RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#101 von KleTho , 23.10.2017 10:14

Zitat

Bau mute wird in der tat alle Sound ausgeschaltet mit nür 1 Funktionstaste. Auf dem CS3 findet man ein Symbool dazu unter Mechanik.



Guten Morgen Laurent,

ja, das funktioniert und ist jetzt mit dem richtigen Symbol hinterlegt.

Aber wie komme ich zum Hinterlegen der Funktion 16 auf der CS2?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#102 von KleTho , 24.10.2017 16:10

Nochmals zur Frage nach den Lynette-Triebwagen.



Heljan wird wohl den ML 4901 und 4902 der DSB herausbringen.



Eigentlich ganz gut getroffen.



Nur der Preis von € 405,-
Und wie ist die Qualität? Wie fährt er auf welchen Gleisen?
Bei so vielen Fragen hilft wohl auch die Infotmation nichts, dass er digitalisiert, mit Innenbeleuchtung und stromführender Kupplung ist.

Hat jemand schon Erfahrung mit diesen Produkt?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#103 von KleTho , 25.10.2017 12:47

Hallo Stummianer,

neben der Suche nach dies und das (RailJet Wagengarnitur von Roco, Lynette von Heljan) vergesse ich schon beinahe, was ich schon alles bei mir untergestellt habe.

Meine erste Neuanschaffung nach dem Wiedereinstieg in das Modellbahnvergnügen war ein Märklin-Turmtriebwagen
(Davor gab es noch eine gebrauchte 52iger mit Kabinentender.)



Fasziniert haben mich an diesen Gefährt die Soundfunktionen, welche ich mit meiner damaligen MS2 diesen Stück entlocken konnte.



Nur macht der kurze Schleifer bei so mancher Weiche immer noch Probleme. Aber das bekommen wir auch noch hin .
Der Kibri-Oberleitungswagen gehört nicht in meine Sammlung (Danke Alex ), macht sich aber mit der richtigen Kupplung gut hinter den Treibwagen.


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#104 von KleTho , 27.10.2017 19:59

Heute musste mein Taurus (Brenner 1116) das erste mal ins AW



Meine erste Erfahrung eine Roco-Lok aus ihren Kleid zu heben.
Aber alles gut gegangen

Was ist gescheben :
Eine Kardanwelle ist beim Ankuppeln aus der Führung am Motor gesprungen.
Ist das normal, dass dies so leicht passiert?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#105 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 27.10.2017 20:08

Zitat
Eine Kardanwelle ist beim Ankuppeln aus der Führung am Motor gesprungen.
Ist das normal, dass dies so leicht passiert?


Normal ist das nicht, Thomas. Wenn Du einen Zug ankuppelst, wie wirkt sich das auf den Antrieb aus? Kann ich mir jetzt nicht so recht vorstellen . Eher, daß ein Kardan nicht richtig aufgestekt war. Du bringst ja die Brenner-Lok am Sonntag mit, nicht wahr ?


oberlandbahn

RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#106 von Laurent , 28.10.2017 11:38

Unnormal ist es auf jedem fall nicht. War bei mein 1216 025 mit Sound auch passiert auf denn erster Fahrtag, war einfach nicht gut eingesteckt in die Motorfuhrung. Ist nür einmal passiert.


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.804
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#107 von KleTho , 28.10.2017 12:49

Danke Laurent,

das gibt mir Mut !

Ich war auch total erschrocken, wie die Lok beim ausrollen mit dem Schleiferdrehgestell voraus auf die Waggons aufgerollt ist und es eine Achse vom hinteren Drehgestell von den Gleisen gesprungen ist .
Aber dies sollte wirklich nicht passieren .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#108 von Stoecki , 28.10.2017 17:24

Zitat von KleTho im Beitrag Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

Hallo Stummianer,

neben der Suche nach dies und das (RailJet Wagengarnitur von Roco, Lynette von Heljan) vergesse ich schon beinahe, was ich schon alles bei mir untergestellt habe.

Meine erste Neuanschaffung nach dem Wiedereinstieg in das Modellbahnvergnügen war ein Märklin-Turmtriebwagen
(Davor gab es noch eine gebrauchte 52iger mit Kabinentender.)



Fasziniert haben mich an diesen Gefährt die Soundfunktionen, welche ich mit meiner damaligen MS2 diesen Stück entlocken konnte.



Nur macht der kurze Schleifer bei so mancher Weiche immer noch Probleme. Aber das bekommen wir auch noch hin .
Der Kibri-Oberleitungswagen gehört nicht in meine Sammlung (Danke Alex ), macht sich aber mit der richtigen Kupplung gut hinter den Treibwagen.



Schönes Ding Thomas,

ich hab da den Museumsjahreswagen 2017 mit kombiniert.

[youtu-be]https://youtu.be/K95VOe6ZeOY[/youtu-be]

Macht auch 'ne schlanken Fuss

Grüße Carsten


Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr

Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese
[145/129/141(12/415)]


 
Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.376
Registriert am: 04.11.2016
Homepage: Link
Ort: In der Wiege der Ruhrindustrie
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (MM/mfx/DCC)
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#109 von KleTho , 28.10.2017 17:33

Hej, Carsten,

"Großes Kino" oder besser "Theater", wie Du all Deine Schätze hinter dem Systainer auf die Bühne rollen lässt.

So viel Platz habe ich leider nicht

Aber dafür darf ich ja an Deinen Bildern teilhaben.


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#110 von KleTho , 29.10.2017 22:47

Hallo Stummianer,

hat von Euch schon jemand versucht, einen M-Gleis-Hösenträger mit einem WeichZwei zu schalten, oder wird der Decoder von vornherein nicht die nötige Leistung an die Spulen bringen?



Lohnt es sich dies auszuprobieren?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#111 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 29.10.2017 22:52

Zitat
hat von Euch schon jemand versucht, einen M-Gleis-Hösenträger mit einem WeichZwei zu schalten, oder wird der Decoder von vornherein nicht die nötige Leistung an die Spulen bringen?


Nun ja, Thomas, abrauchen wird Dir der WeichZwei wohl kaum, da er vorher abschaltet. Sicher bin ich aber nicht, weil ich es noch nicht probiert habe. Ich empfehle zwei WeichZwei, wie ich sie auch in meinem Hosenträger verbaut habe...


oberlandbahn

RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#112 von KleTho , 29.10.2017 23:04

Tja Guido,

so steht es geschrieben!

Aba intressiera daadads mi scho, ob des funktioniera daad .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#113 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 29.10.2017 23:18

Probiae 's aus und sog Bscheid


oberlandbahn

RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#114 von KleTho , 01.11.2017 00:00

Da ist mir doch heute noch etwas in die Hände gefallen !


Aufgenommen 1995 bei der Eisenbahnsammlung Friedrich in Kriegenbrunn bei Erlangen

In tiefster Epoche 5 begegnet der "Gläserne Zug" einer E63 aus der Epoche 3 .

E63 02 steht jetzt betriebsbereit im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen, der 491 001-4 immer noch kaputt im Lokschuppen des Bahnpark Augsburg. E63 02 wurde 1979 in Garmisch als 163 002-9 als eine der letzten Maschienen ihres Typs ausgemustert und 1987 in der Eisenbahnsammlung Friedrich wieder auf E63 02 umgeziffert.



Was damals passiert ist, kann ich schon lange .
491 001-4 aus Epoche 5 trifft 163 007-8 aus Epoche 4 .

Gut, Epoche 3 ist halt nicht so mein Ding .

Was aber an den beiden Bildern gut zu erkennen ist, ist der bauliche Unterschied der 5 Loks von AEG (01-04+0 von derer 3 von BBC (05-07).
Man beachte nur die Motorenabdeckung und den Fahrstand.

Die 163 007-8 wurde 1977 in Augsburg ausgemustert und verschrottet. Von den BBC Maschinen existiert nur noch die E63 05 im Bahnpark Augsburg.


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#115 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 01.11.2017 07:22

Zitat
491 001-4 aus Epoche 5 trifft 163 007-8 aus Epoche 4 .

Gut, Epoche 3 ist halt nicht so mein Ding .


Na, wenn die Epoche 3 nicht so Dein Ding ist, dann ergänze doch Deinen Fuhrpark um die "richtige" 163, die Piko als 163 002-9 unter der Artikelnummer 51274 im Programm hat(te). Dann hättest Du beide Versionen !


oberlandbahn

RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#116 von KleTho , 01.11.2017 09:48

Mensch Guido,

warum musst Du mir so einen Floh ins Ohr setzen.
Jetzt bin ich die ganze Zeit wieder auf der Suche nach der Piko 51274, der AEG-Version der E63 .

Die Altbauloks des AW München-Freimann sind halt einfach zu interessant .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#117 von KleTho , 01.11.2017 21:13

Heute war nicht viel los

Meine Kamera geht mir noch ab und so habe ich Altbauelektroloks zusammengesucht.

Aber die Videos und Fotos mit dem iPhone sind halt doch nicht so der Hit, wie die Fallobstfirma es uns weiß machen will.

Aber trotzdem:



Die 191 101-5 (Märklin 37294) auf Bewegungsfahrt .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#118 von KleTho , 01.11.2017 22:24

Doch noch etwas gelungen



Meine emsige E-Rangierlok mit zwei Epoche 3 Güterwagen (einer ist neu).


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#119 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 01.11.2017 22:56

Zitat
warum musst Du mir so einen Floh ins Ohr setzen.
Jetzt bin ich die ganze Zeit wieder auf der Suche nach der Piko 51274, der AEG-Version der E63 .

Die Altbauloks des AW München-Freimann sind halt einfach zu interessant .


Dann lohnt sich doch das Floh-ins-Ohr-setzen, lieber Thomas . Bin gespannt, wann Du sie uns hier präsentierst . Und ansonsten: Weiter so mit den Fallobstvideos ...


oberlandbahn

RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#120 von KleTho , 02.11.2017 22:34

Hallo Stummianer,

den 491 und die 163 habe ich ja auch noch einmal epochengerecht .



Für Fotos geht ja das iPhone noch, aber filmen .

Ich muss endlich dieses Problem angehen!



Was habe ich aus diesem Malheur gelernt?
Fotoapparate immer in das Handgepäck!


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#121 von lernkern , 03.11.2017 13:10

Tag Thomas.

Zitat von KleTho im Beitrag Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -





Schöne Busse hinter einem tollen Turn-trieb-tzug.

Den linken von der MVG habe ich auch noch ergattert, als ich im Juli da war. Die wurden einem ja fast nachgeworfen.

Aber der von Rietze, von dem man im Bild das Hinterteil sieht, was ist denn das für einer?

Viele Grüße

Jörg


Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m

Brennerei Schwarz


 
lernkern
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.251
Registriert am: 02.12.2011
Ort: Südostoberbayern und Hovedstaden
Spurweite H0, H0m
Steuerung DCC++ mit JMRI DecoderPro
Stromart AC, DC, Digital


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#122 von KleTho , 03.11.2017 13:54

Hallo Jörg,

schön wieder von Dir zu hören.

Dein Wunsch ist mir befehlt .





Es ist ein Rietze Modell! Wie bekannt auf der Schachtel und auf dem Modell immer schlecht beschriftet .
Aber dennoch einige Infos:
MAN SL 200
Stadtwerke München - SWM
Sondermodell
Hersteller: Rietze
Erscheinungsjahr: 09/2015
Maßstab 1:87 (H0)
Ziel: "Flughafen-Riem | 38"
Kennzeichendruck: "M - YN 4432"
Wagen 4632

Und alle anderen Modelle auch noch .



Hier das Rietze Modell im Vergleich mit dem HERPA Bruder.

Meine beiden Schätze von VK Modelle:



Oben der
MAN 750 HO-M 11 Metrobus
Stadtwerke München - SWM
Sondermodell
Hersteller: VK-Modelle
Erscheinungsjahr: 08/2015
Maßstab 1:87 (H0)
Werbung: "Adelholzener"
Ziel Front: "42 Romanplatz"
Ziel Seite: "42 Romanplatz - Ratzingerplatz und zurück"
Kennzeichendruck: "M - ZJ 328"
Wagen 4128

und unten der
MAN 750 HO-M 11 Metrobus
Autobus Oberbayern GmbH
Sondermodell
Hersteller: VK-Modelle
Erscheinungsjahr: 08/2015
Maßstab 1:87 (H0)
Ziel Front: "84 Olympiazentrum"
Ziel Seite: "84 Olympiazentrum - Kieferngarten und zurück"
Kennzeichendruck: "M - TR 263"
Wagen 009

Der SWM Bus ist nicht leicht zu erjagen, den Autobus Oberbayern Bus gibt es da schon häufiger.



Und zuletzt die Gelenkbusvariante
MB O 405 G
Stadtwerke München
Sondermodell
Hersteller: Rietze
Erscheinungsjahr: 08/2014
Maßstab 1:87 (H0)
Ziel: "41 Ratzingerplatz"
Kennzeichendruck: "M - ZM 6839"
Wagen 5612

und der "normale" von Neoplan
NEOPLAN N 416 SL II
Stadtwerke München
Sondermodell
Hersteller: Rietze
Erscheinungsjahr: 02/2015
Maßstab 1:87 (H0)
Ziel: "31 Sendlinger Tor U"
Kennzeichendruck: "M - DZ 6212"
Wagen 4712

Ich hoffe Dir geholfen zu haben .

Natürlich gefallen die Busse auch mir, sonst hätte ich sie ja nicht.
Wenn ich welche ergattern soll, schicke mir eine PN.


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#123 von lernkern , 06.11.2017 11:57

Hallo Thomas.

Herzlichen Dank fürs Zeigen und auch für das Angebot. Ich komme bei Bedarf sehr gern drauf zurück. Ich habe die Autobus Oberbayern Variante. Besonders toll finde ich, dass die Vorderräder lenkbar sind. Oder wie man das sagt. Da finde ich eigentlich alle Modelle "ohne" gleich ein bisschen langweilig...

Ich habe hier noch ein paar MVG- und RVO-Busse der Epochen 4-6 von Rietze und Brekina. Ob das seltene Modelle sind, weiß ich gar nicht. Macht ja aber auch nichts, ich mag sie

Edit: im Modellstraßenbahnforum werden übrigens die Bedruckungen der neuen Hödl-Rietze Trammodelle auch ziemlich kritisiert...

Viele Grüße

Jörg


Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m

Brennerei Schwarz


 
lernkern
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.251
Registriert am: 02.12.2011
Ort: Südostoberbayern und Hovedstaden
Spurweite H0, H0m
Steuerung DCC++ mit JMRI DecoderPro
Stromart AC, DC, Digital


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#124 von KleTho , 06.11.2017 19:50

Hallo Jörg,

es freut mich, dass ich etwas „bayrischer Sonne“ (Lächeln) at „the dark side of the Earth“ beglücken konnte.

Was ist selten oder nicht, wenn man sich daran erfreuen kann. Nur das ist wichtig.

Ich muss dir gestehen, dass ich alle Münchner Tram Modelle recht bescheiden finde.
Ich mache Dir im MVG-Shop mal ein paar Fotos von den hier aktuellen Angebot.

Wie lange bist Du schon in „down under“?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Schwabing, mittendrin! - Günter's Burtzeltags-Fahrtag -

#125 von KleTho , 06.11.2017 23:48

Endlich wieder zuhause

Heute Abend konnte ich nach der Arbeit endlich das erste Mal meine Hbis auf die Gleise setzen .

Eigentlich sollte es auch noch eine Doppeltraktion beider mir zur Verfügung stehenden 043 (131-2 und 364-9) Epoche 4 werden.
Aber mit einen fx-Decoder ist da nichts zu machen. Muss erst noch die nächsten Monate, in diesen Fall auf einen neueren mfx/DCC-Decoder aus dem Hause "M", umgebaut werden.
Oder hat dort jemand eine bessere Idee ?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.405
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


   

Parkettbahn im Oberland: Betriebsruhe
Meine Parkettbahn Norddeich Mole Spur 1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz