RE: Analoge Steuerung ür Gleiswendel Schattenbahnhof?

#1 von Rockabilly Hobo ( gelöscht ) , 01.02.2010 13:23

Hallo bin neu im Forum,
Ich möchte einen Gleiswendel als Schattenbahnhof nutzen.
Wie muß ich die Abschnitte ansteuern damit das Reibungslos funktioniert?
Wurde das Thema hier schon behandelt?

Gruß Frankie


Rockabilly Hobo

RE: Analoge Steuerung ür Gleiswendel Schattenbahnhof?

#2 von supermoee , 01.02.2010 14:28

Hallo Frankie,

kannst du mal deine Frage etwas genauer stellen? Was fährst du denn? Analog? Digital? Computergesteuert? 3L oder 2L?
Willst du Weichen in der Wendel verlegen, sodass viele Züge nebeneinander stehen oder willst du di Wendel so lang machen, dass sich viele Züge hintereinander aufbewahren lassen?

Schattenbahnhöfe in der Wendel würde ich nur mit sehr grossen Radien (>1m) realisieren, denn lange Züge in Bögen und auch noch bergauf anzufahren wäre mir sonst zu heikel.

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.699
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Analoge Steuerung ür Gleiswendel Schattenbahnhof?

#3 von Rockabilly Hobo ( gelöscht ) , 01.02.2010 15:01

Ok etwas genauer.

Ich Fahre 2- Leiter Gleichstrom.
Die Züge sollen hintereinander im Gefälle abgestellt werden.
( Ein 2. Gleis parallel dazu wäre eine Überlegung wert. )
Als Mindestradius war 540 mm evtl. 600mm vorgesehen.
Vorgesehen ist eine konstante Zugfolge für die Paradestrecke.

Gruß Frankie


Rockabilly Hobo

RE: Analoge Steuerung ür Gleiswendel Schattenbahnhof?

#4 von Rockabilly Hobo ( gelöscht ) , 01.02.2010 15:04

hab grad gesehen hab was vergessen.
Ich fahr

analog

Gruß Frankie


Rockabilly Hobo

RE: Analoge Steuerung ür Gleiswendel Schattenbahnhof?

#5 von jogi , 01.02.2010 18:15

Hallo , Jogi hier


Ich hatte vor 15 Jahren eine Gleiswendel als Sch Bhf .
Von oben nach unten , und wieder hoch .da konnten dann 6 lange Züge hintereinander abgestellt werden . Ging damals um den Stützbalken vom Dachstuhl . Ich versuche es mal zu erklären :
In der Einfahrt war eine DKW , war die Wendel voll , ging es über den Abzweig der DKW wieder auf die Anlage . War Platz , ging es geradeaus , die Wendel abwärts . Unten wurde dann von innen nach außen gewechselt , und dann ging es wieder hoch , bis zu der DKW . Aus der Wendel kommend , geradeaus auf die Anlage , oder Abzweig wieder abwärts in die Wendel .

Die ganze Mimik war Relais gesteuert . Vollautomatisch .( Eine Schiene war el.getrennt , immer etwas länger als der längste Zug , der abgestellt wurde . ) War der letzte Platz besetzt , wurde automatisch die DKW so geschaltet , das es wieder raus auf die Anlage geht. Die Züge rücken automatisch nach ,immer wenn der Platz davor frei ist . ( Relais , geschaltet durch die unterbrochene Schiene , besetzt oder frei )
Es sah schon gut aus , wenn man den 4ten Zug haben wollte .
Den 1ten Zug gestartet , und nach und nach rücken die ander Züge nach.

Jetzt kommt der Grund , Warum ich es bei der nachfolgenden Anlage ( als Wendel , jetzt habe ich ein doppeltes Oval für 2 x 4 ganzlange Züge ) Nicht mehr gemacht habe .
DIE KURZKUPPLUNG leidet auf dauer . Wochenlang stehen die Wagen im Bogen , und die Feder ist auf Spannung . Bei mir waren es K Gleise 2251er .
Habe dann festgestellt , das bei einigen Wagen die KK nicht mehr richtig arbeitet , Grund , gelängte Feder . Ausgetauscht , alles wieder gut .

Hinzu kam noch , das ich nur von außen an die Gleise kam. ( wenig Platz zum eingreifen , ein Gleis ging rauf , das andere runter ) und wo passiert immer was , da , wo man nicht beikommt .


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Bilder jogis Bahn
Jogis Bahn
Betrieb auf jogis Bahn

mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.944
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz