RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#176 von ilsh , 24.10.2023 08:24

Zitat von Schwedenlok im Beitrag #175
Hallo Igor
Gestern erreichten mich schöne Bilder aus Kyiv.
Sicher ist die Anlage nicht so schön wie deine Anlage, aber es ist ein Lichtblick in dieser dunklen Zeit.
https://miniland.ua/en/

Herzliche Grüße
Ulrich


Hallo Ulrich.
ich freue mich sehr über Deine Bewertung meiner Anlage. Aber natürlich ist die Anlage im Miniland viel besser. Vor allem die authentischen ukrainischen Gebäude, die von Miniland-Mitarbeitern völlig eigenständig erstellt wurden.
Solche Projekte in einem kriegsgeplagten Land geben wirklich Hoffnung für die Zukunft....


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#177 von ilsh , 27.10.2023 09:34

Guten Tag!
Nicht weit von der Altstadt gibt es ein Jagdhaus - ein Restaurant mit Schießstand. Es ist auch eines der älteren Häuser - ich habe es vor etwa 30 Jahren zusammengebaut. Irgendwann werde ich Büsche, Bäume, Männer und andere Kleinigkeiten zu dem hinzufügen, was ich heute habe. Das Haus selbst wird später etwas gealtert werden.







Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#178 von Bitzer2020 , 27.10.2023 10:48

HALLO IGOR!

Deine Anlage gefällt mir sehr gut! Besonders die Büsche und das Gras ist sehr schön und realistisch getroffen. Auch die "alten" Häuser passen gut in die Landschaft, insgesamt eine sehr gelungene Zusammenstellung.

Viele Grüße und ich schau immer mal wieder bei dir rein


Viele Grüße

Mika

Hier geht´s nach Sabinental: RE: H0 kleine Anlage "Sabinental" - wenig Platz - viel los :-))


ilsh hat sich bedankt!
 
Bitzer2020
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 348
Registriert am: 28.07.2020
Ort: USA (unteres Sachsen-Anhalt)
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#179 von ilsh , 01.11.2023 08:40

Normalerweise beginne ich meine Beiträge damit, Ihnen einen guten Tag zu wünschen. Aber die letzten paar Tage waren nicht gerade gut.....
Ich hatte ein unerwartetes Problem - Mäuse haben angefangen, an der Anlage zu knabbern.
Ich hatte seit etwa zehn Jahren keine Mäuse mehr im Haus. Schließlich kennen die Katzen ihr Geschäft. Aber irgendwie sind sie auf den Dachboden gelangt. Und es gibt keine Mäuse im Haus. Und die Katze hat den ganzen Sommer und Herbst über auf der Straße regelmäßig Mäuse und Vögel gefangen und sie stolz vor die Veranda gestellt.
Plötzlich tauchten die Mäuse auf dem Dachboden auf. Am Samstagmorgen war er sauber, und am Sonntagabend entdeckte ich die ersten angefressenen Büsche. Am Montagabend gab es bereits ein natürliches Pogrom - diese Bastarde haben die Hälfte der Büsche gefressen. Und sie haben fast nur Silhouette-Sträucher gefressen. Sie haben sich etwas Teureres ausgesucht, mit einfachem Moosgummi sind sie nicht zufrieden.
Ich kaufte etwas Gift und schüttete es auf. Heute Morgen habe ich nachgesehen - sie haben angefangen zu fressen. Und auf dem Anlage haben sie deutlich weniger gekaut als am Montag.
So ist das nun mal. Es ist trotzdem schade...



Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


Bitzer2020 und BR180 haben sich bedankt!
 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#180 von dlok , 01.11.2023 17:43

Hallo Igor,

Ja ... das brauchtest du noch .

Ich hoffe, dass die Katze keine vergiffte Maus essen wird.

Zum Glück hast du die Schaden sofort entdeckt, und nicht nach einer Paar Wochen, als viel mehr kaputt geworden wäre.

Mit den neuen Giften trocknen die Mäuse (nicht wie bei den alten, die sie "flüssig" machten), so sollte es weniger stinken, aber die tote Tiere musst du trotzdem finden und entfernen, was nicht unbedingt einfach wird. Viel Erfolg wünsche ich dir dabei ...

Dann wirst du dich wieder um deiner schönen Anlage kümmern. Ich komme gerne immer wieder schauen, was sich bei dir entwickelte.


Mit besten Grüssen aus der Westschweiz.

Laurent

PS: Masstab 1:1 und 1:87 passen gut zusammen
- Gruss aus der Schweiz: Was wurde bisher/sonst getan?
- Anlageplanung
- Anlagebau


ilsh und NL-P. haben sich bedankt!
 
dlok
InterCity (IC)
Beiträge: 752
Registriert am: 04.03.2021
Homepage: Link
Ort: Schweiz
Gleise Rocoline + Tillig-Elite
Spurweite H0
Steuerung Analog und ModellStellwerk
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#181 von ilsh , 02.11.2023 08:19

Habe gestern Abend von strategischer Verteidigung (Gift) auf strategische Offensive umgestellt. Habe die erste Mausefalle installiert. Ich konnte meine alten Mausefallen nicht mehr finden - ich hatte sie 10 Jahre lang irgendwo ganz weit weg versteckt. Musste eine neue kaufen. Am Abend stellte ich sie auf, und am Morgen hatte ich meinen ersten Fang. Heute werde ich die Offensivfront erweitern - ich werde vorbeikommen und ein paar weitere Mausefallen kaufen.
P.S. Die Anlage wurde nicht über Nacht beschädigt!


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


dlok und BR180 haben sich bedankt!
 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#182 von ottoder1 , 02.11.2023 18:35

Hallo Igor,
es muss ja nicht undedingt eine Maus sein, ein Marder kommt auch überall hin, in die Motorräume von Autos und sogar auf den Dachboden, dafür brauchst du aber eine "Lebendfalle".
mfg Otto


ottoder1  
ottoder1
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.316
Registriert am: 23.11.2020
Ort: südliche Oberpfalz
Gleise Märklin M Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#183 von ilsh , 03.11.2023 08:33

Zitat von ottoder1 im Beitrag #182
Hallo Igor,
es muss ja nicht undedingt eine Maus sein, ein Marder kommt auch überall hin, in die Motorräume von Autos und sogar auf den Dachboden, dafür brauchst du aber eine "Lebendfalle".
mfg Otto


Nein, es sind definitiv Mäuse. Ich habe gestern eine zweite in einer Mausefalle gefangen.


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#184 von Sauerlandferdi , 03.11.2023 09:10

Moin Igor
Wichtig ist das du die Stelle findest wo die
Silhouettefresser hereinkommen.
Das ist zwar die suche nach der Nadel im Heuhaufen,
aber die Mühe musst du dir machen.
Außer Büsche fressen die auch Kabel an,das könnte dann ein
richtiges Problem werden.
Nicht nur bei der Moba,auch die Stromkabel die im Haus liegen
könnten da Schaden nehmen.

Gruß Ferdi


Die Gedanken sind frei,die Kunst ist es sie zu modellieren

viewtopic.php?p=577479#p577479


dlok und ilsh haben sich bedankt!
Sauerlandferdi  
Sauerlandferdi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 404
Registriert am: 23.02.2020
Ort: HSK
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Ecos
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 03.11.2023 | Top

RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#185 von ilsh , 16.11.2023 12:08

Guten Tag!
Die Mäuse scheinen besiegt zu sein - ich habe drei von ihnen gefangen, ich habe seit zehn Tagen keine Anzeichen einer Invasion mehr gesehen. Aber ich musste eine allgemeine Reinigung auf dem Dachboden durchführen und die gesamte Anlage absaugen. Eine nützliche Sache, aber sehr mühsam ...
Vorgestern endlich fertig den Wasserfall. Ich werde im Laufe der Zeit noch Vegetation, Bäume und Figuren hinzufügen. Aber im Moment sieht der Wasserfall so aus:


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#186 von knotob , 16.11.2023 13:59

einfach nur WOW
super was du da machst!!!


ilsh hat sich bedankt!
knotob  
knotob
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 01.11.2021
Gleise Fleischmann mit und ohne Bettung
Spurweite N
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#187 von LaNgsambahNer , 16.11.2023 14:14

Der Wasserfall sieht richtig lebhaft aus.


Mitglied im 1. MMFC ... (Mark Michingen Fan Club) 😁
Natürlich führ´ ich auch Selbstgespräche.Warum? Na,manchmal brauche auch ich eine Expertenmeinung!
Hier bin ich auch zu finden.

Gruß Kai 🍺
Spur N____4ever


ilsh hat sich bedankt!
 
LaNgsambahNer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.209
Registriert am: 31.07.2016
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung FCC / z21
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#188 von Gurkenfein007 , 23.11.2023 16:42

Moinsen Igor,

dass ist doch erfreulich zu lesen , dass du offensichtlich das Mäuseproblem in den Griff bekommen hast.

Und ich hoffe, dass du dich wieder um deine Eisenbahnanlage kümmern kannst.
Denn auch deine letzten Fotos von deiner Anlage zeigen, dass dir deine letzten Arbeiten gelungen sind.



Meine Ehefrau und ich hoffen, dass der russische Überfall ein gutes Ende für euch nimmt.
In Gedanken sind wir bei Euch.

Und damit verabschiede ich mich mit besten Grüßen aus dem hohen Norden

der Carsten
Eckernförde ?......der alte Bahnhof schon...

mein Lebensmotto: Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden . Franz Kafka


ilsh hat sich bedankt!
 
Gurkenfein007
InterCity (IC)
Beiträge: 640
Registriert am: 17.11.2021
Ort: Norddeutschland
Gleise Märklin C-Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#189 von ilsh , 08.01.2024 13:40

Guten Tag!
Traditionell fasse ich die Ergebnisse des vergangenen Jahres zusammen. Hier sind die wichtigsten Dinge:
1. Fast alle Schäden an der Anlage behoben.
2. Die Ausstellung wurde restauriert.
3. Die Gleise im Bahnhof und im Depot wurden mit Schotter aufgefüllt und gestrichen.
4. Ein Berg mit einem Wasserfall wurde gebaut.
5. Ein See und ein Fluss wurden gebaut.
6. Gras, Sträucher und einige Bäume im Zwischengebirge werden gepflanzt.
7. Ein weiterer Tunnel und ein Berg im Zwischengebirge werden gebaut.
8. Etwa 300 Figuren bemalt, einige davon sind auf der Anlage installiert (Oktoberfest, See, Fluss).
9. Ich habe die Steuerung für die Anlage entwickelt.
10. Stromkabel wurden zu 46 von insgesamt 60 Gleisstromkreisen verlegt.
So sieht die Anlage jetzt aus:

P.S. Und der Kampf gegen die Mäuse geht weiter. Fünf Mäuse wurden in der Mausefalle gefangen.....














Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0

zuletzt bearbeitet 08.01.2024 | Top

RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#190 von V8Cobra , 08.01.2024 14:36

Hallo Igor,

die Anlage gefällt mir sehr gut. Vor allem die Überblick-Fotos sind sehr informativ, zeigen sie doch viele Bereiche, die wir bisher noch nicht kennen. Jetzt bekommt man einen Eindruck über die ganzen Ausmaße der Anlage.
Ich freue mich schon jetzt auf die weiteren Berichte.


Viele Grüße, Uwe

Meine Anlage: Sabiningen, oder eine unendliche Geschichte
Spur1: Einser Spielereien



Bekennender Marzibahner


ilsh und dlok haben sich bedankt!
V8Cobra  
V8Cobra
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert am: 08.05.2019
Ort: Schwarzwald-Baar-Heuberg
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#191 von Gurkenfein007 , 08.01.2024 17:42

Moinsen Igor,

ich schließe mich Uwe V8Cobra gerne an, deine Anlage gefällt mir auch sehr gut !



Auch schön, mehrere Übersichtsaufnahmen der Anlage zu sehen. Da bist du ja schon weit gekommen.
Und wie deine Übersicht entnehme, was du im letzten Jahr so alles gebaut hast, kann ich nur sagen :

Da ich selbst mehrere Figuren angemalt habe, habe ich ganz gut eine Vorstellung davon, was du dir an Arbeit gemacht hast.

Weiter so !

Und damit verabschiede ich mich mit besten Grüßen aus dem hohen Norden

der Carsten

meine Anlage: Eckernförde ?......der alte Bahnhof schon...

mein Lebensmotto: Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden . Franz Kafka


ilsh hat sich bedankt!
 
Gurkenfein007
InterCity (IC)
Beiträge: 640
Registriert am: 17.11.2021
Ort: Norddeutschland
Gleise Märklin C-Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#192 von Olli 66 , 08.01.2024 20:51

Hey Igor,

mal ein toller Überblick über Deine schöne Anlage.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


ilsh hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.282
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#193 von Luca Solis , 11.01.2024 09:43

Zitat von ilsh im Beitrag #189
Guten Tag!
...

...



Ich habe gerade dein fantastisches Layout entdeckt (dank Facebook).

Grüße aus Italien, hier unterstützen wir das ukrainische Volk in diesem absurden Krieg...

Darf ich Sie nach Informationen über Ihren fotografischen Hintergrund fragen?

Wie wird es hergestellt, welche Quelle der Bilder und welche Materialien werden verwendet?

(P.S. Ich spreche kein Deutsch, ich hoffe, die Übersetzung ist verständlich...)


 
Luca Solis
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert am: 03.09.2023
Ort: Borgosesia (Italia)
Gleise Peco 75
Spurweite H0, H0m
Steuerung DR 5000, iTrain
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 11.01.2024 | Top

RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#194 von Hobby-Bahner , 11.01.2024 12:27

Hallo Igor,

ich setze meinen Fuß jetzt auch mal in deinen fantastischen Anlagethread, den ich schon seit Anfang an verfolge. Du hast ein sehr gutes Händchen für die landschaftliche Gestaltung und einzelnen Details, trotz der teils schwierigen Situation. Deine Motivation hast du trotz der Rückschläge, wie die am Anfang dargestellten Beschädigungen, nicht verloren und zeigst uns deine einzelnen Arbeitsschritte, wie du deine Anlage gestaltet hast.

Deine jetzt aktuellen Übersichtsbilder gefallen mir sehr gut. So hat man einen aktuellen Überblick. Der Wasserfall ist der Hammer und da kann man schwer unterscheiden, ob Modell oder real.

Werde deine Gestaltungen weiter interessiert verfolgen.


VG Gerald

Galeriebilder und Anlagevorstellung meiner H0 Neustadt Anlage.

Personenwagen mit LED-Lichtleisten beleuchten und Verkehrszeichen selber gestalten.


 
Hobby-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 468
Registriert am: 24.12.2020
Homepage: Link
Ort: Leipzig
Gleise Tillig H0 Elite
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#195 von ilsh , 12.01.2024 08:59

Zitat von Luca Solis im Beitrag #193
Zitat von ilsh im Beitrag #189
Guten Tag!
...

...



Ich habe gerade dein fantastisches Layout entdeckt (dank Facebook).

Grüße aus Italien, hier unterstützen wir das ukrainische Volk in diesem absurden Krieg...

Darf ich Sie nach Informationen über Ihren fotografischen Hintergrund fragen?

Wie wird es hergestellt, welche Quelle der Bilder und welche Materialien werden verwendet?

(P.S. Ich spreche kein Deutsch, ich hoffe, die Übersetzung ist verständlich...)


Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Es ist im Moment wirklich schwer für uns, aber wir halten durch und glauben an den Sieg!

Den Hintergrund des Layouts habe ich schon vor langer Zeit erstellt, etwa 2013. Dann habe ich ziemlich lange im Internet gesucht, um ein passendes Panoramabild zu finden. Schließlich fand ich eine mehr oder weniger geeignete Landschaft in Staffordshire. Heutzutage würde ich die Dinge anders angehen. Man kann mit jedem Handy eine Panoramaaufnahme machen, und es gibt so viele schöne Orte in der Ukraine (und in Italien und Deutschland!). Hier ist eines der Beispiele - ein Blick auf den Dnjestr vom Felsenkloster in Ljadowo. Hinweis: Ich habe das Foto mit meinem Handy gemacht, nicht einmal mit einer Kamera.



Die Technik zur Herstellung des Hintergrunds ist sehr einfach. Nachdem ich ein geeignetes Foto gefunden hatte, beauftragte ich eine Druckerei, es in der gewünschten Größe auf Oracal-Film zu drucken. Insgesamt erhielt ich 4 Ausdrucke von jeweils 6,5 Metern Länge.
Um die Montage zu vereinfachen, schnitt ich die Ausdrucke in Stücke von bis zu 1,2 Metern Länge und klebte sie auf Spanplatten.
Einen davon habe ich spiegelverkehrt gemacht (leider habe ich zu spät gemerkt, dass ich zwei Ausdrucke hätte machen sollen). Hier ist die Verbindung der Ausdrucke.


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


CatLady57, ramdani, LaNgsambahNer, BR180, dlok und Olli 66 haben sich bedankt!
 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#196 von ilsh , 12.01.2024 09:10

Zitat von Hobby-Bahner im Beitrag #194
Hallo Igor,

ich setze meinen Fuß jetzt auch mal in deinen fantastischen Anlagethread, den ich schon seit Anfang an verfolge. Du hast ein sehr gutes Händchen für die landschaftliche Gestaltung und einzelnen Details, trotz der teils schwierigen Situation. Deine Motivation hast du trotz der Rückschläge, wie die am Anfang dargestellten Beschädigungen, nicht verloren und zeigst uns deine einzelnen Arbeitsschritte, wie du deine Anlage gestaltet hast.

Deine jetzt aktuellen Übersichtsbilder gefallen mir sehr gut. So hat man einen aktuellen Überblick. Der Wasserfall ist der Hammer und da kann man schwer unterscheiden, ob Modell oder real.

Werde deine Gestaltungen weiter interessiert verfolgen.


Hallo Gerald,

Vielen Dank für Ihre Wertschätzung für mein Layout!
Aber ich muss sagen, dass Ihre Anlage von H0 Neustadt Anlage noch schöner ist. Ich verfolge sie schon seit langem mit großem Interesse und habe viel gelernt. Besonders gefällt mir der sehr realistische Betriebshof und die natürlich gealterten Gebäude. Ich fange gerade an, ein Depot und eine große Stadt zu bauen, und Ihre Erfahrungen sind sehr nützlich für mich!


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


Hobby-Bahner hat sich bedankt!
 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#197 von Luca Solis , 12.01.2024 09:30

Zitat von ilsh im Beitrag #195
Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Es ist im Moment wirklich schwer für uns, aber wir halten durch und glauben an den Sieg!

Ich kann mir die Schwierigkeiten Ihrer Situation einfach nicht vorstellen.
Ich hoffe, dass die Unterstützung der westlichen Länder stark genug sein wird...

Zitat von ilsh im Beitrag #195
Den Hintergrund des Layouts...

Über das fotografische Layout scheint es großartig zu sein.
Vielen Dank für Ihre klare Beschreibung.
War das Staffordshire-Bild urheberrechtlich geschützt?
Könnten Sie mir bitte mehr Informationen darüber geben, wo Sie es gefunden haben?

Vielen Dank, in der Tat!


CatLady57 hat sich bedankt!
 
Luca Solis
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert am: 03.09.2023
Ort: Borgosesia (Italia)
Gleise Peco 75
Spurweite H0, H0m
Steuerung DR 5000, iTrain
Stromart Digital


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#198 von ilsh , 12.01.2024 12:46

Zitat von Luca Solis im Beitrag #197
War das Staffordshire-Bild urheberrechtlich geschützt?
Könnten Sie mir bitte mehr Informationen darüber geben, wo Sie es gefunden haben?


Das Foto für den Hintergrund habe ich vor langer Zeit gefunden, im Jahr 2013. Leider habe ich keine Datei mehr von diesem Foto. Es verschwand, als mein Laptop und die Festplatte mit den Archiven während der Besetzung gestohlen wurden. Viele verschiedene Informationen gingen damals verloren. Einiges davon wurde wiederhergestellt, aber nicht alles.
Soweit ich mich erinnere, habe ich dieses Foto von einer Fotogalerie-Website heruntergeladen.
Zum Urheberrecht. Ich habe keine Informationen darüber. Normalerweise erlauben solche Websites kostenlose Downloads, wenn man das Foto für sich selbst und nicht für kommerzielle Zwecke verwendet. Soweit ich weiß, verletze ich also nicht das Urheberrecht von irgendjemandem.


Mit besten Grüssen aus der Ukraine.
Igor.


Gurkenfein007 und CatLady57 haben sich bedankt!
 
ilsh
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 76
Registriert am: 17.03.2015
Homepage: Link
Ort: Ukraine
Spurweite H0


RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#199 von Gurkenfein007 , 26.01.2024 17:50

Moinsen Igor,

alles liebe und gute zu deinem 63. Geburtstag !

Happy Birthday !!!!!



Und damit verabschiede ich mich mit besten Grüßen aus dem hohen Norden

der Carsten

meine Anlage: Eckernförde ?......der alte Bahnhof schon...

mein Lebensmotto: Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden . Franz Kafka


ilsh hat sich bedankt!
 
Gurkenfein007
InterCity (IC)
Beiträge: 640
Registriert am: 17.11.2021
Ort: Norddeutschland
Gleise Märklin C-Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 26.01.2024 | Top

RE: Meine Anlage auf dem Dachboden

#200 von speed triple , 26.01.2024 17:58

Lieber Igor
Auch von mir alles Gute zum Geburtstag
Gesundheit Spaß an der Modellbahn und ganz besonders Frieden für Dich und Deine Familie und Landsleute.

Grüße Michael


ilsh hat sich bedankt!
speed triple  
speed triple
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 13.11.2010
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


   

Betriebsdiorama Bhf Säckingen
🇨🇭BLS Südrampe und Bietschtalbrücke - weiter geht’s an der Rarnerchumma

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz