinenaussrüstung") - 120€ (zzgl. Innenbel. 23 €) => 145€

Macht Neugierig auf die Endgültige Spezifikation und Umsetzung. Bei mir hat ROCO aktuell die Nase vorn


LG

Horst

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
| Ich behalte mir redaktionelle Änderungen (Rechtschreibung, Formulierungsverbesserung usw.) auch ohne Kennzeichnung vor! |
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MISSION IMPOSSIBLE – Vorstellung (meines Schattenbahnhofs)


 
UP4001
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.826
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Gleise ROCO-Line - mit und ohne
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 01.10.2023 | Top

RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#10 von trashmaster , 01.10.2023 13:36

Ich hätte gehofft, dass Roco so viele Teil der Front wie mögich vom bisherigen Modell übernimmt (Leuchtenkörper, Frontscheibe,...) damit man die zwei auch nachher noch guten Gewissens nebeneinander stellen kann, ohne dass es merkwürdig aussieht. Meinen IR Steuerwagen werde ich wohl nicht ersetzen, nur weil der IC einen neuen Steuerwagen bekommt.


Grüße Georg


 
trashmaster
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.047
Registriert am: 26.10.2010
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#11 von BeVauGe , 01.10.2023 19:03

Hallo,

auch wenn ich mich hiermit als unerträglich unwissend oute... kann momentan nicht die Unterschiede zwischen den beiden Steuerwagen erkennen.

Bei Roco wird auf die Gattung Bpmmbdzf 286.3 verwiesen. Piko hingegen belässt es bei der Bezeichnung Bpmmbdzf. Anhand des Waschzettels von Piko kann ich aber keine weiteren Details erkennen.

Hilft mir jemand vom Schlauch runter?

VG

Marcus


Halte mich beim Modellbau an Thomas Edison: Ich bin nicht gescheitert – ich habe zehntausend Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.


 
BeVauGe
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 17.01.2019
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#12 von trashmaster , 01.10.2023 19:20

Die offensichtlichsten Unterschiede von außen sind das zusätzliche Fenster vor der vorderen Türe, die einmal senkrechte und einmal schräge Anschlusskante der Fronthaube (hinter dem seitlichen Führerstandsfenster) und die Übergänge am zugseitigen Ende (einmal druckdichte SIG Übergänge, einmal normaler Gummiwulst). Wobei die SIG Übergänge später wieder demontiert wurden, wenn ich mich recht erinnere (Bitte korrigiert mich wenn ich da was falsch im Kopf hab).

Hier hast du beide Varianten untereinander: https://www.deutsche-reisezugwagen.de/wa...6-bpmz-bpmbdzf/


Grüße Georg


BeVauGe, UP4001 und kellerbahnsbg haben sich bedankt!
 
trashmaster
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.047
Registriert am: 26.10.2010
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#13 von BeVauGe , 01.10.2023 19:30

Hallo Georg,

am zusätzlichen Fenster wird es deutlich. Ist mir einfach nicht aufgefallen.

Vielen Dank für die Klarstellung.

VG

Marcus


Halte mich beim Modellbau an Thomas Edison: Ich bin nicht gescheitert – ich habe zehntausend Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.


 
BeVauGe
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 17.01.2019
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#14 von Supermario , 02.10.2023 14:42

Haĺlo zusammen.

Danke für die Bilder, das sieht schon vielversprechend aus.
Ich hatte auch überlegt, welchen der beiden ich nehmen soll bzw. beide vorbestellt.

Der Roco hat nicht nur eine Plux22-Schnittstelle, sondern auch schon gleich einen Funktionsdecoder an Bord, da relativiert sich der Mehrpreis zum Piko ganz schnell, zumindest für Digitalfahrer.

Das Gedönse bei Piko mit entweder den hauseigenen Funtionsdecoder einlöten oder für einen Next18-Decoder irgendetwas umstecken oder wie auch immer ( das nicht mal in der Bedienungsanleitung bebildert ist) kann doch echt nicht mehr sein.

Den Roco werde ich auf jeden Fall nehmen. Piko habe ich angeschrieben, mal sehen ob eine Antwort kommt und wenn ja, welche.

Grüße


----------------------------------------------------------------------
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!


Supermario  
Supermario
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 07.05.2021
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#15 von BeVauGe , 02.10.2023 18:34

Hallo,

da Piko ja bereits den Waschzettel im Internet veröffentlicht hat, wird sich wohl hinsichtlich der Schnittstelle nicht mehr viel ändern.

@Supermario - Würde aber dennoch gern erfahren wie denn die Antwort von Piko ausgefallen ist.

Bis dahin werde ich ungeachtet der unterschiedlichen Bauarten an meiner Vorbestellung des Modells von Roco festhalten. Die Scheibenwischer fallen hoffentlich noch ein wenig filigraner aus.

VG

Marcus


Halte mich beim Modellbau an Thomas Edison: Ich bin nicht gescheitert – ich habe zehntausend Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.


 
BeVauGe
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 17.01.2019
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#16 von Joergel , 02.10.2023 20:25

Na ich bin gespannt, ob es eine Antwort von Piko gibt. Ich hab’s schon mehrfach versucht, u.a. mit einem (anderen) Thema zum IC Mod, hab aber keine Antwort von Piko.

Ansonsten finde auch ich es sehr schade, dass Piko da sowas einbaut.

Viele Grüße Jörg


hauptsächlich MäTrix, Flm. u. Roco, EP IV-V, sehr ICE-lastiger Fuhrpark
Aktuelle Projekte: FD Königssee, orientroter IC


Joergel  
Joergel
InterCity (IC)
Beiträge: 742
Registriert am: 22.11.2006
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#17 von Ludwig47 , 02.10.2023 21:54

Zitat von Km145 im Beitrag #2
Ich eröffne mal den Reigen der Kritik an dem Handmuster, ganz im Sinne des Threads an der Märklin 18 201 …
- Viel zu dicke Scheibenwischer (aus schwarzem Kunststoff) stören sehr negativ die Optik. Ich hätte mir hier Ätzteile gewünscht.

Hallo Hajo,

spezeill bei den Schbenwischern schreibt ROCO in Bezug auf das Serienprodukt allerdings explizit: "■ Feine Scheibenwischer".

Gruß,
Ludwig47


Ludwig47  
Ludwig47
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.835
Registriert am: 29.05.2021


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#18 von Supermario , 16.10.2023 14:17

Hallo zusammen,

leider habe ich bislang nichts von Piko gehört. Ich muss gestehen, ich habe da auch nicht viel erwartet.
Daher habe ich meine Bestellung bis auf einen Bpm storniert, der fehlt noch als Ergänzung zu unserem schon vorhandenen Roco-IC.
Ich habe für nächstes Jahr den kompletten Roco-IC 2310 vorbestellt, dann sind es 2 DB-ICs für Epoche VI, das reicht auch.
Von dem gesparten Geld kaufen wir vielleicht den Gorch Fock von Piko, da haben wir das Problem mit dem Steuerwagen nicht. Mein Sohn muss da auch nochmal drüber nachdenken.

Grüße


----------------------------------------------------------------------
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!


BeVauGe hat sich bedankt!
Supermario  
Supermario
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 07.05.2021
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#19 von Keksfabrik , 30.10.2023 10:06

Hallo zusammen,
geht zwar nicht um den Steuerwagen, aber um die anderen IC1-Wagen. Die meisten Piko-Wagen sind ja nun in der Auslieferung und auf der Webseite kann man Produktbilder finden. Mir ist sofort aufgefallen, dass die Bpmz, Bvmmz und Avmmz auf dem Dach zwei Längsstreifen haben. Warum machen die das? Die Eurofimas aus EP IV und V haben das nicht und ich finde, die Streifen machen die Optik irgendwie kaputt. Auf Vorbildfotos kann man allenfalls eine ganz leichte Wulste erkennen, aber keinesfalls so ausgeprägt wie auf dem Modell.


Viele Grüße

. Martin


Keksfabrik  
Keksfabrik
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 491
Registriert am: 23.07.2012
Ort: An der Deisterbahn
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#20 von moderntrains_h0 , 30.10.2023 18:30

Hallo Martin,

ich kann dir gerade nicht so ganz folgen.

Bezieht sich deine Kritik auf die Roco oder die Piko-Wagen?
Welche zwei Längsstreifen auf dem Dach meinst Du genau?

Viele Grüße

Reinhard


moderntrains_h0  
moderntrains_h0
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 21.04.2023


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#21 von MorrisK , 30.10.2023 19:02

Zitat von Keksfabrik im Beitrag #19
Hallo zusammen,
geht zwar nicht um den Steuerwagen, aber um die anderen IC1-Wagen. Die meisten Piko-Wagen sind ja nun in der Auslieferung und auf der Webseite kann man Produktbilder finden. Mir ist sofort aufgefallen, dass die Bpmz, Bvmmz und Avmmz auf dem Dach zwei Längsstreifen haben. Warum machen die das? Die Eurofimas aus EP IV und V haben das nicht und ich finde, die Streifen machen die Optik irgendwie kaputt. Auf Vorbildfotos kann man allenfalls eine ganz leichte Wulste erkennen, aber keinesfalls so ausgeprägt wie auf dem Modell.

Moin Martin,

ich weiß zwar auch nicht, was du genau mit Längsstreifen meinst und ob du dich auf Roco oder Piko beziehst, aber die Bvmz haben doch überhaupt gar nichts auf dem Dach, was nach Längsstreifen aussehen könnte, sowohl bei Piko, als auch Roco.
Bpmz und Bvmz sind übrigens auch keine Eurofima Wagen. Das sind eigene Entwicklungen, auch wenn Teile der Eurofima Wagen im Bpmz verwendet wurden.


beste Grüße

Morris


MorrisK  
MorrisK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 377
Registriert am: 21.11.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 31.10.2023 | Top

RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#22 von alex218 , 31.10.2023 07:02

Moin,
vielleicht meint er die Sicken auf den Dächern bei Avmz und Bpmz.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.221
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#23 von Manolo , 31.10.2023 09:42

Zitat von Keksfabrik im Beitrag #19
Mir ist sofort aufgefallen, dass die Bpmz, Bvmmz und Avmmz auf dem Dach zwei Längsstreifen haben.

Habe mir die Bilder auf der Piko-Seite auch nochmal ganz genau angesehen.
Welche ZWEI LÄNGSSTREIFEN auf dem Dach meinst du denn?

Avmmz im Piko-Shop
Bvmmz im Piko-Shop


Gruß, Manuel


 
Manolo
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.672
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland
Gleise Pickelgleise
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#24 von CarstenLB , 31.10.2023 13:21

Zitat von Manolo im Beitrag #23
Zitat von Keksfabrik im Beitrag #19
Mir ist sofort aufgefallen, dass die Bpmz, Bvmmz und Avmmz auf dem Dach zwei Längsstreifen haben.

Habe mir die Bilder auf der Piko-Seite auch nochmal ganz genau angesehen.
Welche ZWEI LÄNGSSTREIFEN auf dem Dach meinst du denn?

Avmmz im Piko-Shop
Bvmmz im Piko-Shop



Ich denke die Schweißnähte quer zum Dach (von Seitenwand zu Seitenwand) sind gemeint, die im Original je nach Foto mehr oder weniger sichtbar sind. Bei den Piko Modellen, insbesondere beim Bvmmz, sind diese auf dem Foto doch recht sichtbar...
Aber sollten wir die Piko IC Wagen nicht in einem separaten Thread diskutieren, hier ging es um den Roco IC-Mod Steuerwagen...


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.402
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 31.10.2023 | Top

RE: Roco IC-Mod Steuerwagen Handmuster gesichtet (m.B.)

#25 von Keksfabrik , 31.10.2023 19:58

Ja sorry, ich meinte natürlich QUER-Streifen!
Der Avmmz 106 hat eine "Wulst" mittig und die Bpmz zwei in gleichem Abstand vom Wagenende.

Gibts denn schonen einen Thread für die IC-Wagen, vielleicht auch für Roco und Piko zusammen?


Viele Grüße

. Martin


Keksfabrik  
Keksfabrik
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 491
Registriert am: 23.07.2012
Ort: An der Deisterbahn
Spurweite H0
Stromart DC


   

Märklin 39152 ausgepackt, 103 144-2 der DB, orientrot, gealtert
Märklin Am 840

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz