RE: Wiedereinstieg mit "mittelgroßem Bahnhof"

#251 von Brumfda , 11.02.2024 01:30

Moin Freddy!

Ich habe nur beobachtet. Weil ich von Anfang an nichts verändert hätte; mir fehlt die Erfahrung. Das wird grandios.

Auch wenn Du in Deinem Bekanntenkreis Menschen verloren has: Leb einfach! Ein wenig bewußt, ein wenig mehr mit Spaß ohne rumlottern und Du wirst weit mit Deiner Anlage kommen. Grinsend .


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


MoBaFreddy hat sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.391
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Wiedereinstieg mit "mittelgroßem Bahnhof"

#252 von MoBaFreddy , 12.02.2024 12:54

Hi Felix.
Danke für den Zuspruch...

Zitat von Brumfda im Beitrag #251
Leb einfach! Ein wenig bewußt, ein wenig mehr mit Spaß ohne rumlottern und Du wirst weit mit Deiner Anlage kommen.

Das hoffe ich doch...versuche alsbald mehr Zeit (solange ich noch arbeite) "abzuknapsen", damit ich nicht "rumlottere"
Heute stecke ich trotz Rheinland/Düsseldorf-Karnevals-Jedöns im Server...wäre lieber im Keller und den Raum vorbereiten...aber an diesen Tagen stehen die Räder schön still für Arbeiten an den Servern...
LG und Helau
Freddy


Vita sine MoBa non valet viventium
Wiedereinstieg mit "großem Bahnhof"


 
MoBaFreddy
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 22.03.2018
Ort: Düsseldorf
Gleise Anlage:K-Gleis Testanlage:C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TAMS mc2 + Rocrail
Stromart Digital


RE: Wiedereinstieg mit "mittelgroßem Bahnhof"

#253 von MoBaFreddy , 05.04.2024 16:06

...kurze Zwischeninfo...
"Bauanfang" leider nicht, wie geplant Ende März...es kam einiges dazwischen.
Da ich auch noch bis einschl. 1.Mai am Ende diesen Monats im Ausland bin, wird real Mitte bis Ende Mai als Bau-Start geplant...sollte es vorher passieren, gibts natürlich einen Bericht.
LG und bis bald
Freddy


Vita sine MoBa non valet viventium
Wiedereinstieg mit "großem Bahnhof"


Shunkan hat sich bedankt!
 
MoBaFreddy
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 22.03.2018
Ort: Düsseldorf
Gleise Anlage:K-Gleis Testanlage:C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TAMS mc2 + Rocrail
Stromart Digital


RE: Wiedereinstieg mit "mittelgroßem Bahnhof"

#254 von derOlli , 05.04.2024 20:15

Hallo Freddy,

schön mal wieder einen Zwischenbericht zu hören. Auch wenn es nur eine Verschiebung ist.
Bin mal auf das erste Foto vom noch leeren Raum gespannt. wir wollen doch von Anfang an dabei sein.


Gruß von Olli


Über einen Besuch in meinem Kellerland würde ich mich freuen:
viewtopic.php?f=64&t=110273


MoBaFreddy hat sich bedankt!
 
derOlli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.587
Registriert am: 14.01.2014
Ort: Berlin
Spurweite H0
Steuerung OpenDCC
Stromart DC, Digital


   

Die Scheune soll zur Modelleisenbahn werden
Erste Anlage im Bau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz