Willkommen 

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#1 von ben_N ( gelöscht ) , 04.10.2013 18:09

Hallo liebes Forum...

Ich habe mit 13 Jahren meine Spur N Gleise in eine Kiste gepackt... Jetzt sind 21 Jahre verstrichen... Man(n) wird älter und erfahrender/ruhiger

An das Letzte das ich mich erinern kann ist ein schlechter Versuch eine Anlage zu bauen. Mittlerweile ist ja dank Internet jede Hilfe, Tutorials, Pläne, usw. sofort greifbar.

Paralell zur planung muss ich leider das Rollmaterial noch auffrischen...

Neuer Gleisplan ist weiter unten!

Nun zur Sache:

1. Wünsche und Anforderungen an deine Anlage:

Zitat
1.1 In welcher Region (Gegend, Landschaft) ist deine Modellbahn angedacht?



Voralpen/Alpentransit

Zitat
1.2 An welche Motive hast du gedacht (Stadt/Land, Industrie, Bw, Landwirtschaft etc.)? Hauptbahn oder Nebenbahn?



Fiktives Reusstal/Lötschberg Südrampe, Hauptbahn

Zitat
1.3 Welche Fahrzeuge sollen auf deiner Anlage fahren?



Diveses von SBB

Zitat
1.4 In welchem Zeitraum/welcher Epoche soll deine Anlage angesiedelt sein?



IV + V
Zuglänge ca. 120cm 6-8 Personenwagen

Zitat
1.5 Welche(n) Bahnhofstypen bevorzugst du (Durchgangsbahnhof, Endbahnhof, Spitzkehre, Abzweigebahnhof)?



ganz klar Durchgangsbahnhof

Zitat
1.6 Gibt es bestimmte Gebäude, Hochbauten, andere Besonderheiten, die auf die Anlage sollen?



nichts bestimmtes

Zitat
1.8 Gibt es im Internet publizierte Gleispläne, die dir gefallen haben und die in deine gewünschte Richtung gehen? Gibt es erste Ideenskizzen von dir, die deine Antworten anschaulicher machen können?



Es haben mir 2 Gleispläne angetan die ich mal auf meine Platzverhältnisse angepasst habe --> Im Anhang

2. Konkrete Rahmenbedingungen:

Zitat
2.1 Welche Fläche steht dir zur Verfügung? (Raum? Raumecke? temporäre Aufstellfläche? Bücherregal?)


--> siehe [Anleitung] Erstellen einer Raumskizze mit Inkscape

270x90cm

Zitat
2.3 Zu welcher Spurweite tendierst du? (diese Frage hängt naturgemäß eng mit der Frage nach dem verfügbaren Platz zusammen) Bevorzugst du ein bestimmtes Gleissystem ? (steile Weichen oder schlanke Weichen?) Normalspur oder Schmalspur oder eine Mischform?



Spur N, von früher noch Minitrix Gleise(werd ich aber veräussern), tendiere zu PECO Code 55, am liebsten Beton Schwellen

Zitat
2.4 Gibt es bestimmte technische Bedingungen? Mindestradius, maximale Steigung, Eingrifftiefe oder Eingrifflöcher? Sollen Teile oder die ganze Anlage demontierbar sein?



2 Segmente 135x90cm, kann so bei nichtgebrauch im Schrank verstaut werden. Maximale Höhe inkl. Spanten pro Segment 29cm

Mindestradius liegt jetzt bei 300mm ausser eine Kurfe(nicht sichtbar) muss ca. 280mm sein

Zitat
2.5 Steuerung: Wie möchtest du die Fahrzeuge betreiben (analog, digital)? Wie sollen Signale, Weichen etc. gesteuert werden (analog, digital, PC)?



Digital, Open DCC oder MBS4 Zentrale und Rocrail

3. Weitere Informationen

Zitat
3.1 Was reizt dich besonders an deinem Vorhaben? (Rangieren, realistischer Fahrbetrieb nach Fahrplan, lange Züge fahren sehen, Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung ... oder?)


Konstruieren und Bauen, Züge müssen fahren

Zitat
3.2 andere relevante Informationen (Einzelspieler, mehrere Mitspieler, sonstige Besonderheiten)



Einzelspieler


------------------------------

- Wie kann ich bei dem Gleisplan noch ein Schattenbahnhof einfügen?
- Hab noch die Idee einer "Schublade" um das Rollmaterial leichter auf und von der Anlage zu bringen. 90cm lang ev. merere Gleise

Für Anregungen bin ich immer offen

Grüsse aus der Schweiz


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#2 von mytrainmaster ( gelöscht ) , 05.10.2013 12:38

Hallo,
dein Gleisplan sieht sehr gut aus obwohl komplex zu bauen. Überall ist das Konzept für Durchfahrt realistisch. Werden die Segmente über 3 Ebenen tief gebaut? Wie viele Zügen erwartest Du gleichzeitig zu fahren? Wenn Du einen Spieler wie ich bist, kann man vielleicht max. 3 Zügen gleichzeitig kontrollieren. Dann brauchst Du keinen Schattenbahnhof. Nur meiner Meinung.


mytrainmaster

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#3 von ben_N ( gelöscht ) , 07.10.2013 18:46

Ja es werden 3 Ebenen. Eigentlich will ich zu anfang mindestens 4 züge fahren.

Ist immernoch in grober Planung


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#4 von mytrainmaster ( gelöscht ) , 07.10.2013 18:56

ich freue mich auf Deinen Fortschritt. Ich plane eine Anlage 240cm x 120cm und max 40cm tief.

Ich habe Fragen über Sperrholz. Wie dick wird Deiner Trassenplatte, die Du benutzen wirst? Ich weiß nicht, ob ich 6mm oder 8mm Sperrholz soll. Wird 8mm zu schwer für eine drehbare Anlage?


mytrainmaster

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#5 von ben_N ( gelöscht ) , 21.10.2013 22:53

Zitat von mytrainmaster
ich freue mich auf Deinen Fortschritt. Ich plane eine Anlage 240cm x 120cm und max 40cm tief.

Ich habe Fragen über Sperrholz. Wie dick wird Deiner Trassenplatte, die Du benutzen wirst? Ich weiß nicht, ob ich 6mm oder 8mm Sperrholz soll. Wird 8mm zu schwer für eine drehbare Anlage?



Ich werde 6mm benutzen.


Hab am Wochenende noch ein bisschen Zeit gefunden und noch was geändert:


Hab im SB 1,4m bis 1,55m Gleislänge

Was denkt ihr über diesen Gleisplan?


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#6 von pfahl_04 ( gelöscht ) , 22.10.2013 10:12

Zitat von ben_N
Was denkt ihr über diesen Gleisplan?

Willst Du eine Spielbahn oder mehr Modellbahn? Wenn letzteres, dann schaue mal in Berlin vorbei, ca 270*110cm
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481


pfahl_04

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#7 von ben_N ( gelöscht ) , 22.10.2013 19:23

Zitat von pfahl_04

Zitat von ben_N
Was denkt ihr über diesen Gleisplan?

Willst Du eine Spielbahn oder mehr Modellbahn? Wenn letzteres, dann schaue mal in Berlin vorbei, ca 270*110cm
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481




Ich kann das so nicht wirklich beantworten...

Mein 4 Rädriges Spielzeug steht in den Garage(Fotos bei Imageshack). Gehe damit fast nur auf die Rennstrecke(Frankreich) nur leider werde ich in unabsehbarer Zukunft wohl nicht mehr Autofahren dürfen wegen meiner Augenkrankheit (fortgeschrittener Keratokonus). Eine Hornhauttransplantation ist mir immernoch ein zu grosses Risiko.

Ich bin ein Mensch der immer etwas zu erschaffen braucht. Mir wird schnell langweilig wenn ein Projekt fertig ist.

An dem Gleisplan fehlt dies noch... Rangieren usw.
Mir hat schon als "Bueb" die Gotthard-Anlage im Verkehrshaus Luzern sehr imponiert.
https://www.youtube.com/watch?v=ywHtPvw5tCc

Logisch ist, dass sowas mit meinem Platzverhältnis(270cmx90cm 29cm Gesammthöhe) nicht machbar ist.

Man glaubt es nicht, aber mir ist es peinlich mich bei meinen Freunden als Modellbahner zu outen...


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#8 von mytrainmaster ( gelöscht ) , 25.10.2013 00:48

Zitat von ben_N

Hab am Wochenende noch ein bisschen Zeit gefunden und noch was geändert:


Hab im SB 1,4m bis 1,55m Gleislänge

Was denkt ihr über diesen Gleisplan?



Ben, der verbesserte Gleisplan sieht sehr gut aus. Ich habe früher Deine Pläne heruntergeladen und jeden Teil analysiert. Ich habe die Idee, dass den Schottenbahnhof auf der Süd Seite des Plans liegen sollen aber Deiner geht auch.

Jeder Richtung hat 3 Gleise im Schottenbahnhof. Ich glaube, das sind genug für den längsten Zug, den Du geplant hast. Ich weiß nicht, ob die SBB die gleiche Fahrtrichtung wie in Deutschland hat. Aber es gibt kein Thema.

So, wann fängst Du beim Aufbau an?


mytrainmaster

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#9 von ben_N ( gelöscht ) , 25.10.2013 19:51

Naja ich dreh mich grad zimlich im Kreis was die Planung angeht...

Kann ich runter auf 270mm Minimumradius im nichtsichtbaren Bereich? Eventuell ein Wendel mit 270mm?

Hab mir noch Gedanken über den Bahnhof gemacht. Als Vorbild ist Göschenen ein Traum aber ich kann mich auch sehr gut mit Airolo anfreunden. Dieser ist schlanker und auch kürzer und Bezug dazu habe ich auch.

SBB hat Linksverkehr

Schöne Gruess
Ben


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#10 von mytrainmaster ( gelöscht ) , 30.10.2013 00:42

Ben,
ich glaube, dass unter 270mm Radius zu knapp ist wenn Du Waggon Typ C nutzen sollst. Gucken in MOROP NEM 111 http://www.miba.de/morop/nem111_d.pdf

Gruß
Jimmy


mytrainmaster

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#11 von ben_N ( gelöscht ) , 30.10.2013 22:42

Zitat von mytrainmaster
Ben,
ich glaube, dass unter 270mm Radius zu knapp ist wenn Du Waggon Typ C nutzen sollst. Gucken in MOROP NEM 111 http://www.miba.de/morop/nem111_d.pdf

Gruß
Jimmy


Ich meine eigentlich einen Mindestradius von 270mm.
Die Teppichbahn von früher war mit R1+R2 Minitrix Gleisen 194mm und 228mm. Hat auch funktioniert. Bei Youtube findet man ja diverse Filme mit R1+R2 Wendeln.

Hab mal kurz ein Test gemacht mit Roco Wagen und R2:


ben_N

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#12 von mytrainmaster ( gelöscht ) , 31.10.2013 08:30

Servus Ben,

Bei deiner Erprobung sieht es wirklich knapp aus, obwohl andere Modellbahner in ihren Filme desselbe gezogen hatten. Auf der Wenkel ist der Überhang problematisch. Muss mann einen größer Abstand enthalten, damit es keine Entgleisung gibt.

Ich werde mehrere Mal die knappe Gleise erproben, damit alle geht.

Auf meiner Anlage werde ich in sichtbarem Bereich mindestens 400mm Radius enthalten und in unsichtbarem min 350mm. Aber erprobe ich zuerst im XtrackCad. Ich benutze Flexigleise aus Peco.


Gruß
Jimmy


mytrainmaster

RE: 2,7mx1m /2 Segmente /Spur N/-->Neuer Gleisplan

#13 von ben_N ( gelöscht ) , 09.11.2013 23:34

Hallo zusammen,

Ich hab mal diverse Projekte hier im Forum angeschaut und mir überlegt was ich an meinem Projekt ändern könnte. Nun mein Gedanke die Anlage im Schrank zu verstauen hab ich verworfen. Raus gekommen sit das:

Minimumradius ist 280mm aber mit 35mm Gleisabstand. Sonst die Peco 26.5mm.





Ich bin mir noch nicht sicher ob ich rechts unten auch noch einen Wendel einbauen soll...

Was haltet ihr davon?


ben_N

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 130
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz