RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#51 von Barmer Bergbahn , 24.07.2012 09:12

Zitat von V 232
Ass gebütiger Jung vun de Wessküss ( Husum ) kann ick di säng : häss fein mok, pass ans tosom. mok wieder so un stell un scheune Biller rin.

LG

Jürgen



Schöne Mundart, Jürgen.

Ach Mensch... wenn ich mir so Eure norddeutschen Tätigkeiten hinsichtlich der Märklin-Modulanlage ansehe, dann möchte ich gerne in den Norden ziehen und bei Euch mitmachen. Das würde mit einem Schlag alle meine "Sorgen" (Platz etc.) lösen... Mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass es derlei Bestrebungen auch bei uns im Westen gäbe. Echt schade...!


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.436
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#52 von Bluesman , 24.07.2012 10:38

Zitat von Barmer Bergbahn
Mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass es derlei Bestrebungen auch bei uns im Westen gäbe. Echt schade...!



Moin Christian,

die ReMos sind aber doch sowas von im Westen...?


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#53 von Dirk Ackermann , 24.07.2012 10:51

Moin Alex,

Zitat von Bluesman

Zitat von Barmer Bergbahn
Mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass es derlei Bestrebungen auch bei uns im Westen gäbe. Echt schade...!



Moin Christian,

die ReMos sind aber doch sowas von im Westen...?




Nun ja nicht jeder kennt Wuppertal.
Ich glaube von Düsendorf ne knappe ½Stunde mit dem Auto über die A46.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahnfreunden Vaale e.V.


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.819
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line, Tillig Elite (Code 75), Peco H0m Code 75
Spurweite H0, H0m
Steuerung ECoS2, z21, DCC, DCC Railcom+
Stromart DC, Digital


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#54 von Barmer Bergbahn , 24.07.2012 11:24

Natürlich kenne ich die ReMos und natürlich kenne ich auch Wuppertal - ist schließlich meine Geburtsstadt!

Bei Euch sieht mir das eben nach freien Treffen und Betrieb im Stile des Fremo aus, auch wenn die Hardliner dieser Fraktion hinsichtlich Märklin wohl derben Ausschlag bekämen...
Die Remos sind ja ein Zweig des MIST 4, gehen auf Ausstellungen etc. Bin mir nicht sicher, ob man da einfach mal so hingehen kann und mit seinen Modulen "andocken" darf. Müsste ich den Jörg mal fragen...

Dennoch: Mir gefällt das alles sehr gut hier. Was laufen denn sonst noch so für Loks Klöbensiel an?


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.436
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#55 von Barmer Bergbahn , 24.07.2012 11:27

Zitat von diaramus
(...) oder auch die nervigen Möwen.



Moin Heiko,

was genau war noch mal an Möwen "nervig"? Habe das nicht mehr so auf dem Schirm...


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.436
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#56 von Bluesman , 24.07.2012 12:11

Zitat von Barmer Bergbahn

Dennoch: Mir gefällt das alles sehr gut hier. Was laufen denn sonst noch so für Loks Klöbensiel an?



Na ja, die Nebenstrecke war ja mal als Versorgungsstrecke für die Marine konzipiert, daher haben wir in Klöbensiel eine zulässige Achslast von 22 Tonnen.

Für die Epochen IIIa/b und IVa ergeben sich so reichlich Möglichkeiten.

In Husum waren 50er, "Nulldreis", 38er, V100, V 36 und was weiß ich noch alns stationiert.

Da war doch auch noch mal was mit dem grossen Haufen Seerüben, die da seit Jahrzehnten vor sich hingammelten...


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#57 von diaramus , 24.07.2012 17:05

Hallo, Alex...

Dein Gleisverlauf finde ich großartig... sowas könnte ich mir bei mir auch gut vorstellen!
Herrlich entspannend... aber da wiederhole ich mich.

@Christian: was "nervig" an Möwen ist!?
Falls du jemals an der Küste Urlaub gemacht hättest und beim Beobachten der einlaufenden Fischkutter in den Hafen ein leckeres Fischbrötchen hättest essen wollen, wüßtest du, was ich mit "nervig" meine und deine Frage hätte sich alsbald erübrigt!

Gruß nach Klöbensiel, Heiko aus Do (mit Vorliebe für Wasser)


Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er


 
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 997
Registriert am: 10.07.2011


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#58 von Guppy6660 , 24.07.2012 17:14

Moin Alex,

Endlich kommt der Gegenbesuch meinerseits. ops: ops: ops:

Du hast mit deinem Klöbensiel die Friesische Stimmung derart Klasse eingefangen, da denkt man sofort: "Ja, so muss es wohl gewesen sein".
Das gefällt mir ausserordentlich gut, was du uns hier zeigst!
Weiter so! Und mehr Bilder davon, bitte!
Deine Möwen lass übrigens ruhig bei dir, die gehören so notwendig auf dein Modul wie das Salz in die Suppe, auch wenn sie den Fischbrötchen- Esser nerven! Eine wirklich geniale Szene!

Eine Frage: Auf deinem letzten Bild ist ein Maschendrahtzaun zu sehen. Was hast du da als Zaungeflecht verwendet?


Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module





Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


 
Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.880
Registriert am: 03.12.2010


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#59 von Barmer Bergbahn , 24.07.2012 19:34

Zitat von diaramus
@Christian: was "nervig" an Möwen ist!?
Falls du jemals an der Küste Urlaub gemacht hättest und beim Beobachten der einlaufenden Fischkutter in den Hafen ein leckeres Fischbrötchen hättest essen wollen, wüßtest du, was ich mit "nervig" meine und deine Frage hätte sich alsbald erübrigt!



Moin Heiko,

ich habe nicht nur schon an der Küste Urlaub gemacht, sondern bedingt durch das eine oder andere Jahr Bundeswehr sogar lange Zeit an der Küste gewohnt. Nervige Möwen habe ich da allerdings nicht entdecken können. Allenthalben aber nervige Touristen, die die Möwen durch lieb gemeintes Anfüttern erst zu den kleinen "Monstern" gemacht haben und sich hinterher beschweren...


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.436
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#60 von Bluesman , 24.07.2012 19:54

Zitat von Guppy6660


Eine Frage: Auf deinem letzten Bild ist ein Maschendrahtzaun zu sehen. Was hast du da als Zaungeflecht verwendet?



Moin Richard,

das ist der alte Maschendrahtzaun von Busch, der Neue ist erheblich feiner und weniger scharfkantig, aber der Alte lässt sich besser verarbeiten und ich hatte noch Restbestände.

@Alle; freut mich, dass es gefällt.

Apropos, ich mag Möwen, wenn sie mir nicht gerade mein Auto vollschmaddern...


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#61 von Barmer Bergbahn , 25.07.2012 07:49

Zitat von Bluesman
@Alle; freut mich, dass es gefällt.



Moin gen Norden,

Du weisst aber schon, was das für Dich bedeutet, oder? Wir wollen MEEEHR!!!


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.436
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#62 von Bluesman , 25.07.2012 10:45

Moin Christian,

wenn das Wetter wieder schlechter wird, wird in der Freizeit auch wieder meer gebastelt!

Ausserdem ist unter dem Modul noch einiges an Technik zu machen, wird aber nicht so spektakulär...


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#63 von Bluesman , 26.07.2012 18:36

Notstand in Klöbensiel!

Kein Bier mehr da im Dorfkrug "Zur einbeinigen Makrele"!

Der Bierverleger hatte vergessen vorzudisponieren und nu war das Dilemma gross.

Wo noch auf´m Freitachnachmittach Bier herkriegen?

Zum Glück war die Brauerei damals noch nicht in´s Ausland verkauft und es gab noch eigene Bierwagen und die Wege waren kurz...



Und so brauchten die Klöbensieler Stockfisch und Seerüben nicht trocken runterwürgen und das Wochenende war gerettet!


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#64 von Stefan7 , 26.07.2012 19:01

Ein sehr feines Trio zeigst du uns hier, das gefällt mir gut

Davon darfst du uns noch mehr zeigen und immer eine kleine Geschichte dazu..................... toll


Beste Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#65 von Bluesman , 07.08.2012 18:53



"Du, Hein..."

"Fiete, wat los?"

"Ick hev dor gestern wat gesehn..."

"Wat denn?

"Ne Fischfru!"

"Jo, kenn ick! Dat is die dicke Erna Timmermann, die steiht jümmers an Mittwoch aufm Wochenmarkt in Bredstedt!"

"Nee! So ne Richtige, halb Mensch, halb Fisch!"

"Quatsch! Hast wohl´n Lütten zuviel inner "Einbeinigen Makrele" gehabt..."

"Die het dorsessen op de Spundwand un sich die Haare gemacht. Glaubst Du, dat issen Omen?"

"Dat is keen Omen, Fiete, dat is Spökenkiekerei!"


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#66 von Stefan7 , 07.08.2012 19:00

Sehr nett

Danke dafür

Beste Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#67 von N Bahnwurfn , 07.08.2012 19:06

Hallo,

kommt mir irgendwie bekannt vor die Dame. Muß wohl Verwandschaft von der Lorelei sein.

Netter Schmunzler.

MfG Peter


Hier gehts` nach "Ostende"
viewtopic.php?f=64&t=77832


 
N Bahnwurfn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.868
Registriert am: 28.05.2012
Ort: Berlin
Spurweite N
Stromart DC, Analog


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#68 von Knallfrosch139 , 07.08.2012 19:36

Hallo Alex,

Sehr schöne Szene! Deine Dialoge, einfach klasse

Des host schee gmocht! Oh, falscher Dialekt, egal!

beste Grüße
David


Viele Grüße, David


Knallfrosch139  
Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.779
Registriert am: 14.04.2012


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#69 von Bluesman , 08.08.2012 09:40

Danke Leute,

die Geschichte fiel mir übrigens gestern Abend im Feierabendstau auf der 4/75 ein, ich hab´sie dann noch schnell vorm Abendessen aufgeschrieben...


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#70 von Guppy6660 , 08.08.2012 20:53

Servus Alex,

zu was ein Stau alles gut sein kann...
Nette Geschichte! Ich habe mich köstlich amüsiert!

Ich hoffe, du stehst bald wieder im Stau!


Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module





Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


 
Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.880
Registriert am: 03.12.2010


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#71 von Bluesman , 09.08.2012 07:36

Moin Richard,

ich fürchte, das könnte noch öfter passieren...

Der Hamburger Autofahrer wünscht sich nach Klöbensiel.


MangeHIlsener fra

Kløbensiel

Aktuelle Baustelle:

Alex


 
Bluesman
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.492
Registriert am: 28.04.2005
Gleise Pickel
Spurweite H0e
Steuerung 6021/MS2
Stromart DC


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#72 von ACID , 09.08.2012 08:54

Eine wirklich sehr schöne und vorallem realistisch aussehende Anlage baust du da!!


Gefällt mir wirklich außerordentlich gut!
Und die Meerjungfrau ist ja wohl mal der Hammer!!

Beste Grüße

Christian


Die Anlage 'Geislingen' ist Geschichte.
Platzmangel? Egal! Modellbahn geht auch in Klein...
Mein H0 Diorama: Fernthal Ep. IV/V



Member of "M(E)C Garagenkinder"


ACID  
ACID
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.202
Registriert am: 11.12.2011


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#73 von John Campbell , 09.08.2012 14:51

Wundervoll ...

Norddeutsche Grüße

Wolfgang


H0 DC - Epoche III in Analog und Digital

Meine Anlage:

viewtopic.php?f=64&t=60972


 
John Campbell
InterCity (IC)
Beiträge: 830
Registriert am: 05.04.2011
Ort: Ganderkesee
Gleise Roco Geoline
Spurweite H0
Steuerung Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#74 von Jör g Schmidt , 09.08.2012 22:09

Zitat von Barmer Bergbahn
Natürlich kenne ich die ReMos und natürlich kenne ich auch Wuppertal - ist schließlich meine Geburtsstadt!

Bei Euch sieht mir das eben nach freien Treffen und Betrieb im Stile des Fremo aus, auch wenn die Hardliner dieser Fraktion hinsichtlich Märklin wohl derben Ausschlag bekämen...
Die Remos sind ja ein Zweig des MIST 4, gehen auf Ausstellungen etc. Bin mir nicht sicher, ob man da einfach mal so hingehen kann und mit seinen Modulen "andocken" darf. Müsste ich den Jörg mal fragen...

Dennoch: Mir gefällt das alles sehr gut hier. Was laufen denn sonst noch so für Loks Klöbensiel an?




Moin Christian
bis vor kurzem war es sogar ein Muß für jeden Remo ein eigenes Modul zu haben. Die nun meist sichtbaren und in Wtal stehenden RemoAnlagen sind das Ergebnis eines gewissen "Größenwahns" einzelner Remos.

Im Dezember wird man mal wieder viele andere Module sehen können, ein We im Bahnhof Kettwig...

Eine ewige Baustelle der Remos ist sogar fast regelmäßig bei Treffen im Norden dabei, denn unsere Module sind prinzipiell kompatibel zu den Nordmodulen.


schöne Grüße von der Wupper
Jörg

die Bergischen Hüttenwerke und Belval im Anlagenbau:
viewtopic.php?f=15&t=82704


 
Jör g Schmidt
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.071
Registriert am: 10.01.2006
Homepage: Link


RE: Neues aus Klöbensiel -remastered-

#75 von Aachen98 ( gelöscht ) , 13.08.2012 12:32

Hallo Alex,

schönes Projekt
Kompliment

Gruß Kevin


Aachen98

   

Re: Städtchen in Niederbayern - Burgbau geht weiter
Mini Bahnbetriebswerk

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz