Willkommen 

RE: Nordenham in Spur N ???

#26 von Amiga-Mika , 03.04.2019 20:42

So ich habe ein wenig gebastelt, der Kleber ist noch feucht, in den nächsten Tagen wird der Deich begrünt.

Bald geht es dann auch los im Hafenbereich, mal sehen wie ich die Kohleberge bewerkstellige

Es ist also noch viel zu tun

Und wenn es dann mal richtig schön und nicht so windig ist gibt es wieder Bilder in der freien Wildbahn







Mfg

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#27 von Amiga-Mika , 06.04.2019 18:37

So jetzt kommt Farbe ins Spiel, der Deich hat seine Grasnarbe bekommen, der Schuppen sein Dach.











Jetzt muss ich noch den Hafenbereich und die Gleis-Zwischenräume bearbeiten und zur Deichseite fehlen noch ein paar Sträucher usw.

Die Kohle-Halden sind auch schon im Rohbau fertig

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#28 von hubedi , 07.04.2019 08:27

Hallo Ralf,

mir gefällt die elegant geschwungene Linienführung der Gleisanlage ausgesprochen gut. Und die Pflasterstraße vor dem Schuppen ist Dir prima gelungen. Auch farblich sieht die Pflasterung sehr realistisch aus. Nur bei der Begrünung ... da geht noch was. Ich finde, das ist noch zu gleichmäßig. Die Rasenfläche am Deich z.B. wirkt mehr wie ein Teppich als ein natürlicher Bewuchs. Da würde ich noch etwas "Unkraut" verteilen. Die von Dir bereits vorgesehenen Büsche werden es allein schwer haben, den allzu gleichförmigen Eindruck aufzuheben.

Deiche sind sicher zumeist gut gepflegt, aber da Du Deine Module ja sogar in der Natur ablichtest, hast Du ja selbst den direkten Vergleich. Du hast Dir sicher schon was überlegt ...

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.371
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#29 von Amiga-Mika , 07.04.2019 09:47

Zitat

Hallo Ralf,

mir gefällt die elegant geschwungene Linienführung der Gleisanlage ausgesprochen gut. Und die Pflasterstraße vor dem Schuppen ist Dir prima gelungen. Auch farblich sieht die Pflasterung sehr realistisch aus. Nur bei der Begrünung ... da geht noch was. Ich finde, das ist noch zu gleichmäßig. Die Rasenfläche am Deich z.B. wirkt mehr wie ein Teppich als ein natürlicher Bewuchs. Da würde ich noch etwas "Unkraut" verteilen. Die von Dir bereits vorgesehenen Büsche werden es allein schwer haben, den allzu gleichförmigen Eindruck aufzuheben.

Deiche sind sicher zumeist gut gepflegt, aber da Du Deine Module ja sogar in der Natur ablichtest, hast Du ja selbst den direkten Vergleich. Du hast Dir sicher schon was überlegt ...

LG
Hubert



Hallo Hubert,

die Gleisführung entspricht ungefähr dem Vorbild, die Straßen habe ich gemacht damit nicht alles gleich aussieht, heute ist ja alles nur noch
Beton Auch fehlt noch das Grün im Gleisbereich usw. usw.....

Hier mal ein paar Bilder vom Vorbild:







Am Rand des Deiches zu den Gleisen kommen noch Sträucher (Brombeersträucher) hin welche aber zum Ende immer weniger werden sollen, ich
habe da noch ein paar Schafe rumliegen, die können sich um das Grün kümmern, die Deiche müssen gepflegt sein wegen dem Hochwasser, der
Deich ist heute höher und hat eine Flutmauer, die Fläche wir heute als Hunde-Klo genutzt

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#30 von hubedi , 07.04.2019 10:29

Hallo Ralf,

Danke für die Bilder des Vorbildes. Du hast recht, Deiche sind zumeist wesentlich gepflegter als normale Wildflächen. Die Idee mit den nachgepflanzten Büschen ist auf jeden Fall ein guter Ansatz. Aber schau Dir mal die Farbverteilung der natürlichen Grasnabe an. An den meisten Stellen sieht das Gras relativ saftig aus. Dann gibt es in der Mitte eine kleine Senke, wo das Gras stellenweise gelblicher bzw. trockener erscheint.
Deine Nachbildung scheint eine Grasmatte zu sein. Das Grün sieht zumindest auf dem Bild recht grell aus. Oft werde von den Herstellern sogar orange-rötliche Fasern eingearbeitet, die in der Natur eher selten sind. Die Verteilung grüner und gelblicher Flecken ist auf Deinem Deich sehr gleichmäßig während auf dem Bild die unterschiedlichen Bereiche je nach Untergrund relativ deutlich voneinander abgesetzt sind. Die Oberfläche ist zudem rauer.

Hm ... was kann man machen ... vlt. etwas Turf darüber streuen. Das wäre einen Versuch wert. Du könntest es an einer Stelle zunächst ohne Kleber versuchen und alles wieder absaugen, wenn es Dir nicht gefällt. Wenn Du einen Luftpinsel besitzt, könntest Du weiterhin die Farbe vorsichtig etwas anpassen.

Wie auch immer, das Modul sieht jetzt schon super aus und könnte mir auch gefallen.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.371
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#31 von Amiga-Mika , 08.04.2019 07:33

Zitat

Hallo Ralf,

Danke für die Bilder des Vorbildes. Du hast recht, Deiche sind zumeist wesentlich gepflegter als normale Wildflächen. Die Idee mit den nachgepflanzten Büschen ist auf jeden Fall ein guter Ansatz. Aber schau Dir mal die Farbverteilung der natürlichen Grasnabe an. An den meisten Stellen sieht das Gras relativ saftig aus. Dann gibt es in der Mitte eine kleine Senke, wo das Gras stellenweise gelblicher bzw. trockener erscheint.
Deine Nachbildung scheint eine Grasmatte zu sein. Das Grün sieht zumindest auf dem Bild recht grell aus. Oft werde von den Herstellern sogar orange-rötliche Fasern eingearbeitet, die in der Natur eher selten sind. Die Verteilung grüner und gelblicher Flecken ist auf Deinem Deich sehr gleichmäßig während auf dem Bild die unterschiedlichen Bereiche je nach Untergrund relativ deutlich voneinander abgesetzt sind. Die Oberfläche ist zudem rauer.

Hm ... was kann man machen ... vlt. etwas Turf darüber streuen. Das wäre einen Versuch wert. Du könntest es an einer Stelle zunächst ohne Kleber versuchen und alles wieder absaugen, wenn es Dir nicht gefällt. Wenn Du einen Luftpinsel besitzt, könntest Du weiterhin die Farbe vorsichtig etwas anpassen.

Wie auch immer, das Modul sieht jetzt schon super aus und könnte mir auch gefallen.

LG
Hubert



Hallo Hubert,

ich wohne ja gleich auf der anderen Seite vom Deich und habe das Vorbild immer vor Augen Wie ich gestern über die Flutmauer geschaut
habe waren alle Sträucher weg Und nein das ist keine Grasmatte

Ich finde diese grüne Fläche ist ein schöner sauber Kontrast zum Kohle verschutzten Hafenbereich. Die kleine Senke die du erwähnst, da hat mal eine Schmiede gestanden und ein kleiner Wasserturm, dadurch sieht das Gras dort anders aus, da kommt mir grade eine Idee, vieleicht lasse ich da ein paar Mauerreste rausragen, mal sehn.

Verändern kann man immer was, auf der Ausstellung in Bad Schwartau habe ich einige Tips bekommen was ich auf meinen ersten Modulen (4 Jahre alt) noch ändern kann. Wie sagt man eine Modellbahn wird nie fertig............

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#32 von volvospeed ( gelöscht ) , 08.04.2019 16:25

Hallo Ralf,

ich glaube ich bin heut zum ersten Mal bei Dir. Da hast Du ja ein sehr interessantes und aufwendiges Projekt am Start. Für Spur N finde ich das Ganze schon sehr gut Detailiert, da schau ich doch glatt mal öfter vorbei. Weiter so


volvospeed

RE: Nordenham in Spur N ???

#33 von Amiga-Mika , 08.04.2019 23:19

Hallo volvospeed,

deine Projekte sind ja um einiges besser

So die erste Kohle ist da und schon wird es schmutzig, zwischen den Gleisen liegt der erst Dreck Die restliche Hafenfläche
wird auch bald richtig schmutzig.

In Wirklichkeit sind die Kohle-Halden viel höher https://nord24.de/wp-content/uploads/201..._NoMidgardK.jpg







Die Kohle-Halden sind aus Trittschalldämmung, Gips, schwarze Farbe und Vogelsand.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#34 von Amiga-Mika , 13.04.2019 13:58

So die ersten Rangierarbeiten können stattfinden, stromtechnisch ist alles in Ordnung, alle Weichen schalten richtig

Ein paar Kabeltrommeln (größere) kommen noch hinzu und etwas Gestrüpp am Deich fehlt auch noch, jetzt kann ich das Lokschuppen-Modul
zur Seite räumen und mich den nächsten Modulen zuwenden.





Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#35 von Amiga-Mika , 21.04.2019 16:23

Hallo Leute,

mit der Hilfe von meinem Bruder habe ich es geschafft ein paar Bilder in der freien Wildbahn zu machen.









































Ich wünsche allen Modellbahner hier noch ein schönes Osterwochenende

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#36 von hubedi , 21.04.2019 17:54

Hallo Ralf,

die letzte Bilderserie bei natürlichem Licht sind einfach prima. Zusammen mit dem natürlichen Hintergrund muss man bei manchen Perspektiven zweimal hinschauen um zu erkennen, wo das Modell aufhört und die große Welt anfängt. So kommt Deine Reihe Industriebauten und die Bahnatmosphäre erst richtig zur Geltung. Sehr schön geworden ... es macht richtig Spaß, die Bilder anzuschauen. Danke für's Hochladen und die damit verbundene Mühe.

LG und auch Dir ein schönes Osterfest.
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.371
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#37 von Brumfda , 21.04.2019 21:50

Yessssssss Mika!

Es lebt, bebt, brummt, wummert, lungert was herum, stumm, still, lieb, laut, verbaut, organisiert, organisch.

Fantastisch!

Schöne Ostern, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.548
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#38 von Amiga-Mika , 30.04.2019 18:15

Hallo Leute,

Modul 8 und 9 sind in Vorbereitung:







Bei dem zweiten Kran fehlen noch die Leitern

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#39 von Tjorben , 01.05.2019 12:22

Hey Mika,

deine Macheschaften bleiben der Wahnsinn. Toll, dass du so schnell voran kommst. Planst du eigentlich auch noch einen Schattenbahnhof für eine Rundkurs, um die tollen Betriebsmöglichkeiten nutzen zu können?

Wann tauscht du dein Auto gegen einen Transporter?

Viele Grüße Tjorben


Gruß, Tjorben

Bahnhof Kirchhain an der Main-Weser-Bahn:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64...496465#p1496465

viewtopic.php?f=170&t=167702


Tjorben  
Tjorben
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 56
Registriert am: 06.01.2016


RE: Nordenham in Spur N ???

#40 von Amiga-Mika , 01.05.2019 14:27

Zitat

Hey Mika,

deine Macheschaften bleiben der Wahnsinn. Toll, dass du so schnell voran kommst. Planst du eigentlich auch noch einen Schattenbahnhof für eine Rundkurs, um die tollen Betriebsmöglichkeiten nutzen zu können?

Wann tauscht du dein Auto gegen einen Transporter?

Viele Grüße Tjorben



Hallo Tjorben,

die Modulkästen, den zweiten Kran und Schuppen hatte ich schon seit Weihnachten hier rumliegen, so schnell bin ich dann doch nicht

Wenn ich mal im Lotto gewinne dann baue ich vieleicht einen Rundkurs mit Fiddle-Yard Oder ich baue die Nebenbahn nach Nordenham-Blexen nach: https://www.youtube.com/watch?v=-pfMXhm6ZzY&t=25s

Ich möchte eigendlich nur den Betriebsbereich von Nordenham-Großensiel bis Nordenham-Kabelstraße nachbauen, ich habe ja meine kleine Wohnzimmer-Anlage wo ich im Kreis fahren kann https://www.youtube.com/watch?v=A-IatWhs60k

Ich war ja im Januar 2019 mit 6 Modulen in Bad Schwartau https://zotti.lena-johannson.de/2019-bad-schwartau, und da war/ ist noch Platz (Im Auto/Anhänger) für meine 5 Module woran ich jetzt arbeite

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#41 von Hewi62 , 05.05.2019 17:40

Hallo Ralf,

Super Arbeit, und was so natürliches Licht und Umgebung ausmachen...da wirkt einfach alles...

Vielen Dank fürs einstellen!


Grüße von der RöHWAG
Andreas


N - Eigenbau - RöHWAG-Projekt


Hewi62  
Hewi62
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert am: 19.10.2014
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Nordenham in Spur N ???

#42 von Amiga-Mika , 12.05.2019 00:12

Hallo Leute,

zur Zeit arbeite ich mehr auf der Unterseite von Modul 8, die Halterunge für die Standbeine (120 cm) sind fertig und damit die beim Austellen nicht rausrutschen sind diese mit einem Splint gesichert:







Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#43 von hubedi , 12.05.2019 18:08

Hallo Ralf,

das nenne ich eine einfache, zweckmäßige Lösung für das leidige Problem abnehmbarer Standfüße. Das muss ich mir merken ...

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.371
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#44 von LaNgsambahNer , 12.05.2019 18:17

Zitat

Hallo Ralf,

das nenne ich eine einfache, zweckmäßige Lösung für das leidige Problem abnehmbarer Standfüße. Das muss ich mir merken ...

LG
Hubert



Moin Ralf,

das sehe ich genauso wie Hubert. Hab mir die Foddos gleich unter der Bastelrubrik "Module" abgespeichert.
Mach weiter so, ich brauch noch mehr Ideen.


[big]Ab 25.5. werde ich wohl längere Zeit wg. Umzug offline sein(siehe unten)[{big]

Gröt ut Hamborg (ab 1.6.22 ut Schöningen)👍😁
Kai 🍺
Spur N________4ever

Ich sehe meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich sehe mich bedroht durch Rechte und Beschränkte. Lieber glaube ich Wissenschaftlern, die sich auch mal irren, als Irren die glauben sie seien Wissenschaftler.


 
LaNgsambahNer
InterCity (IC)
Beiträge: 875
Registriert am: 31.07.2016
Ort: Hamburg
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung FCC / z21
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#45 von Amiga-Mika , 13.05.2019 13:18

Hallo Hubert und LaNgsambahNer,

ich habe im Netz viele gute Idee für Standbeine gesehen, da ich aber ein Grobmotoriker bin, habe ich mir diese einfache Lösung ausgedacht,
Holzlatten zusägen bekomme ich noch selber hin

Hier mal zwei Bilder von meinen ersten 4 Modulen ohne Füsse:





Bei den ersten Aufstellversuchen sind mir die Splinte heraus geruscht, deswegen habe ich etwas Schrumpfschlauch verwendet um das zu
verhindern und damit der Fussboden nicht zerkratzt, habe ich einfache Filzgleiter angeschraubt

So sehen meine ersten 6 Module verpackt aus:






Mfg

Mika


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#46 von Amiga-Mika , 18.05.2019 14:41

Hallo Leute,

ich habe mal etwas im Dreck gespielt, 1 Meter Kohlehalde ist fertig, die Kranführer müssen aber noch lernen,
nicht so viel daneben fallen zu lassen











Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#47 von Brumfda , 18.05.2019 21:55

Moin Ralf!

Klasse, wie sich der Dreck der Kohle unregelmäßig zufälligbeliebig an der Mauer entlangzieht.

Flauschiges Wochenende, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.548
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#48 von hubedi , 18.05.2019 22:10

Hallo Ralf,

Boh... was für ein fettes Teil. Auf der Fläche Deiner Kohlenhalde bauen manche Kollegen eine komplette Anlage mit Hauptstrecke, Bahnhof, abzweigende Nebenbahn, eine Paradestrecke und in der Ecke vorne links noch ein BW mit Drehscheibe.

So eine konsequente Ausnutzung der Möglichkeiten in Spur N ist beeindruckend.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.371
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#49 von Amiga-Mika , 19.05.2019 21:51

Hallo Leute,

so Kohlehalde Nummer 2 ist im Rohbau (Trittschalldemmung, Balsaholz und Moltofill) fertig:





Wenn die Spachtelmasse durchgetrocknet ist, wird diese schwarz angemalt, dann kommt Volgelsand (2 bis 3 mal) drauf,
da nach einfach mit schwarzer Tusche eingefärbt.

Auf dem nächsten Modul werden beide Kohlehalden noch ca 10 cm weiter geführt.

Hier nochmal das Vorbildfoto: https://nord24.de/wp-content/uploads/201..._NoMidgardK.jpg

Mit freundlichen Grüßen

Ralf


Nordenham in Spur N ???

Bahnhof Blexen in Spur N


 
Amiga-Mika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 16.01.2019
Ort: Nordenham
Gleise Fleischmann Bettungsgleis
Spurweite N
Steuerung z21 mit Tablet und Multimaus (Kabel)
Stromart Digital


RE: Nordenham in Spur N ???

#50 von steve1964 , 20.05.2019 09:18

Zitat von hubedi im Beitrag Nordenham in Spur N ???

Hallo Ralf,

Boh... was für ein fettes Teil. Auf der Fläche Deiner Kohlenhalde bauen manche Kollegen eine komplette Anlage mit Hauptstrecke, Bahnhof, abzweigende Nebenbahn, eine Paradestrecke und in der Ecke vorne links noch ein BW mit Drehscheibe.

So eine konsequente Ausnutzung der Möglichkeiten in Spur N ist beeindruckend.

LG
Hubert


-
1 m Kohlehalde in N wären 160 m in natura - ja, das ist sicher groß,
aber auch nicht unmöglich, wenn ich mal Vorbildfotos anschaue.
VG
Steve


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.717
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


   

DRG-Anlage Buchenbach - Bericht 02/2020
Bahnhof Blexen in Spur N

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 181
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz